Neues Karibik-Fahrgeschäft ist der Familien-Hit auf Paderborner Kirmesmeile
Südsee-Flair auf Libori

Paderborn (WB/jhan). Etwa 200.000 Besucher werden an diesem Wochenende zum Ausklang des neuntägigen Liborifestes  in Paderborn erwartet. Am zweiten Libori-Sonntag sind in Paderborn von 13 bis 18 Uhr auch die Geschäfte geöffnet. Den Abschluss des größten Volksfestes der Region bildet ein großes Abschluss-Feuerwerk der Bielefelder Firma Flash Art im Paderquellgebiet gegen 22.30 Uhr.

Freitag, 01.08.2014, 17:26 Uhr aktualisiert: 02.08.2014, 20:07 Uhr
Neues Karibik-Fahrgeschäft ist der Familien-Hit auf Paderborner Kirmesmeile : Südsee-Flair auf Libori
Bieten Aloha-Flair und Karibik-Stimmung: Nadine und Robért Hempen betreiben die Libori-Neuheit Big Bamboo. Foto: Jörn Hannemann

Meteorologen sagen für das Wochenende schönstes Sommer-Wetter mit fast tropischen Temperaturen voraus. Wer eine Abkühlung und kurzweilige Unterhaltung sucht, ist auf der Kirmes auf dem Liboriberg genau richtig. Im Laufgeschäft »Big Bamboo« sind die Besucher auf einer Südsee-Insel unterwegs, die auf knapp 200 Quadratmetern Jamaika-Rhythmen und Aloha-Flair für die ganze Familie bietet.

Zu Beginn setzt man mit einem Floß auf eine Tropeninsel über, anschließend gilt es wackelige Holzstege, Bojen, Hängebrücken und Wasserhindernisse zu überwinden. Auf und vor dem Laufgeschäft verteilen Animateure  in Hawaii-Hemden  Hula-Ketten an jeden Gast als Begrüßungsgeschenk. Mit der Libori-Neuheit, die später auch auf dem Oktoberfest in München zu sehen sein wird, steht Inhaber Robért Hempen (29) aus Oldenburg noch bis Sonntag auf Paderborner Kirmesmeile.

Kommentare

Briggy  schrieb: 01.08.2014 23:26
Südseeflair
Schön schön, und am Wochenende kommt die Eiszeit, weil schon wieder Unwetter angesagt wurden, mit
Starkregen, Sturm und Hagel. Vielleicht stellt man schon mal die Schneeschieber bereit?!!
1 Kommentare
Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2649480?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
Der alte „Snoopy“ genießt die Gesellschaft zweier Damen
Die beiden jungen Damen sind gut fürs Lebensgefühl des alten Nashornbullen im Safariland Stukenbrock. Wenn die Somali-Schwarzkopfschafe „Claudia“ und „Michaela“ mit dem Popo wackeln, trottet ihnen „Snoopy“ hinterher. Foto: Monika Schönfeld
Nachrichten-Ticker