>

Fr., 24.10.2014

20 Karstadt-Mitarbeiter von Schließung betroffen Aus für das Schnäppchencenter

Das Schnäppchencenter in Paderborn: Im September kommenden Jahres ist hier Schluss

Das Schnäppchencenter in Paderborn: Im September kommenden Jahres ist hier Schluss

Paderborn (WB). Standortschließungen und Einsparungen beim Personal: Der neue Karstadt-Chef Stephan Fanderl will den Warenhauskonzern mit harter Hand sanieren. Zum Opfer fällt dem Kurs auch das Haus in Paderborn.

Rund 20 Mitarbeiter sind von der Schließung des Karstadt-Schnäppchencenters am Königsplatz betroffen. Als Termin für den letzten Öffnungstag ist der 30. September 2015 angekündigt.

Karstadt war 2001 in Paderborn mit einem Sport- und Technikmarkt gestartet. Aufgrund des Umbruchs in der Techniksparte wurde umgeschwenkt und das Schnäppchencenter eröffnet.

Die Immobilie, in der das Center beherbergt ist, gehört der Paderborner Unternehmerfamilie Klingenthal. Das Gelände soll jetzt auch eine zentrale Rolle in der Neugestaltung des Königsplatzes spielen.

Neben dem Paderborner Standort will der neue Karstadt-Chef fünf weitere Häuser schließen lassen. Lesen Sie hier, was Fanderl sonst noch plant.

Mehr über die Schließung des Paderborner Schnäppchencenters lesen Sie in der Wochenendausgabe des WESTFALEN-BLATTES.

Kommentare

War abzusehen

Tja, war abzusehen. Wurde systematisch ja die Belegschaft schon nach der Umstrukturierung, die weniger mit roten Zahlen zu tun hatte als mit Konzernpolitik, entweder weggemobbt oder mit anderen Tricks entsorgt. Die letzten 20 Leute waren dann wohl eher verzweifelt. Good riddance!

Schade, da werden viele not happy sein, wo man bei Karstadt doch
immer ein gutes Stück ergattern konnte. Oft gut Qualität zu günstigen
Preisen.

2 Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2829401?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198401%2F2512560%2F