>

Do., 17.11.2016

Fall aus Paderborn in ZDF-Sendung vorgestellt – Bislang noch keine Ergebnisse Aktenzeichen XY sucht Tatverdächtigen

In der ZDF-Sendung Aktenzeichen XY bat Rudi Cerne um Zeugenhinweise zum Fall Paderborn. Dieser wird verdächtigt, seinen Vermieter erstochen zu haben. Es wird vermutet, dass er sich derzeit eventuell in der Türkei aufhält.

In der ZDF-Sendung Aktenzeichen XY bat Rudi Cerne um Zeugenhinweise zum Fall Paderborn. Dieser wird verdächtigt, seinen Vermieter erstochen zu haben. Es wird vermutet, dass er sich derzeit eventuell in der Türkei aufhält. Foto: Ingo Schmitz

Paderborn (WB). »Aktenzeichen XY ... ungelöst«: In der ZDF-Sendung am Mittwochabend hat Rudi Cerne unter anderem einen Fall aus Paderborn vorgestellt. Bislang jedoch noch ohne Ergebnisse zur Klärung des Tötungsdelikts und der Ergreifung des Täters.

Moderator Rudi Cerne fragte in der Sendung: »Wer weiß, wo Faruk Kiskanc sich derzeit aufhält?«. Foto: Ingo Schmitz

Die Polizei fahnde nach Faruk Kiskanc. Dieser soll am 29. September seinen Vermieter mit mehreren Messerstichen umgebracht haben. Der 56-jährige Tatverdächtige sei weiter auf der Flucht und habe sich möglicherweise ins Ausland abgesetzt – über die Niederlande in die Türkei.

Die Tat ereignete sich in einem Mehrfamilienhaus in der Paderborner Innenstadt an der Borchener Straße. Auslöser war nach Angaben der Polizei ein Streit zwischen den beiden Männern gewesen.

Bis zum Ende der Sendung sei trotz des TV-Fahndungsaufrufes keine neue, heiße Spur eingegangen.

Faruk Kiskanc wird in der Sendung beschrieben als 56 Jahre alt, 1,75 Meter groß und von schlanker Statur.

Eine Mordkommission des Polizeipräsidiums Bielefeld und die Staatsanwaltschaft Paderborn arbeiten gemeinsam an der Klärung des Tötungsdelikts.

Zeugen wurden gebeten sich bei der Kripo Bielefeld unter 0521/5450 zu melden. Jede Beobachtung könne hilfreich sein.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4440982?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198401%2F2512560%2F