Sa., 10.11.2018

2500 Besucher beim Tag der offenen Tür bei Benteler in Paderborn Appetit auf Ausbildung machen

2500 Besucher sind zum Tag der offenen Tür bei Benteler gekommen, um sich über Ausbildungsberufe zu informieren. Vieles konnte ausprobiert werden, so auch dieser von Azubis gebaute Spieltisch »Champion Race«. Wer hier mit einem Ball ein Loch traf, dessen Auto fuhr auf der Rennstrecke ein Stück vor. Benteler Auszubildende Johanna Winkeler (links) führte das Gerät vor.

2500 Besucher sind zum Tag der offenen Tür bei Benteler gekommen, um sich über Ausbildungsberufe zu informieren. Vieles konnte ausprobiert werden, so auch dieser von Azubis gebaute Spieltisch »Champion Race«. Wer hier mit einem Ball ein Loch traf, dessen Auto fuhr auf der Rennstrecke ein Stück vor. Benteler Auszubildende Johanna Winkeler (links) führte das Gerät vor. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn (WB/bel). Schule, Abitur, Studium. »Wir wollen mit dem Tag der offenen Tür ermuntern, auch mal quer an eine Ausbildung zu denken«, sagt Benteler-Ausbildungsleiter Thomas Koch. Etwa 2500 Besucher haben dieses Angebot von Benteler an diesem Samstag genutzt. Zehn technische Ausbildungsberufe, vier weitere im kaufmännischen und IT-Bereich sowie sechs Duale Studiengänge waren im Angebot.

Über dieses breit gefächerte Ausbildungsangebot konnten sich Interessierte informieren, neben vielen Jugendlichen nutzten auch Eltern den Tag, um sich die zukunftsorientierten Ausbildungen praxisnah anzusehen und die zahlreichen Mitmach-Angebote auszuprobieren. Immerhin starten jedes Jahr 150 Auszubildende im Unternehmen, darunter auch zunehmend Schüler, die die Möglichkeiten des dualen Studiums nutzen. Die Ausbildung passe man auch der Digitalisierung an, sagt Koch und verweist beispielsweise auf den Produktionstechniker oder die Ausbildung im Metallbereich, die interdisziplinär mit Programmierung und IT verknüpft ist. Andererseits wird auch die kaufmännische Ausbildung mit metall- und elektrotechnischen Inhalten verknüpft.

Zu den Neuerungen beim Tag der offenen Tür zählten die Augment Reality-Brillen, mit denen man virtuell ein Fahrzeug-Chassis aus allen Perspektiven betrachten konnte oder der Smart Car, der mit diversen Infrarot- und Licht-Sensoren ausgerüstet autonom eine Strecke zu bewältigen hatte. Aktiv gestalten konnte man beispielsweise persönliche Schlüsselanhänger oder Jo-Jos. Überall konnten sich die jugendlichen Besucher im Gespräch mit Ausbildern oder Azubis ein konkretes Bild von den einzelnen Berufen machen.

Vorteile der klassischen Ausbildung

»Wir möchten so auch die Vorteile der klassischen Ausbildung mehr in den Fokus rücken«, wünscht sich Koch ein Querdenken, das sich nicht nur auf Abitur und Studium konzentriert. Die klassische Ausbildung biete eine Vielfalt von Aufstiegsmöglichkeiten. So sei die jüngste Ausbilderin im Unternehmen gerade mal 23 Jahre jung. Mitte der 20-er Jahre könne man bei entsprechender Ausbildung und Neigung auch in erste Führungspositionen gelangen oder vom Elektroniker über ein Studium in etwa sechs Jahren in die Position eines Fertigungsleiters aufrücken.

Dies zahle sich natürlich auch aus, so Koch. Beginnend mit einem Azubi-Durschnittslohn von 1000 Euro käme man später auf ein Vielfaches davon. Die Schüler der Klassen 8 bis 10 sind natürlich die Hauptadressaten des Angebots beim Tag der offenen Tür, doch soll durch die vielfältigen Angebote auch die Altersgruppe der 8- bis 14-Jährigen angesprochen werden und das Interesse an Ausbildungen im technischen Bereich geweckt werden. Und so bekamen an diesem Tag nicht nur angehende Auszubildende, sondern auch junge Schüler zahlreiche Gelegenheiten, mit dem Roboter oder Maschinen spielerisch neue Welten zu entdecken.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6180338?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F