Gemeinsames Konzert mit der bekannten Sängerin in der Elsener Dionysius-Kirche
»Pader Voices« freuen sich auf Kathy Kelly

Paderborn (WB). Mit ihrem erfolgreichen Comeback hat die Kelly-Family in diesem Jahr für Schlagzeilen gesorgt. Nun kommt die langjährige Produzentin und Frontfrau Kathy Kelly zu einem Konzert nach Paderborn. Am Freitag, 1. Februar 2019, können Besucher die Sängerin und Musikerin um 19.30 Uhr in der Dionysius-Kirche in Elsen erleben.

Mittwoch, 12.12.2018, 12:11 Uhr aktualisiert: 12.12.2018, 12:14 Uhr
Kathy Kelly kommt zum Konzert nach Elsen. Foto: Brigitta Wieskotten
Kathy Kelly kommt zum Konzert nach Elsen. Foto: Brigitta Wieskotten

Kathy Kelly präsentiert in diesem Konzert im unverkennbaren Stil der Kellys traditionelle Lieder, christliche Songs sowie Pop- und Gospelmusik aus Irland, Schottland und der Welt. Die vielseitige Musikerin singt nicht nur, sondern zeigt auch ihr musikalisches Talent auf Instrumenten. Kathy spielt Gitarre, Akkordeon und Geige.

Das Konzert in Elsen wird gemeinsam mit den »Pader Voices« veranstaltet. Der gemischte Chor aus der Stadtheide wird unter der Leitung von Johannes Schäfermeyer ein breites Repertoire an Gospel und traditionellen Liedern vortragen. Auch gemeinsame Stücke mit der Sängerin wird es geben. Karten zum Preis v0n 24 Euro gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Elsener Pfarrbüro.

Kathy Kelly, die langjährige Produzentin und Frontfrau der Erfolgsband »The Kelly Family«, hat sich in ihrer über 30-jährigen Sangeskarriere erfolgreich als Solo- Künstlerin im internationalen Musikbusiness etabliert. Das neue Programm der Vollblutmusikerin beinhaltet neben zahlreichen Evergreens viele gefühlvoll gesungenen Balladen und feurige Songs ihrer Hit-Alben und -Singles, darunter Esmeraldas Song »Gott, deine Kinder« aus dem Disney-Film »Der Glöckner von Notre Dame« und die Special-Olympics-Hymne »Let Me Win« sowie bekannte und neu arrangierte Gospels, Spirituals und Traditionals.

Auf ihrer Konzertreise, bei der die Mezzosopranistin auch einige Lieder auf der Akustikgitarre und dem Akkordeon eindrucksvoll interpretiert, wird sie neben anderen von dem renommierten Pianisten und Keyboarder Andreas Recktenwald begleitet, der unter anderem mit Sarah Connor und Sasha aufgetreten ist.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6252877?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
Vergewaltigungsvorwürfe: Beschuldigter Arzt nimmt sich das Leben
Der Mann saß in der Untersuchungshaft in der JVA Bielefeld-Brackwede. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker