Fr., 10.05.2019

Polizei sucht mögliche Opfer – Taten im Riemekepark und im Paderquellgebiet Drei Männer nach Belästigung ermittelt

Symbolbild.

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn (WB/mba). Die Polizei hat drei Verdächtige ermittelt, die im Zusammenhang mit der Belästigung einer Frau im Riemekepark und mit der Belästigung von zwei Frauen sowie einer Körperverletzung im Paderquellgebiet am 1. Mai stehen.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, handelt es sich um zwei 20-Jährige und einen 15-Jährigen. Die drei jungen Männer seien bereits vernommen worden. Welche Angaben sie gemacht haben, wollte die Polizei noch nicht sagen. Die Ermittlungen dauerten noch an.

Die Polizei sucht vor allem noch zwei Frauen, die von den jungen Männern im Paderquellgebiet belästigt worden sein sollen, sowie mögliche weitere Zeugen. Die Polizei bittet darum, dass die Frauen sich umgehend mit ihr unter der Telefonnummer 05251/3060 in Verbindung setzen. Unter dieser Nummer sollen sich auch weitere Zeugen melden.

Männergruppe flüchtete zweimal in der Nacht zum 1. Mai

Nach Angaben der Polizei war am frühen Mittwochmorgen des 1. Mai zunächst eine 30-jährige Frau im Riemekepark gegen 1.55 Uhr von einer Männergruppe belästigt worden. Als die Frau den Notruf wählte, flüchtete die Gruppe.

Gegen 3.50 Uhr war dann ein 25-jähriger Mann zu Fuß im Paderquellgebiet unterwegs. Auf dem Jenny-Aloni-Weg bemerkte er laut Polizei mehrere junge Männer, die zwei Frauen belästigt und beleidigt haben sollen. Er stellte die Männer zur Rede und wurde bei einer anschließenden Auseinandersetzung zu Boden geschlagen. Danach sei die Gruppe davon gelaufen.

Der Zeuge wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei weist darauf hin, dass sie im Paderquellgebiet regelmäßig mit Streifenpolizisten vor Ort sei.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6601451?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F