Mo., 15.07.2019

41-jähriger Schütze der Heidekompanie holt Adler mit dem 56. Schuss aus Kugelfang Dirk Scholl ist neuer Schützenkönig

Die Heide-Kompanie feiert den neuen Schützenkönig Dirk Scholl (41).

Die Heide-Kompanie feiert den neuen Schützenkönig Dirk Scholl (41). Foto: Jörn Hannemann

Paderborn (WB/mba). Dirk Scholl (Heide-Kompanie) ist neuer Schützenkönig des Paderborner Bürger-Schützenvereins (PBSV). Der 41-jährige Fliesenleger holte am Montag die Reste des Adlers um 13.55 Uhr mit dem 56. Schuss aus dem Kugelfang.

Scholl hatte sich gegen vier Kontrahenten durchgesetzt. Für die Maspern-Kompanie waren Jörg Brinkmann (44), Frank Methling (57) und Andreas Jung (49) angetreten. Dennis Happe (32) hatte seinen Hut für die Kämper-Kompanie in den Ring geworfen.  Den Adler hatten die Paderborner Bürgerschützen am Samstag erstmals zu den Klängen der Europahymne im Kugelfang hochgezogen.

Neuer König ist erst seit drei Jahren im Verein

Der Schütze Scholl, der seit drei Jahren im Verein ist und zum ersten Mal am Königsschießen teilnahm, war überglücklich nach seinem Erfolg. »So langsam komme ich runter, aber ich bin noch völlig aufgewühlt und überglücklich«, sagte der 41-Jährige. Er habe sich erst am Sonntag spontan dazu entschlossen, am Königsschießen teilzunehmen. »Jetzt habe ich richtig Durst«, sagte Scholl. Schließlich habe er den gesamten Vormittag noch nichts getrunken.
Die Heide-Kompanie hatte zuletzt vor drei Jahren den König gestellt, sagte Hauptmann Peter Disselnmeyer. Er sei sehr stolz auf Dirk Scholl, sagte Disselnmeyer. Scholl sei in der Kompanie von null auf 100 durchgestartet. »Du hast super geschossen«, sagte Disselnmeyer zu Scholl. Der Hauptmann: »Die Mutter-Kompanie Maspern stellt die Königin und die Tochter-Kompanie, die Heide, den König. Ich freue mich nun auf ein schönes Jahr.«

Lasershow mit Musik-Feuerwerk am Montagabend um 22.30 Uhr

Das größte Schützenfest der Region wird am Montagabend um 18 Uhr mit der Auffahrt der neuen Königin mit den Damen des Hofstaats und dem Inthornisierungszeremoniell sowie einer Parade fortgesetzt. Um 22.30 Uhr beginnt dann eine Lasershow mit Musik-Feuerwerk.
An Scholls Seite regiert künftig Jana Mirk: Sie ist die neue Schützenkönigin des Paderborner Bürger-Schützenvereins im Schützenjahr 2019/2020.
Die 42-jährige ist mit Sven Mirk, Leutnant der Maspern-Kompanie, verheiratet. Zur Familie gehört auch der 19-jährige Sohn Maximilian, der als Unteroffizier in der Maspern-Kompanie aktiv ist und als Hofherr dem neuen Hofstaat angehören wird.

Neue Königin Jana Mirk lebt seit 26 Jahren in Paderborn

Die gebürtige Berlinerin lebt seit 26 Jahren in Paderborn. Sie ist als Pflegedienstleiterin des ambulanten Pflegedienstes des AWO-Kreisverbandes Paderborn beschäftigt. In ihrer Freizeit genießt sie es, viel Zeit mit ihrer Familie und Freunden zu verbringen, und unternimmt gern Reisen nach nah und fern.
Birgit Methling (52) übernimmt das Amt der Zeremonienmeisterin. Sie ist verheiratet mit Frank Methling, Unteroffizier der Mas­pern-Kompanie. Im Jahr 2010 repräsentierte sie den PBSV bereits als Schützenkönigin gemeinsam mit Schützenkönig Christian Lüke, heute Hauptmann der Maspern-Kompanie. Birgit Methling ist als selbstständige Steuerberaterin tätig. Ihre private Zeit verbringt sie gern mit ihrem Mann und ihrer Familie sowie mit Freunden und Bekannten. Außerdem zählt auch das Reisen zu ihren Hobbys.

So setzt sich der neue Hofstaat zusammen

Gemeinsam mit ihrem jungen Hof und dem führenden Zeremonienmeister Matthias Hardeck (Maspern) freuen sich Jana Mirk und Birgit Methling auf ein wunderbares Schützenjahr mit vielen tollen Begegnungen und Erlebnissen.
Das sind die Hofdamen: Madita Tipp, Wiebke Rammer, Alexandra Tipp, Kathrin von Greiffenstern, Chiara Wieseler (alle Maspern), Sarah Mertens (Kämper), Franziska Hepers (Western).
Das sind die Hofherren: Marius Waßmuth, Philipp Hanf, Phillip Steinhagen, Lukas Michalke, Maximilian Mirk (alle Maspern), Marco Knust, Dennis Knust (beide Kämper).
Die Pagen sind Maximilian Schlichting (Mas­pern) und Martin Schulze (Kämper).

Das Facebook-Video wird geladen

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6780901?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F