Straße in Paderborn in beide Richtungen voll gesperrt
Drei Autos auf B64 kollidiert

Paderborn (WB). Um 17.11 Uhr ist die Polizei am Donnerstag zu einem Unfall auf der B64 gerufen worden. Drei Autos waren im Bereich der Unterführung Dahler Weg (Uni) kollidiert.

Donnerstag, 14.11.2019, 18:32 Uhr aktualisiert: 14.11.2019, 18:52 Uhr
Symbolfoto. Foto: Ingo Schmitz
Symbolfoto. Foto: Ingo Schmitz

Betroffen war die Richtungsfahrbahn Bad Driburg.

Aufgrund der Unfallsituation musste die Straße voll gesperrt werden. Die Sperrung wurde 18.30 Uhr aufgehoben. Nach Angaben der Polizei am Abend ist eine Person leicht verletzt worden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7066006?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
Tönnies bereitet Neustart vor
Leere Lkw-Anhänger stehen auf dem Betriebsgelände von Tönnies in Rheda-Wiedenbrück. Das Fleischwerk ist nach dem Corona-Ausbruch seit dem 20. Juni geschlossen. Die Wiederaufnahme der Produktion könnte womöglich in der kommenden Woche schrittweise erfolgen. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker