Sponsor reagiert auf hohe Teilnehmerzahl am Paderborner Oster-Solo-Lauf
Sparkasse legt 10.000 Euro drauf

Paderborn (WB). Das Interesse am ersten Oster-Solo-Lauf war beeindruckend: 9.464 Finisher waren bei der von Osterlauf-Veranstalter SC GW Paderborn und der Sparkasse Paderborn-Detmold initiierten Premiere aktiv. Die enorme Resonanz hat die Sparkasse zu einer Erhöhung der Spende um weitere 10.000 Euro veranlasst.

Mittwoch, 15.04.2020, 12:27 Uhr aktualisiert: 15.04.2020, 12:30 Uhr
Michael Dreier vor der Kreuzkapelle zur hilligen Seele in Borchen-Dörenhagen. Auch Paderborns Bürgermeister hat am Oster-Solo-Lauf teilgenommen und so laufend Gutes getan. Foto:
Michael Dreier vor der Kreuzkapelle zur hilligen Seele in Borchen-Dörenhagen. Auch Paderborns Bürgermeister hat am Oster-Solo-Lauf teilgenommen und so laufend Gutes getan.

Es war ein beherztes Zeichen, das mit dem Lauf gegen eine Einschüchterung der Menschen durch das Coronavirus und für Gesundheit und für Solidarität mit den Schwachen gesetzt werden sollte. Und der Erfolg hat den Organisatoren recht gegeben. Innerhalb kurzer Zeit wuchs die Zahl der Anmeldungen auf mehr als 10.000 und in den sozialen Medien entstand ein ausgeprägtes Gemeinschaftsgefühl der Teilnehmer, die in ganz Ostwestfalen-Lippe und sogar im Ausland unterwegs waren.

Solidarität mit den Schwachen

Ursprünglich hatte die Sparkasse Paderborn-Detmold geplant, gemeinnützigen Organisationen in der Region, die sich um die Belange von Obdachlosen kümmern und Lebensmittel für Bedürftige zur Verfügung stellen, bis zu 75.000 Euro zu spenden. 50.000 Euro sofort und weitere 25.000 Euro, sollten 1000 oder mehr Läuferinnen und Läufer beim Oster-Solo-Lauf mitmachen. Letztlich waren es sogar 9.464 Finisher und vor dem Hintergrund dieser Begeisterung wird die Summe auf 85.000 Euro erhöht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7370355?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
„Ich brech dir deine Beine“
Amos Pieper von Arminia Bielefeld
Nachrichten-Ticker