Mi., 13.05.2020

Kreis Paderborn: Fünf Bewohner in Altenbekener Altenheim positiv getestet Noch 67 Infizierte

Im Kreis Paderborn hat es bislang 605 bestätigte Corona-Fälle gegeben.

Im Kreis Paderborn hat es bislang 605 bestätigte Corona-Fälle gegeben. Foto: dpa

Paderborn (WB). Aktuell sind im Kreis Paderborn noch 67 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Das sind – Stand: 13. Mai, 11 Uhr – sieben weniger als am Vortag.

Eine Mitarbeiterin eines Altenheims in Altenbeken hat sich nachweislich mit dem Coronavirus angesteckt. Deshalb hatte das Paderborner Kreisgesundheitsamt die von ihr betreuten Bewohner und eine Arbeitskollegin testen lassen. Nach den bislang vorliegenden Ergebnissen sind fünf Bewohner positiv, so dass die Zahl der bestätigten Corona-Fälle auf 605 gestiegen ist. Alle im Altenbekener Altenheim Infizierten sind bislang symptomfrei und wurden räumlich isoliert. Weitere Laborbefunde stehen noch aus.

Die Zahl der Todesfälle ist unverändert: Insgesamt sind 30 Menschen in Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion verstorben. Die Zahl der Genesenen ist um zwölf auf 508 gestiegen. Derzeit ist Bad Lippspringe frei von Corona. Neun Patienten werden aktuell im Krankenhaus behandelt, sechs davon auf einer Intensivstation.

Bad Lippspringe frei von Corona

Die aktiven Fälle – die Zahl jener Menschen, die aktuell mit dem Coronavirus infiziert sind – schlüsseln sich wie folgt auf: Altenbeken: 7, Bad Lippspringe: 0, Bad Wünnenberg: 1, Borchen: 1, Büren: 2, Delbrück: 3, Hövelhof: 6, Lichtenau: 2, Paderborn: 40, Salzkotten: 5.

In den vergangenen sieben Tagen wurden 15 Neuinfektionen bestätigt. Das entspricht einem Inzidenzwert von 4,9. Für den Kreis Paderborn mit seinen 306.890 Einwohnerinnen und Einwohnern ist der Grenzwert von 50 bei einer Zahl von 154 Neuinfizierungen in den vorangegangenen sieben Tagen erreicht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7407554?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F