63 Menschen aktuell infiziert – Gesamtzahl liegt nun bei mittlerweile 716
Ein neuer Corona-Fall im Kreis Paderborn

Paderborn (WB/mba). Im Vergleich zum Freitag ist im Kreis Paderborn nach Angaben des Kreisgesundheitsamtes am Samstag ein neuer Corona-Fall hinzugekommen – und zwar in Paderborn. Aktuell sind den Angaben zufolge 63 Menschen mit dem Corona-Virus infiziert.

Samstag, 27.06.2020, 17:22 Uhr aktualisiert: 27.06.2020, 17:34 Uhr
Symbolbild. Foto:
Symbolbild.

Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Infektionen im Kreis Paderborn beträgt mittlerweile 716. Unverändert 619 Menschen sind genesen, haben also eine COVID-19-Infektion überstanden. 34 Menschen sind seit Beginn der Corona-Pandemie im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung verstorben.

Am Freitag hatte das Kreisgesundheitsamt mitgeteilt, dass 28 der neuen Fälle in den vergangenen Tagen dem Ausbruchsgeschehen bei Tönnies zuzuordnen seien. Dabei handele es sich um 14 Tönnies-Beschäftigte sowie 14 sogenannte Haushaltsangehörige der Tönnies-Mitarbeiter. 88 Tönnies-Beschäftigte wohnen demnach im Kreis Paderborn. Die bislang vorliegenden Ergebnisse der Corona-Tests in der Delbrücker Geflügelschlachterei Borgmeier waren unterdessen bislang alle negativ. 557 Tests von etwa 600 wurden ausgewertet, die Ergebnisse der restlichen Tests werden Anfang kommender Woche erwartet.

Die Zahl der sogenannten aktiven Fälle, also jener Menschen, die aktuell mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert sind, stellt sich am Samstag – aufgeschlüsselt nach Orten – wie folgt dar:

Altenbeken: 7

Bad Lippspringe: 10

Bad Wünnenberg: 4

Borchen: 5

Büren: 3

Delbrück: 7

Hövelhof: 3

Lichtenau: 1

Paderborn: 21

Salzkotten: 2

Aktuell sind also 63 Menschen im Kreis Paderborn mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert.

Ab 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der vergangenen sieben Tage wird überprüft, ob Maßnahmen ergriffen werden müssen, um das Pandemiegeschehen einzudämmen. Für den Kreis Paderborn mit seinen 306.890 Einwohnern ist der Grenzwert von 50 bei einer Zahl von 154 Neuinfizierungen innerhalb einer Woche erreicht. In den vergangenen sieben Tagen wurden 29 neue Fälle bestätigt. Das entspricht einem aktuellen 7-Tage-Inzidenzwert von 9,4.

Alle Entwicklungen rund um Corona lesen Sie in unserem Newsblog.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7470795?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
Tönnies darf wieder schlachten
Rheda-Wiedenbrück: Frisch geschlachtete Schweine hängen in einem Kühlhaus des Fleischunternehmens Tönnies. Foto: Bernd Thissen/dpa
Nachrichten-Ticker