Derzeit sind im Kreisgebiet 23 Menschen mit dem Coronavirus infiziert
Drei neue Fälle in Paderborn

Paderborn (WB). Das Gesundheitsamt hat am Mittwoch – 10 Uhr – drei neue Coronafälle im Kreis Paderborn vermeldet. Damit gibt es aktuell 23 Menschen, die mit dem Virus SARS-CoV-2 infiziert sind.

Mittwoch, 15.07.2020, 14:07 Uhr aktualisiert: 15.07.2020, 14:12 Uhr
Im Kreis Paderborn gibt es im Vergleich zum Vortag drei neue Coronafälle. Foto: dpa
Im Kreis Paderborn gibt es im Vergleich zum Vortag drei neue Coronafälle. Foto: dpa

Betroffen ist in erster Linie Paderborn (13), weitere akive Infektionen sind aus Bad Lippspringe (4), Borchen (1), Delbrück (3) und Salzkotten (2) bekannt. In Altenbeken, Bad Wünnenberg, Büren, Hövelhof und Lichtenau ist derzeit niemand infiziert. Drei Patienten werden zurzeit in einem Krankenhaus intensivmedizinisch behandelt.

734 Infektionen, 667 Genesene

Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Infektionen liegt bei 734. Die Zahl der Genesenen ist unverändert: 667 Menschen haben eine Covid-19-Infektion überstanden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7494773?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
FC Bayern überrollt Barça - Nach irrem 8:2 auf Endspielkurs
Der FC Bayern München hatte keine Mühe mit dem FC Barcelona und erreichte locker das Halbfinale.
Nachrichten-Ticker