Reis Against The Spülmachine übernehmen
Kultursommer: Wolf Maahn muss absagen

Paderborn-Schloß Neuhaus (WB). Nach all den coronabedingt verschobenen oder abgesagten Shows war die Freude groß bei Wolf Maahn und seinen westfälischen Fans endlich wieder ein Konzert geben und erleben zu können. Nun muss seine für Sonntag, 19. Juli, um 20 Uhr vorgesehene Open-Air-Solo-Show anlässlich des Paderborner Kultursommers im Schlossgarten ausfallen. Seit Freitagabend hat der deutsche Rockpoet Halsweh und erhöhte Temperatur.

Samstag, 18.07.2020, 15:37 Uhr aktualisiert: 18.07.2020, 15:40 Uhr
Halsweh: Wolf Maahn muss seinen Auftritt anlässlich des Paderborner Kultursommers absagen. Dafür spielen am Sonntag Reis Against The Spülmachine. Foto: Angelika Maahn
Halsweh: Wolf Maahn muss seinen Auftritt anlässlich des Paderborner Kultursommers absagen. Dafür spielen am Sonntag Reis Against The Spülmachine. Foto: Angelika Maahn

Wolf Maahn: „Ich habe so schon auf Bühnen gestanden, aber unter den gegebenen Umständen muss ich schweren Herzens einsehen, daß ich besser zu Hause bleibe. Es tut mir superleid für alle, die gerne gekommen wären und sich genau wie ich schon so sehr gefreut haben.“

„Die fitteste Band der Welt“

Für Wolf Maahn springen die Musikcomedians Reis Against The Spülmachine ein. Sie sind bereits nachmittags Talkgäste im Rahmen der Show „Jules bunte Bühne“. Abends werden sie nun ihr Programm „Die fitteste Band der Welt“ präsentieren. Mit der Paderstadt verbindet sie nicht nur die Erinnerung an einige Konzerte, die nun wirklich und wahrhaftig den Titel „legendär“ verdienen, sondern auch mindestens ebenso viele ihrer traditionellen After-Concert-Morning-Laufrunden. Die beiden sind Rampensäue im allerbesten Sinne und bringen große Songs der Rock- und Popgeschichte mit Sport und gesunder Ernährung in Topform.

Ihr Programm: „Die fitteste Band der Welt“ ist ein Lachmarathon aus Liedparodien, die einfach nur Spaß machen. Musik-Coverett vom Feinsten. Von Mozart bis Mark Forster, von Simon & Garfunkel zu den Beastie Boys. Aus allen musikalischen Epochen ist hier für jeden etwas dabei (Mitspielalter von 8 – 80 Jahre). Die beiden versprechen eine ekstatische Liedermacher-Comedy-Rockshow.

Tickets sind noch erhältlich: https://kultursommer.ticket.io

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit, können aber auch zurück erstattet werden. Die Käufer werden dazu per E-Mail informiert.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7499395?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
Lolli-Tests: 0,02 Prozent der Proben positiv
Lolli-Tests: Eine Labormitarbeiterin zeigt einen Behälter mit einem Dutzend Wattestäbchen
Nachrichten-Ticker