Einsatz in der Schloßstraße in Paderborn-Schloß Neuhaus – Ursache unbekannt
Feuerwehr findet nach Fehlalarm leere Wohnung vor

Paderborn (WB). Die Feuerwehr Paderborn ist am Sonntagnachmittag, 2. August, um 13.18 Uhr durch einen ausgelösten Rauchwarnmelder in der Schloßstraße alarmiert worden und rückte mit mehreren Einsatzkräften und Fahrzeugen an. Der Rauchmelder befand sich in einer leeren Wohnung. Ein Grund für die Auslösung wurde nicht festgestellt.

Sonntag, 02.08.2020, 17:00 Uhr aktualisiert: 02.08.2020, 17:02 Uhr
Die Feuerwehr war mit mehreren Einsatzkräften in der Schloßstraße in Paderborn-Schloß Neuhaus vor Ort. Foto: Feuerwehr Paderborn
Die Feuerwehr war mit mehreren Einsatzkräften in der Schloßstraße in Paderborn-Schloß Neuhaus vor Ort. Foto: Feuerwehr Paderborn

Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Schloßstraße hatten die ausgelösten Rauchwarnmelder wahrgenommen. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte lokalisierten diesen Rauchwarnmelder im ersten Obergeschoss.

Vier Löschfahrzeuge, zwei Drehleitern und zwei Rettungswagen waren vor Ort

Die Wohnungstür war verschlossen. Die Feuerwehr vermutete eine Person in der Wohnung, die die Tür nicht mehr öffnen konnte. Deswegen öffneten die Einsatzkräfte diese mit Hilfe eines speziellen Werkzeugs und fanden eine leere Wohnung vor. Warum der Rauchwarnmelder ausgelöst hatte, konnte nicht festgestellt werden.

Das Fahrzeugaufkommen der Feuerwehr Paderborn belief sich zwischenzeitlich auf vier Löschfahrzeuge, zwei Drehleitern, zwei Rettungswagen, einem Notarzteinsatzfahrzeug, einem Kommandowagen mit dem Beamten vom Einsatzführungsdienst der Stufe B sowie der Einsatzleitwagen mit dem C-Dienst.

Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7518339?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
Wieder von Paderborn nach Mallorca
Aus Sicht von Geschäftsführer Marc Cezanne ist die Wiederbelebung der Eurowings-Flüge nach Paderborn ein wichtiges Signal. Foto: Hannemann
Nachrichten-Ticker