Paderborn: Verkehrsteilnehmer werden durch Engstellen geleitet
Umbauarbeiten auf Rathenaustraße

Paderborn (WB). Auf der Rathenaustraße wird ab Mittwoch, 16. September, eine Fahrbahn auf Höhe der Schulstraße eingezogen. Die Straße bleibt in beide Richtungen passierbar, aber Fußgänger und Radfahrer werden entsprechend durch eine Engstelle geleitet. Die Stadt Paderborn bittet alle Verkehrsteilnehmer um Beachtung der Beschilderung vor Ort. Die Engstelle wird voraussichtlich bis zum 9. Oktober bestehen.

Mittwoch, 16.09.2020, 12:10 Uhr aktualisiert: 16.09.2020, 12:14 Uhr
Quelle: Google Maps Foto:
Quelle: Google Maps

Grund für die Umstände ist der barrierefreie Ausbau der beiden Bushaltestellen in diesem Bereich. Diese werden nacheinander jeweils im Gehwegbereich neu gepflastert, außerdem werden taktile Orientierungselemente eingebaut. Während der Arbeiten werden Ersatzhaltestellen in unmittelbarer Nähe eingerichtet.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7586973?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
Auch NRW-Regionen als Standort für Atommüll-Endlager geeignet
Symbolfoto. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker