Stadt Paderborn hat umfassende und spezielle Sicherheitsvorkehrungen beauftragt
Lernstatt läuft wieder

Paderborn -

Obwohl es auch an diesem Donnerstag erneut zu massiven Attacken aus dem Internet auf die Paderborner Lernstatt kam, steht das Angebot der IT-Infrastrukur für die Paderborner Schulen wieder zur Verfügung.

Donnerstag, 14.01.2021, 17:08 Uhr aktualisiert: 14.01.2021, 17:30 Uhr
Die Lernstatt der Stadt Paderborn läuft nach mehreren Cyber-Angriffen wieder.
Die Lernstatt der Stadt Paderborn läuft nach mehreren Cyber-Angriffen wieder. Foto: Stadt Paderborn

Sogenannte DDoS-Hackerangriffe, die sich Anfang der Woche gegen verschiedene Anbieter von Schulplattformen in Deutschland richteten, hatten zu einer Störung des Systems geführt. Dies war am Montagvormittag auch bei der Stadt Paderborn mit der Gesellschaft für Kommunikationstechnik, Informations- und Datenverarbeitung (GKD) und der Lernstatt der Fall – es gab in kurzer Zeit über 20 gezielte Hacker-Angriffe auf die Lernstatt.

Unterstützung bei der Abwehr der Angriffe durch Dritte erhielt die Stadt am Montag von ihrem regionalen Internetprovider EWE mit Sitz in Oldenburg. Im Verlauf des Tages konnten IT-Experten von EWE die Stabilität des Systems wiederherstellen. Damit die Stadt, GKD und damit auch die Paderborner Lernstatt jetzt noch besser vor entsprechenden Angriffen geschützt sind, hat die Stadt sofort umfassende und spezielle Sicherheitsvorkehrungen bei EWE beauftragt. Dieser sogenannte DDoS-Schutz ist bereits implementiert. Darüber hinaus sorgen stetige Feinjustierungen des Systems dafür, dass einzelne noch immer zu verzeichnende Attacken abgewehrt werden können.

Bereits vor den Weihnachtsferien hatte es Hackerangriffe auf die Paderborner Lernstatt gegeben. Sie wurden – wie auch die aktuellen Angriffe – umgehend zur Anzeige gebracht.

Die Lernstatt umfasst etwa 17000 Schülerkonten und 2000 Lehrerkonten, welche mit Mail, Datenspeicher und Datenablagen für Gruppen verbunden sind. Neben der Möglichkeit zum individuellen und kooperativen Arbeiten der Schülerinnen und Schüler bietet sie den Lehrerinnen und Lehrern Fortbildungen über Webinare.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7766654?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden gewählt
Armin Laschet soll neuer Bundesvorsitzender der CDU werden.
Nachrichten-Ticker