Salzkotten Beifall fürs Königspaar

Birgit und Daniel Knaup standen beim großen Festzug als Upsprunger Königspaar im Mittelpunkt des Interesses. Foto: Helmut Steines

Zahlreiche Zuschauer haben am Sonntag die Straßen beim Festumzug der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft in Upsprunge gesäumt. Dabei bekamen besonders die Damen viel Beifall. mehr...

Symbolbild. Foto: dpa

Paderbon Schulden der Kommunen sinken leicht

Die Kommunen im Kreis Paderborn haben ihre Schulden insgesamt leicht abgebaut. Wie aus Daten des Landesamtes für Statistik hervorgeht, betrug der Schuldenstand aller zehn Kommunen Ende 2018 gut 384 Millionen Euro. mehr...


Dr. Nico Happe und seine Ehefrau Anna Busch wollen beim Tag der offenen Baustelle über den ganz speziellen Baustoff Stroh informieren. In Winkhausen entsteht derzeit eines der ersten Häuser dieser Bauweise in Kreis Paderborn. Zum Informationstag gehört auch ein buntes Rahmenprogramm, auf das sich die Kinder Mathilda und Constantin besonders freuen. Foto: Axel Langer

Salzkotten »Stroh ist der Stein der Zukunft«

Am Rande der Heder­auen in Salzkotten-Winkhausen verwirklichen Anna Busch und Dr. Nico Happe ihren Traum vom Einfamilienhaus, das aus aus Stroh ist. mehr...


Tolle Stimmung und Feierlaune herrschten beim Konzert der Höhner am Samstag in Scharmede. Die Kölner Mundart-Musiker um Frontmann Henning Krautmacher gratulierten dem SC Concordia zum 100. Geburtstag. Foto: Hanne Hagelgans

Salzkotten Zum 100. lassen es die Höhner krachen

An diese Party zum 100. wird man sich beim SCC Scharmede noch erinnern, wenn der nächste runde Geburtstag ansteht. Die Höhner und mit ihnen 2000 Fans haben zum Jubiläum gratuliert. mehr...


Haben sich am Freitag verabschiedet (von links): Dr. Gerhard Sandmann, Dr. Simone Warnecke, Dr. Christiane Schütte, Dr. Christian Kirsch und Dr. Dieter Weiling.  Foto: Ingo Schmitz

Salzkotten Emotionaler Abschied vom Chefarzt

Wenn bei einer Abschiedsfeier einige Gäste ihre Taschentücher griffbereit haben, kann das zwei Gründe haben: Entweder es ist stickig warm in der Halle oder es geht eine Persönlichkeit, die bei vielen Menschen beliebt und geschätzt ist. mehr...


Das St.-Josefs-Krankenhaus in Salzkotten soll eine Geriatrie-Abteilung bekommen. Foto: Jörn Hannemann

Salzkotten Streit im Krankenhaus geht weiter

Die geplanten Veränderungen am St.-Josefs-Krankenhaus in Salzkotten und die Tatsache, dass vier Ärzte die Klinik zum 1. Juli verlassen, schlagen weiterhin hohe Wellen. Hauptgeschäftsführer Dr. Josef Düllings kritisiert, dass in der Bevölkerung Ängste geschürt würden. Indirekt wirft er den Ärzten vor, dafür mitverantwortlich zu sein. Diese wehren sich gegen die Vorwürfe. mehr...


Der Fahrer dieses Golfs soll die Vorfahrt missachtet haben. Foto: Lukas Brekenkamp

Salzkotten Säugling bei Unfall schwer verletzt

Auf der Verner Straße zwischen Salzkotten und Verne ist es am Montagmorgen zu einem Unfall gekommen. Ein 80-Jähriger soll laut Polizei die Vorfahrt einer 32-jährigen Autofahrerin missachtet haben. Bei dem Unfall wurde ein Säugling schwer verletzt. mehr...


Freuen sich auf die Kinovorführung (von links): Norbert Sandmeyer (Ehrenoberst der St.-Antonius-Schützenbruderschaft), Iris Stockfleth (Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten), Bürgermeister Ulrich Berger, Pia Heggemann (Pollux), Markus Timmer (Fleischerei Timmer), Oberst Andreas Beine, Katja Stieren (Salzkotten Marketing), Ehrenoffizier Hubert Richter und Martin Herbst (Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten). Foto:

Salzkotten Mofa-Tour in Mantinghausen

Die St.-Antonius-Schützenbruderschaft Mantinghausen ist diesmal Partner für die Ausrichtung des Salzkottener Open-Air-Kinos. Am Freitag, 6. September, wird der Film »25 km/h« gezeigt. mehr...


Für das Königspaar Lars und Silvia Kailweit gab es in Oberntudorf am Sonntag Applaus von allen Seiten. Foto: Hans Büttner

Salzkotten »Einfach eine tolle Sache«

Mit einem großen Festumzug haben die Schützen der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Oberntudorf am Sonntag ihr neues Königspaar Lars und Silvia Kailweit gefeiert. mehr...


Daniel Knaup ist seit Samstagabend König in Upsprunge. Foto:

Salzkotten Daniel Knaup ist König in Upsprunge

Jubel in Upsprunge: Neuer König der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft ist Daniel Knaup, 30 jähriger selbständiger Tischler bei der Firma Voss + Knaup GBR. mehr...


41 - 50 von 685 Beiträgen