Salzkotten Nachfrage nach Revolverheld-Karten riesig

Johannes Strate ist der Frontmann von Revolverheld. Foto: Sören Voss

Kurz nach Bekanntwerden, wer das Open-Air-Konzert im Juni kommendes Jahres an der Dreckburg spielt, ist die Nachfrage nach Karten für den Auftritt der Band Revolverheld riesig. mehr...

Bürgermeister Ulrich Berger hat am Donnerstag das Geheimnis um das Sommerkonzert an der Dreckburg gelüftet. Im Juni gastiert dort die Band Revolverheld. Foto: Jörn Hannemann

Salzkotten Revolverheld kommt zur Dreckburg

Die Stadt und Salzkotten Marketing haben für das Sommerkonzert an der Dreckburg wieder einen Hochkaräter verpflichtet. Der Kartenvorverkauf beginnt am kommenden Montag. mehr...


Sonja Wenzel und Wilfried Helle von der Firma Argus Additive Plastics halten nicht nur erstaunliche Infos aus der Bürener Firma bereit, sondern haben auch mehrere Stellen anzubieten. In Marlon Dinse (15/hinten) und Florian Popp (16) haben sie aufmerksame Zuhörer.

Salzkotten Auf die Schnelle eine Stelle

Zum zweiten Mal hat die Gesamtschule Salzkotten ihren Zehntklässlern ein Berufe-Speed-Dating angeboten. Knapp 20 Unternehmen und Dienstleister haben sich in der Mensa vorgestellt und Azubis gesucht. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Salzkotten 42-Jähriger brutal ausgeraubt

Ein 42 Jahre alter Mann ist nach einem Besuch des Martini-Marktes in Salzkotten ausgeraubt und schwer verletzt worden. mehr...


In Salzkotten ist am Samstag der Karnevalsauftakt gefeiert worden: (von links) Thomas Schniedermeier, Thomas Wegener, Prinz Fabian I. Votsmeier, Andreas Wegener, Sebastian Meschede und Ann-Christin Gashi-Kreilinger sowie vorne Kerstin Kamp und Pia Rottkamp. Foto: Helmut Steines

Salzkotten Fabian Votsmeier neuer Prinz

Beim Karnevalsauftakt der Kolpingfamilie Salzkotten am Martini-Samstag im Ratssaal hat es der scheidende Sitzungspräsident Thomas Schniedermeier besonders spannend gemacht. Dann großer Jubel, als der neue Prinz Fabian Votsmeier, flankiert von den Funkenmariechen Kerstin Kamp und Pia Rottkamp, einmarschierte. mehr...


Maria Dostalowa, Louisa Jürgens, Jana Stankowska und Julia Jürgens (von links) bieten im Hüttendorf Spezialitäten aus Tschechien an. Foto: Jörn Hannemann

Salzkotten Vielfalt ist das Erfolgsrezept

Drei Tage lang stand Salzkotten ganz im Zeichen des Martinimarkts. Das vielfältige Programm bot passende Anlaufpunkte für Besucher jeden Alters. mehr...


Bei der Jubiläumsausstellung standen Vorsitzender Klaus Chabowski (von links), Margot Thiel, Theo Hüppmeier und Udo Deppe sowie Bürgermeister Ulrich Berger im Mittelpunkt. Foto: Helmut Steines

Salzkotten Förderer junger Talente

Der Kunstkreis Salzkotten hat erneut mit der Eröffnung einer Ausstellung in seinem Domizil, dem Ackerbürgerhaus, auf das Martini-Fest eingestimmt. mehr...


Die Salzkottener Wehrführung mit Tobias Rupprecht, Christoph Schlünz und Friedhelm Knust (von links). Foto: Marion Neesen

Salzkotten Sälzer Wehrführung ist wieder komplett

Das Führungsteam der Freiwilligen Feuerwehr Salzkotten ist wieder komplett. Der Leiter der Feuerwehr Salzkotten, Tobias Rupprecht, und Bürgermeister Ulrich Berger führten Christoph Schlünz in das Amt des stellvertretenden Leiters ein. mehr...


Standen im Mittelpunkt der Ikonen-Ausstellung: Schwester M. Alexa Furmaniak, Kunsthistorikerin Dr. Angelika Böttcher und Galerist Karl Eisenlauer (von links). Foto: Helmut Steines

Salzkotten Wunderwelt der Ikonenmalerei

80 russische und griechische Holzikonen aus dem 17. bis 20. Jahrhundert aus der Galerie Karl Eisenlauer waren jetzt im Mutterhaus der Franziskanerinnen Salzkotten zu bewundern. mehr...


Es darf gebummelt und gekauft werden: Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi wird keine weiteren Maßnahmen gegen den verkaufsoffenen Sonntag während des Martinimarktes ergreifen. Foto: dpa

Salzkotten Geschäfte dürfen öffnen

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi wird keine weiteren Maßnahmen gegen den verkaufsoffenen Martini-Sonntag in Salzkotten ergreifen. Damit greift die vom Rat beschlossene Einzelverordnung. mehr...


461 - 470 von 966 Beiträgen