Sonntag große Poolparty im Freibad
Schwimmkurse gefördert

Salzkotten (WB). Erstmals hat der Förderverein Freibad Salzkotten in den ersten beiden Ferienwochen Schwimmkurse in der Sälzer Lagune angeboten. An vier Tagen nahmen jeweils zehn Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren, die bereits Erfahrungen im Wasser gemacht und die Wassergewöhnung abgeschlossen hatten, an zwei Kursen teil.

Donnerstag, 02.08.2018, 08:33 Uhr aktualisiert: 02.08.2018, 10:38 Uhr
In den Ferien fleißig geübt: Etwa 40 Kinder haben an den Schwimmkursen des Fördervereins teilgenommen. Foto:
In den Ferien fleißig geübt: Etwa 40 Kinder haben an den Schwimmkursen des Fördervereins teilgenommen.

Unter Anleitung der Aquapädagogin Elke Gasse aus Lippetal übten die Kinder spielerisch fleißig das Schwimmen, Tauchen und Springen. So erhielten alle Kinder am Ende des Kurses eine Urkunde mit einer Auflistung der erbrachten Leistungen sowie ein Unterwasserfoto. Elf Kinder konnten den Kursus sogar mit dem Seepferdchen abschließen.

Ziel des Fördervereins Freibad Salzkotten ist unter anderem die Steigerung der Attraktivität des Bades und der Besucherzahlen. Aufgrund der nicht ausreichenden Schwimmkurse in Salzkotten und der Zielgruppe der Kinder als Besucher, entschied sich der Vorstand des Fördervereins, dieses Projekt anzubieten. Er bezuschusste die Gesamtkosten von knapp 1350 Euro mit 880 Euro. So wurde allen Kindern, die kontinuierlich am Kursus teilnahmen, die Hälfte der Kursgebühr von 60 Euro erstattet. Ist ein Elternteil sogar Mitglied im Förderverein, gab es den kompletten Betrag zurück. Außerdem übernahm der Förderverein die Eintrittsgelder für die Kinder und eine Begleitperson für die acht Kurstage.

Aufgrund der positiven Resonanz wird der Förderverein dieses Projekt vermutlich auch im nächsten Jahr wiederholen.

Nächste große Aktion im Salzkottener Freibad ist die Poolparty am Sonntag, 5. August, von 14 bis 18 Uhr. Das Zephyrus-Team wird erneut für jede Menge Spiel und Spaß im Wasser und am Beckenrand sorgen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5948395?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851069%2F
Gerhard Weber ist tot
Moderunternehmer Gerhard „Gerry“ Weber ist in der Nacht vom 23. auf den 24. September verstorben. Foto: Hans-Werner Buescher
Nachrichten-Ticker