28-Jähriger triumphiert beim Vogelschießen in Niederntudorf
Patrick Hesse ist Schützenkönig

Salzkotten (WB/eb). Patrick Hesse ist neuer König der St.-Antonius-Schützenbruderschaft Niederntudorf. Der 28-jährige Kfz-Mechaniker (Autohaus Köchling in Büren) schaffte den Königsschuss am Samstagabend um 19.53 Uhr beim Vogelschießen der Bruderschaft, die vom 18. bis zum 20. August ihr Schützenfest feiert.

Sonntag, 05.08.2018, 15:48 Uhr aktualisiert: 05.08.2018, 15:50 Uhr
Patrick Hesse und Anna Heggen. Foto: Hans Büttner
Patrick Hesse und Anna Heggen. Foto: Hans Büttner

Zur Königin erkor sich der neue Regent seine Freundin Anna Heggen aus Sande. Die 23-jährige Königin studiert auf Lehramt. Beim Schießen hatte sich der neue König einen spannenden Wettkampf mit dem 2. Brudermeister Franz-Josef Keiter geliefert. Der 143. Schuss brachte dann die Entscheidung.

Prinzen wurden Dennis Glaser (Krone), Ferdi Menne (Zepter) und Matthias Segin (Apfel). Recht zäh war zuvor das Holzschuhschießen verlaufen. Timo Schnückel war letztendlich der Glückliche. Mit Anne Joester bildet er nun das Holzschuhkönigspaar der Bruderschaft.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5955150?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851069%2F
Gerhard Weber ist tot
Moderunternehmer Gerhard „Gerry“ Weber ist in der Nacht vom 23. auf den 24. September verstorben. Foto: Hans-Werner Buescher
Nachrichten-Ticker