Kartenvorverkauf startet am 23. Oktober – 2000 Interessenten auf der Warteliste
Mark Forster gibt Zusatzkonzert in Salzkotten

Salzkotten (WB). Tolle Nachricht für alle Fans von Mark Forster: Der Sänger gibt am 25. Juli nächsten Jahres ein Zusatzkonzert in Salzkotten. Der Auftritt am Vorabend war binnen weniger Stunden restlos ausverkauft. Mehr als 2000 Interessenten standen auf der Warteliste. Sie alle haben nun eine Karte sicher.

Freitag, 18.10.2019, 10:22 Uhr aktualisiert: 18.10.2019, 11:58 Uhr
Mark Forster gibt in Salzkotten ein Doppelkonzert. Foto: dpa/Alexander Heinl
Mark Forster gibt in Salzkotten ein Doppelkonzert. Foto: dpa/Alexander Heinl

Die erfolgreichen Verhandlungen mit Mark Forster gab am Freitagfrüh Salzkottens Bürgermeister Ulrich Berger bekannt. Danach gibt der erfolgreiche deutsche Sänger ein Doppelkonzert beim Salzkottener Open Air an der Dreckburg. In den letzten Jahren sind schon Justus Frantz, BAP, Roger Cicero, Sarah Connor, Silbermond , Adel Tawil und Revolverheld beim Salzkottener Open Air aufgetreten.

Die Tickets für den zusätzlichen Auftritt am 25. Juli gehen von Mittwoch, 23. Oktober, um 10 Uhr in den Vorverkauf. Sie sind ausschließlich bei eventim.de erhältlich. Stehplatzkarten kosten für Erwachsene 58,80 Euro, Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren zahlen 48,80 Euro.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7007667?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851069%2F
Tönnies darf wieder schlachten
Rheda-Wiedenbrück: Frisch geschlachtete Schweine hängen in einem Kühlhaus des Fleischunternehmens Tönnies. Foto: Bernd Thissen/dpa
Nachrichten-Ticker