Mi., 04.12.2019

5500 Euro für die Salzkottener Feuerwehr Spende im Sinne Konrad Rumps

Im Bild (von links) Wehrleiter Tobias Rupprecht, Marcel Adriano, Helga Rump-Adriano, Bürgermeister Ulrich Berger und der stellvertretende Wehrleiter Friedhelm Knust.

Im Bild (von links) Wehrleiter Tobias Rupprecht, Marcel Adriano, Helga Rump-Adriano, Bürgermeister Ulrich Berger und der stellvertretende Wehrleiter Friedhelm Knust.

Salzkotten (WB). Die Salzkottener Firma Rump Strahlanlagen blickt in diesem Jahr auf ihr 50-jähriges Firmenbestehen zurück. Der runde Geburtstag wurden mit einem großen Betriebs- und Familienfest gefeiert.

Die Inhaber des Unternehmens, Marcel Adriano und seine Ehefrau Helga Rump-Adriano, Tochter des Firmengründers Konrad Rump, vielen noch als langjähriger Bürgermeister der Sälzer Stadt und Ehrenmitglied der Feuerwehr bekannt, hatten zu diesem Anlass auf Geschenke und Präsente verzichtet und um eine Spende für die Freiwillige Feuerwehr gebeten.

Die Wehrleitung nebst Bürgermeister Ulrich Berger bedankte sich jetzt beim Ehepaar Rump-Adriano für die Spende in Höhe von 4595 Euro. Beim Besuch in der Firma waren sich alle sicher, dass die Zuwendung an die Feuerwehr auch im Sinne Konrad Rumps gewesen wäre.

Kommentare

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7110598?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851069%2F