Außergewöhnlich aufwendiger Livestream über das Internet am Samstag in Salzkotten
Schützenfest dauert sechs Stunden

Salzkotten (WB). Das wird ein Spaß! Sogar ohne die ganz große Feierei, die das viertägige Schützenfest in Salzkotten vom 17. bis 20. Juli normalerweise beschert hätte. Doch das Alternativprogramm, dass sich die Sälzer Schützen für den Schützenfestsamstag ausgedacht haben, hat es in sich: Mit riesigem Aufwand wird am 18. Juli das „Schützenfestdaheim“ aufgezogen – coronakonform, versteht sich.

Donnerstag, 16.07.2020, 16:16 Uhr aktualisiert: 16.07.2020, 22:18 Uhr
Matthias Henkemeier und Christian Schaub (vorn, von links) werden den Livesteam am Samstag aus der Sälzerhalle moderieren. Oberst Matthias Kemper und Brudermeister Conrad Möller (hinten v.l.) sind schon ganz gespannt auf das Alternativprogramm. Foto: Jürgen Spies
Matthias Henkemeier und Christian Schaub (vorn, von links) werden den Livesteam am Samstag aus der Sälzerhalle moderieren. Oberst Matthias Kemper und Brudermeister Conrad Möller (hinten v.l.) sind schon ganz gespannt auf das Alternativprogramm. Foto: Jürgen Spies

Was steckt hinter dem zusammenhängend geschriebenen Begriff „Schützenfestdaheim“ eigentlich? Brudermeister Conrad Möller: „Wir werden einen ungefähr sechs Stunden dauernden Nonstop-Live­stream aus der Sälzerhalle senden ­– unter anderem mit Außenschaltungen zu den Schützen-Hotspots an diesem Tag, mit Musik, mit Interviews, mit zig Aktionen, wir beziehen die Kinder mit ein, und alles wird live moderiert von einem Reporterteam und den beiden Moderatoren im Studio, unserem Jungschützenmeister Christian Schaub sowie dem Vorsitzenden des Musikvereins Scharmede, Matthias Henkemeier, der ähnliche Aktionen andernorts schon äußerst erfolgreich auf die Beine gestellt hat.“

Wer also am Samstag miterleben möchte, wie trotz coronabedingter Absage des regulären Schützenfestes dennoch ein Schützenfestgefühl auf gewissem Abstand vermittelt wird, muss lediglich über einen Internetzugang verfügen. Matthias „Matze“ Henkemeier: „Wir streamen live via Youtube. Wir haben uns für diese Plattform entschieden, weil man sie ganz einfach von allen möglichen Geräten erreichen kann, egal ob auf dem Handy, Tablet, Laptop, Fernseher, oder Beamer – alles ist möglich!“

„Müssen neue Wege gehen”

In diesem Jahr ist eh alles anders, dementsprechend „müssen wir auch hier neue Wege gehen“, sagt Henkemeier, der im Team der „Ambiente GbR“ von Manuel Berkemeier (Delbrück) als sogenannter Anchorman viele Fäden zieht und als Musiker im Musikverein Scharmede, in der Tanzband Chicago und als Moderator ohnehin weiß, wie man gute Laune verbreitet.

Das gilt ebenso für Christian „Löter“ Schaub, der am Samstag neben der Moderation auch einmal als Außenreporter auf Achse sein wird. Er hat festgestellt, dass jetzt, so unmittelbar vor dem eigentlichen Schützenfesttermin, „die Leute in Salzkotten erst so richtig merken, was am Wochenende und am Montag fehlen wird – Feiern in großer Gemeinschaft. Und jetzt, wo viele schon wissen, dass es am Samstag das Schützenfest daheim geben wird, kommen sie regelrecht aus den Puschen und können es kaum abwarten, interaktiv mitzumachen oder auch ‘nur’ den Livestream anzuschauen. Den Link dazu findet man ganz einfach auf der Homepage der Schützenbruderschaft Salzkotten (www.2017.schuetzen­salzkotten.de/303) – draufklicken und los geht’s.“

So funktioniert es

Matthias Henkemeier hat noch ein paar Tipps parat, damit dies alles zum Vergnügen und nicht wegen ein paar Kleinigkeiten zum technischen Ärgernis wird: „Wenn man mit mehreren Personen feiert, bietet es sich an, das mehrstündige Sendeprogramm nicht eng gedrängt um ein kleines Tablet-Display herum zu verfolgen, sondern es auf einen Fernseher, oder Beamer zu übertragen. So muss man nicht direkt nebeneinander sitzen. Der Stream kommt in ausreichender Bildqualität an, vorausgesetzt natürlich, der Internetanschluss bringt ausreichend Bandbreite mit. Oft reicht das WLAN-Signal im Haus nicht in jede Ecke oder nicht bis in den Garten. Das sollte man rechtzeitig ausprobieren. Wir starten die Übertragung von Bild und Ton am Samstag übrigens schon 30 Minuten vor dem offiziellen Programmstart, also ab 15.30 Uhr, damit man daheim noch Zeit hat, alles in Ruhe einzurichten, bevor es richtig losgeht.“

Der Ablauf der Livesendung „steht“ längst, überlässt nichts dem Zufall und ist hochprofessionell getaktet und abgestimmt. Ein paar Überraschungen wird es ebenfalls geben. „Davon lebt der Livemoment ja!“, bemerkt Christian Schaub.

Am Samstag ist das Bier- und Cocktailtaxi unterwegs (von links): „Prost!“ sagen schon jetzt Josef Burs, Klaus Schröder (im Fahrzeug) sowie Magdalena Gröblinghoff.

Am Samstag ist das Bier- und Cocktailtaxi unterwegs (von links): „Prost!“ sagen schon jetzt Josef Burs, Klaus Schröder (im Fahrzeug) sowie Magdalena Gröblinghoff.

Im Live­stream werden lieb gewonnene Elemente des Schützenfestprogramms ebenso wenig fehlen wie ein glanzvoller Auftritt des Königspaares 2019/21, Marc Reidel/Stephanie Reidel-Keimer, die gemeinsam mit dem Hofstaat die Bruderschaft gern noch ein weiteres Jahr repräsentieren.

Liveschaltungen gibt es anschließend unter anderem zum Jungschützenkönig Simon Peters und in die Treffpunkte der vier Kompanien. „Wir wissen natürlich, dass auch an vielen anderen Stellen in kleineren Gruppen gefeiert wird, beispielsweise in Gärten. Wir möchten, dass beim Live­streaming ein Zusammengehörigkeitsgefühl aufkommt. Alle sind aufgerufen, uns Fotos und Videoschnipsel ihrer Treffs per Whats­App an 0170/7416317 zuzuschicken, so dass wir dieses Material – soweit das möglich ist – in die Sendung einbauen können“, erläutern Henkemeier und Schaub.

Bier- und Cocktailtaxi

Zum Einsatz kommt am Samstag das Bier- und Cocktailtaxi des Festwirtteams Burs & Schröder. Das Bier wird vor Ort frisch gezapft, die Cocktails frisch zubereitet. Das mit allem Drum und Dran ausgestattete Fahrzeug kommt ab einem Mindestbestellwert von 20 Euro; Fahrten in Ortsteile auf Anfrage. Bestellungen mit Name und Adresse am 18. Juli per WhatsApp an 0151/12187840.

Weitere Aktionen: Fässchenjagd! Versteckt sind am Samstag an den Schützen-Hotspots Gutscheine für ein original Schützenfestdaheim-Partypaket (zehn 0,3- Liter-Pils, Getränketräger samt Logo-Aufdruck, die CD Salzkottener Schützen-Kulthits und ein Schützenschal). Dieses Paket kann natürlich auch gekauft werden.

Aktion auch für Kinder

Kinder können und sollen gern ebenfalls aktiv mitmachen beim Schützenfestdaheim. Sie haben Gelegenheit, ein schützenfesttypisches Bild zu malen oder sich sonst etwas auszudenken, was mit dem Schützenfest zu tun hat. Per WhatsApp (an: 0170/7416317) können sie dann Fotos von ihrem Bild oder ihrer Aktion machen und bekommen als Dankeschön ein Eis im Hörnchen (zwei Kugeln) geschenkt. „Wir arbeiten hier mit Speiseeisfachmann Francesco de Carlo zusammen. Er wird die teilnehmenden Kinder mit seinem Eiswagen besuchen kommen”.

Oberst Matthias „Sonne” Kemper und Brudermeister Conrad Möller sind überzeugt, dass dieses große Livestream-Gesamtpaket am Samstag dazu beitragen kann, die Vorfreude auf das Schützenfest 202 1 zu steigern.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7496805?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851069%2F
SPD macht Scholz zum Kanzlerkandidaten
Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) in einer Sitzung des Deutschen Bundestages.
Nachrichten-Ticker