>

SC Paderborn Paderborn besiegt Lippstadt 5:3

Babacar Gueye trifft doppelt Foto: Oliver Schwabe

Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat ein kurzfristig anberaumtes Testspiel gegen Regionalligist SV Lippstadt mit 5:3 (2:0) gewonnen mehr...

Philipp Klement bom SC Paderborn. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Philipp Klement muss für einige Zeit pausieren

Nun steht die Diagnose fest: Mittelfeldspieler Philipp Klement hat sich im Heimspiel gegen den 1. FC Köln (3:2) eine strukturelle Muskelverletzung der rechten Adduktoren zugezogen, teilte die Pressestelle des SC Paderborns mit. mehr...


Paderborner Party nach dem 3:2 gegen Köln. Von einem Durchmarsch wollen sie beim SCP aber nichts wissen. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn »Zum Aufstieg fehlt ‘ne Menge«

Nach der Chronologie am Freitagabend gegen den 1. FC Köln stellten sich nicht wenige Beobachter in der ausverkauften Benteler-Arena die Frage, ob diese Saison mit dem zweiten Bundesliga-Aufstieg in der Vereinsgeschichte enden könnte. mehr...


In dieser Saison stand Leopold Zingerle bisher in jedem Spiel im Paderborner Tor. Foto: Oliver Schwabe/Archiv

SC Paderborn Zingerle verlängert Vertrag

Kurz vor dem Zweitligaspiel gegen den 1. FC Köln hat der SC Paderborn bekannt gegeben, dass der Vertrag mit Leopold Zingerle verlängert worden ist. Der Torwart bleibt bis Juni 2021 an der Pader. mehr...


Mit Holstein Kiel scheiterte Trainer Markus Anfang in der Relegation, mit dem 1. FC Köln will er in die 1. Liga aufsteigen. Foto: dpa

Fußball »Wir sind noch lange nicht am Ziel«

Das Hinspiel ist unvergessen. Am 16. September gewann Zweitliga-Aufsteiger SC Paderborn beim Absteiger und Tabellenführer 1. FC Köln mit 5:3. Mehr als 2000 SCP-Fans feierten in der närrischen Hochburg am Rhein vorgezogen Karneval. mehr...


Am 2. April lädt der SC Paderborn zum Fluchtlicht-Pokalspiel gegen den Hamburger SV. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn DFB terminiert Pokalpartien

Das Viertelfinale im DFB-Pokal gegen den HSV findet am 2. April um 18.30 Uhr statt. Infos zum Vorverkauf gibt es in den nächsten Tagen. Das verkündete der SC Paderborn am Donnerstag. mehr...


Packende Zweikämpfe wie im Hinspiel zwischen Christopher Antwi-Adjei und Jorge Meré wird es auch Freitagabend geben. Foto: dpa

SC Paderborn Genießen? Paderborn will mehr

Der Profi-Etat ist mehr als dreimal so hoch, das klare Ziel des 1. FC Köln der direkte Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga. Doch auch für den SC Paderborn steht im Zweitligaduell in der proppenvollen Benteler-Arena einiges auf dem Spiel. Mit Video: mehr...


12. Spieltag der Bundesliga-Saison 2014/15: Der SC Paderborn spielt zuhause 2:2 gegen den BVB, damals noch unter Trainer Jürgen Klopp. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Paderborn testet gegen Borussia Dortmund

Für die letzte Länderspiel-Pause hat der SC Paderborn einen besonderen Gegner gewonnen: Am Freitag, 22. März, testen die Ostwestfalen gegen den aktuellen Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund. mehr...


23 Tore: Kölns Stürmer Simon Terodde. 11 Tore: Paderborns Spielgestalter Philipp Klement. Fotos: imago/Oliver Schwabe Foto:

SC Paderborn Die Ballermänner der 2. Liga

Mit einer Torgarantie ist es im Fußball so eine Sache. Beim Zweitliga-Hit am Freitagabend in der Benteler-Arena zwischen dem SC Paderborn und dem 1. FC Köln spricht aber so gut wie nichts für ein 0:0. Denn es ist das Duell der besten Angriffsreihen der Liga. mehr...


Enges Rennen: Philipp Klement (Paderborn, links) und Lewis Holtby (Hamburg) treffen im Pokalwettbewerb aufeinander. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Das Vorspiel läuft schon

Bis das DFB-Pokal-Viertelfinale zwischen dem SC Paderborn 07 und dem Hamburger SV am Dienstag, 2. April, oder Mittwoch, 3. April, angepfiffen wird, vergehen noch fast zwei Monate. Auf den Social-Media-Kanälen hat das ligainterne Duell aber natürlich schon direkt nach der Auslosung begonnen. mehr...


Sebastian Vasiliadis war mit 11,57 Kilometern nach Sven Michel der laufstärkste Paderborner. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Vasiliadis verdient sich ein Sonderlob

Im Anschluss an den 2:1-Sieg in Bochum spricht SCP-Trainer Steffen Baumgart ein Sonderlob aus und hebt die Leistungen von Sebastian Vasiliadis besonders hervor. »Vasi« war mit 11,57 Kilometern nach Sven Michel der laufstärkste Paderborner. mehr...


Der 21. August 2004: Die Kapitäne Thijs Waterink (SCP) und Daniel van Buyten (HSV) führen die Teams ins Stadion. Es folgt ein skandalöses Pokalspiel. Foto: Stefan Hörttrich

SC Paderborn Paderborn gegen HSV – da war doch mal was...

Der SC Paderborn, der Hamburger SV und der DFB-Pokal? War da nicht mal was? Und ob: Der Paderborner 4:2-Sieg in der Erstrundenpartie vom 21. August 2004 war der Auslöser für das Hoyzer-Skandal genannte, ganz dunkle Kapitel der deutschen Fußball-Geschichte. mehr...


Ben Zolinski (rechts) schießt und trifft schon in der ersten Minute zur Führung für den SCP. Foto: dpa

SC Paderborn Zolinskis Blitztor ist die Basis

Das ist die Krönung dieser Englischen Woche. Sieben Tage nach dem 6:0 gegen Greuther Fürth und vier nach dem Viertelfinaleinzug im DFB-Pokal hat der SC Paderborn 07 am Samstag auch beim VfL Bochum mit 2:1 gewonnen. mehr...


Paderborns Innenverteidiger Uwe Hünemeier und Torwart Leopold Zingerle haben in dieser Saison viel Grund zur Freude Foto: dpa

Sc Paderborn »Hüne« gibt Halt

Als der SC Paderborn 07 Anfang Mai des vergangenen Jahres die Rückkehr von Uwe Hünemeier bekannt gibt, kündigt Manager Markus Krösche das Comeback eines »vorbildlichen Führungsspielers« an. Mit Video mehr...


Geschäftsführer Sport Markus Krösche (links) freut sich mit NLZ-Leiter Christopher Müller (rechts) über die Verlängerungen von Ayhan Tumani und Michel Kniat. Foto:

SC Paderborn 07 Langfristige Lösungen

Kontinuität beim SC Paderborn 07: Der Sportliche Leiter und U19-Trainer Ayhan Tumani verlängert seinen Vertrag ohne Befristung, U21-Coach Michel Kniat bis zum 30. Juni 2022. mehr...


SCP-Trainer Steffen Baumgart mit Christian Strohdiek. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Baumgart sieht’s pragmatisch

Mittwoch, Samstag, Dienstag und jetzt wieder Samstag. Der Start ins neue Fußballjahr hat es für den SC Paderborn in sich.Der Auftritt beim VfL Bochum (Samstag, 13 Uhr) ist das vierte Pflichtspiel in nur elf Tagen. Mit Video: mehr...


Beim Spiel gegen Greuther Fürth stand Kai Pröger zum ersten Mal in der Paderborner Startelf. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Prögers Traum geht weiter

In Regensburg feierte Kai Pröger sein Zweitligadebüt, drei Tage später gegen Fürth stand er erstmals in der Startelf. In Duisburg erzielte er sein erstes Tor und ebnete seinem neuen Verein mit der 2:1-Führung den Weg in die nächste Runde mehr...


Nicht zu halten: Paderborns Sven Michel (rechts, hier gegen den Fürther Maximilian Wittek) war überragend. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Michel zeigt, wo er hingehört

Es gab genug Rasengeschichten am Samstag in der Benteler-Arena, die spektakulärste aber lieferte Sven Michel. mehr...


1 - 25 von 1537 Beiträgen