Thomas Henning ist der Chefscout beim Fußball-Zweitligisten SC Paderborn 07 Er sucht die besonders Begabten

Laptop statt Tribünenplatz: Paderborns Talentsichter Thomas Henning

Paderborn - Das Auge. Der Späher. Der Talentsichter. Die Liste der Umschreibungen für einen Scout im Profifußball könnte man noch beliebig verlängern. Beim SC Paderborn 07 muss Thomas Henning den richtigen Riecher für besonders Begabte haben. mehr...

Ein erfolgreiches Gespann beim SC Paderborn: Sportpsychologe Frederik Hellermann (links) und NLZ-Leiter Christoph Müller.

Frederik Hellermann arbeitet als Sportpsychologe im NLZ des SC Paderborn 07 Einfach Freddy

Paderborn (WB) - Talent haben viele, beim Training im Hochleistungsbereich gelten häufig die gleichen Methoden. Aber warum gibt es trotzdem Sportler, die besser sind als andere? Und was unterscheidet die sehr guten von den guten? Fragen, denen Frederik Hellermann auf den Grund geht. mehr...


Sebastian Vasiliadis durfte mal wieder ran.

Paderborn in Hannover: das überraschende Comeback des Sebastian Vasiliadis Startelf statt Tribüne

Hannover (WB/pk) - Dass Steffen Baumgart für Überraschungen gut ist, kommt nicht selten vor. Doch mit einer Personalie war im Auswärtsspiel des SC Paderborn bei Hannover 96 (0:0) nicht wirklich zu rechnen. mehr...


Ein Hannoveraner nimmt es mit zwei Paderbornern auf: Niklas Hult wird umzingelt von Frederic Ananou (links) und Chris Führich.

Verdientes Unentschieden des SC Paderborn bei Hannover 96 Kein Tor, aber ein Punkt

Hannover - Der SC Paderborn bleibt gegen Hannover 96 ungeschlagen. Nach drei Siegen in drei Spielen gab es am Freitagabend in der niedersächsischen Landeshauptstadt im vierten Aufeinandertreffen ein torloses Unentschieden. mehr...


Seine schönste Zeit: Als Co-Trainer von André Breitenreiter (rechts) stieg Asif Saric 2014 mit dem SC Paderborn in die 1. Bundesliga auf.

Asif Saric trifft als Co-Trainer mit Hannover 96 auf den SC Paderborn, bei dem er mehr als zehn Jahre tätig war „Der Aufstieg war die Krönung“

Paderborn (WB) - Erst Derbysieg, dann Horrortrip. Nach dem 2:1 am Samstag in Braunschweig steckte Asif Saric in der Nacht von Montag auf Dienstag auf dem Weg von seinem Wohnort Holzwickede nach Hannover 14 Stunden auf der Autobahn 2 fest. mehr...


Paderborns Vollgas-Fußballer Sven Michel muss pausieren und

Der SC Paderborn 07 muss ohne den verletzten Stürmer nach Hannover reisen Michel fällt weiter aus

Paderborn - Die Fortschritte sind sehr gut, für einen Einsatz am Freitagabend (18.30 Uhr, Sky) reicht es aber noch nicht: Ohne Sven Michel wird der SC Paderborn 07 zum Auswärtsspiel nach Hannover reisen. mehr...


Steffen Baumgart während des Pokalspiels in Dortmund.

Training auf Kunstrasen – Baumgart: zweistellige Minustemperaturen eine große Herausforderung Paderborn ohne Michel nach Hannover

Paderborn - Fußball-Zweitligist SC Paderborn muss im Spiel bei Hannover 96 am Freitag noch auf Sven Michel verzichten. Der Stürmer ist nach seinem im Pokalspiel gegen Borussia Dortmund erlittenen Muskelfaserriss zwar wieder im Lauftraining, wird aber erst nächste Woche im Mannschaftstraining erwartet. mehr...


Interviews gibt SCP-Trainer Steffen Baumgart weiterhin, Vertragsgespräche mit ihm werden aber frühestens im März geführt.

Paderborns Trainer Steffen Baumgart will sich mit einer Vertragsverlängerung weiter Zeit lassen Keine Gespräche vor März

Paderborn - Am 16. April ist Steffen Baumgart genau vier Jahre Trainer beim SC Paderborn 07. Im Profifußball ist das schon eine kleine Ewigkeit, speziell beim SCP auch: Kein Trainer blieb in den vergangenen 20 Jahren länger. Ob Baumgart seinen am 30. Juni auslaufenden Vertrag aber erneut verlängert, ist nach wie vor offen. mehr...


Da war Kai Pröger noch am Ball: Paderborns Außenstürmer (links) und St. Paulis Waliser James Lawrence im Duell

Paderborns Außenstürmer liegen lukrative Drei-Jahres-Verträge aus der Major League Soccer vor Zieht es Pröger in die USA?

Paderborn - Die lukrativen Angebote kommen aus den USA und liegen nach WESTFALEN-BLATT-Informationen seit einigen Tagen fix und fertig vor: Klubs aus der Major League Soccer (MLS) wollen Kai Pröger vom Fußball-Zweitligisten SC Paderborn 07 verpflichten und sollen bereits entsprechende Häuser für den Außenstürmer aus Deutschland angemietet haben. Doch der zögert noch. mehr...


Die Benteler-Arena in Paderborn

Schnee auf dem Rasen in der Benteler-Arena festgefroren SCP gegen Heidenheim fällt aus

Paderborn (WB) - Aufgrund des andauernden starken Schneefalls kann das Zweitliga-Spiel zwischen dem SCP07 und dem 1. FC Heidenheim am heutigen Sonntag um 13.30 Uhr nicht stattfinden. mehr...


Der Dauerbrenner

Vor dem Spiel in Paderborn spricht Heidenheims Trainer Frank Schmidt über den SCP, Corona und seinen Job „Berufung, Hobby, Leidenschaft“

Frank Schmidt coacht seit fast 14 Jahren den 1. FC Heidenheim und ist mit dem Verein binnen sechs Jahren von der Oberliga bis in die 2. Liga aufgestiegen. Den Sprung in die Bundesliga verpasste der Ex-Profi im vergangenen Jahr, als er erst in der Relegation an Werder Bremen scheiterte. mehr...


Ball im Blick: Uwe Hünemeier kann sich hier gegen Heidenheims Patrick Schmidt durchsetzen.

Beim 0:0 in Heidenheim setzte der SC Paderborn 07 nur die Sieglos-Serie fort Keine Tore – aber endlich der erste Punktgewinn

Paderborn (WB/MR) - Die Sieglos-Serie in der Hinrunde ging für den SC Paderborn 07 auch beim 1. FC Heidenheim weiter. Saisonübergreifend war es für den Fußball-Zweitligisten die 18. Partie in Folge ohne Dreier. Allerdings mit einem kleinen Unterschied: mehr...


Muskelfaserriss: Paderborns Angreifer Sven Michel, hier im Zweikampf mit Dortmunds Emre Can, hat sich in der ersten Halbzeit des Pokalspiels gegen den BVB verletzt und fällt einige Zeit aus.

Paderborns Stürmer zieht sich im Pokalspiel gegen Dortmund einen Muskelfaserriss zu Michel fällt aus

Paderborn (WB/pk) - Fußball-Zweitligist SC Paderborn muss erneut einige Zeit auf Sven Michel verzichten. Der 30-jährige Stürmer hat sich im Achtelfinale des DFB-Pokals bei Borussia Dortmund (2:3) einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zugezogen. mehr...


Carsten Linnemann sagt: „Eine Lehre aus Corona muss sein, dass die Vereine nachhaltiger wirtschaften.“

Carsten Linnemann, CDU-Bundestagsabgeordneter und Vizepräsident des SC Paderborn, gehört zur Taskforce „Zukunft Profifußball“ „Wir dürfen Fußball nicht überfrachten“

Paderborn - Der CDU-Bundestagsabgeordnete und Unionsfraktions-Vize Carsten Linnemann aus Paderborn ist eines von 37 Mitgliedern der Taskforce „Zukunft Profifußball“. Der 43-jährige Politiker ist auch Vizepräsident des Zweitligisten SC Paderborn. Beim Interview am Mittwoch hat er sich immer noch über das Pokal-Aus in Dortmund und vor allem über den mutmaßlichen Abseitstreffer zum 3:2 geärgert. mehr...


Die umstrittene Entscheidung in der Verlängerung: Erling Haarland schießt den Ball an Leopold Zingerlevorbei zum 3:2 ins Netz.

SC Paderborn ist nach dem Pokal-Aus noch sauer auf den Schiedsrichter – DFB stützt den Unparteiischen Der Streit geht weiter

Paderborn (WB) - Der Tag danach wirkte besonders trist. Die dunklen Regenwolken über dem Trainingszentrum des Zweitligisten SC Paderborn 07 verzogen sich zwar im Verlauf des Tages auch mal, die Stimmung hellte sich aber nicht auf. Dafür saß die Enttäuschung nach dem Aus im Achtelfinale gegen Borussia Dortmund noch zu tief. mehr...


Vor dem Elfmeter für den SC Paderborn 07 vergewisserte sich Tobias Stieler selbst am Monitor, bei Erling Haalands Siegtreffer verzichtete der Schiedsrichter auf die Ansicht der Bilder.

Ein Kommentar zum Auftritt von Schiedsrichter Tobias Stieler bei der Pokalpartie zwischen Dortmund und Paderborn An Arroganz kaum zu überbieten

Paderborn - Darf ich das arrogant nennen? Diese Frage stellte Steffen Baumgart noch am Dienstag in der nächtlichen Pressekonferenz und sie ist mit einem eindeutigen Ja zu beantworten. Das, was sich Schiedsrichter Tobias Stieler am Dienstag erlaubte, war an Arroganz kaum zu überbieten. mehr...


Paderborns Trainer Steffen Baumgart im angeregten Gespräch mit Schiedsrichter Tobias Stieler.

Nach der Wutrede: Kontrollausschuss sieht von Verfahren gegen Paderborns Trainer ab – nur die Wortwahl wird moniert Keine Strafe für Baumgart

Paderborn (WB/dpa) - Paderborns Trainer Steffen Baumgart wird nach seiner vielbeachteten Wutrede im Anschluss an das 2:3 im Pokal-Achtelfinale bei Borussia Dortmund nicht vom Deutschen Fußball-Bund bestraft. Wie der Verband am Mittwoch mitteilte, wird der in solchen Fällen zuständige Kontrollausschuss kein Verfahren einleiten. mehr...


Leopold Zingerle.

Am Tag nach dem Pokal-Drama in Dortmund: Der SCP07 bindet seinen Stammtorwart Paderborn Torwart Leopold Zingerle verlängert bis 2023

Paderborn (WB) - Am Tag nach dem dramatischen Pokal-Aus bei Borussia Dortmund (2:3) hat Fußballzweitligist SC Paderborn 07 bekannt gebeben, seinen langjährigen Stammtorwart weiter an den Verein gebunden zu haben. mehr...


101 - 125 von 2642 Beiträgen