>

SC Paderborn So testet der SCP in der Pause

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Die Vorbereitungsphase des SC Paderborn nimmt weiter Formen an. Auf das erste öffentliche Training am Sonntag, 30. Juni, folgen fünf Testspiele weitgehend in der heimischen Region. mehr...

Markus Krösche verlässt den SCP, aber Nachfolger Martin Przondziono (rechts) findet gute Voraussetzungen vor. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Krösche hat das Feld bestellt

An diesem Freitag räumt Markus Krösche seinen Schreibtisch beim SC Paderborn. Mit Krösches Abgang geht beim SCP eine Ära zu Ende, doch der scheidende Geschäftsführer Sport hinterlässt ein bestelltes Feld. mehr...


Nicht nur Philipp Klement (VfB Stuttgart), sondern auch Lukas Boeder (rechts/MSV Duisburg) verlässt den SCP. Foto: Thomas F. Starke

SC Paderborn Boeder verlässt SCP in Richtung Duisburg

Lukas Boeder wechselt ablösefrei vom SC Paderborn zum MSV Duisburg. Beim Drittligisten hat der 22-Jährige einen bis 2021 laufenden Vertrag unterzeichnet. mehr...


Petitions-Verfasser Dr. Jan Fischer besucht jedes Heimspiel des SC Paderborn. Im Foto gezeigt werden möchte er nicht. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn »Wer mit RB kooperiert, verliert«

Die Online-Petition von Paderborner Fans gegen die Kooperation mit RB Leipzig: Verfasser ist Dr. Jan Fischer, ein Zahnarzt aus Arnsberg. Im Interview nimmt er Stellung zu seiner Aktion. mehr...


Die Spieler des SC Paderborn, hier Christopher Antwi-Adjei (25), laufen für fünf weitere Jahre im Dress der Sportartikelfirma Saller auf. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn SCP spielt bis 2025 im Saller-Dress

Fußball-Bundesligist SC Paderborn wird auch in den kommenden Jahren in Trikots der Sportartikelfirma Saller auflaufen. Beide Parteien haben sich auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis zur Saison 2024/25 geeinigt. mehr...


Torwart Michael Ratajczak, hier beim DFB-Pokal Achtelfinale gegen Ingolstadt. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Ratajczak bleibt doch

Vor dem letzten Heimspiel der vergangenen Saison hatte er sich bereits von den Fans verabschiedet, jetzt ist er wieder da: Michael Ratajczak verlängerte seinen Vertrag in Paderborn um ein weiteres Jahr. mehr...


Viele Anhänger des SC Paderborn wehren sich gegen die Kooperation mit RB Leipzig. Foto: Schwabe

SC Paderborn Fans wehren sich weiter

Die Kooperation mit RB Leipzig sorgt unter den Fans des Fußball-Bundesligaaufsteigers SC Paderborn weiter für große Unruhe und stößt auf viel Unverständnis. Nach Boykott-Aufruf und Protest-Plakat sowie der Formierung einer Gegenbewegung haben SCP-Anhänger nun auch eine Online-Petition gestartet. mehr...


Gaben sich im Paderborner Rathaus das Ja-Wort: Martin Przondziono heiratete Kristina Schütze. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Flittern an der Ostsee

Für Martin Przondziono läuft es rund. Erst feierte der Leiter Sport den Erstliga-Aufstieg mit dem SC Paderborn, am Freitag gab er seiner Lebensgefährtin Kristina Schütze im Paderborner Rathaus das Ja-Wort. mehr...


Beim Spiel in Dresden haben Fans des SC Paderborn zwölf bengalische Erzeugnisse abgefackelt. Foto: dpa

SC Paderborn SC Paderborn muss 7200 Euro Strafe zahlen

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den SC Paderborn wegen eines Fehlverhalten seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 7200 Euro belegt. mehr...


Ärmelsponsor Effect bleibt dem SC Paderborn (hier Sven Michel) auch in der Bundesliga erhalten Foto: Thomas F. Starke

SC Paderborn Effect verlängert trotz Red Bull SCP-Sponsoring bis 2021

Die Unternehmensgruppe MBG, mit ihrem Energydrink Effect direkter Konkurrent von Red Bull, hält trotz der neuen Kooperation zwischen dem SC Paderborn und RB Leipzig an ihrem Engagement als Sponsor des SCP fest. Jetzt ist die Partnerschaft sogar verlängert worden. Update: Fr., 10.10 Uhr. mehr...


Einig auf der Tribüne, uneinig beim Thema Zusammenarbeit mit RB Leipzig: Die Paderborner Fans geben im Moment kein »erstklassiges Bild« ab. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Kooperation mit RB spaltet Fanlager

Die Kooperation mit RB Leipzig spaltet beim SC Paderborn offensichtlich die Fanlager. Nach Boykottaufruf und Protest-Plakat formiert sich nun eine Gegenbewegung. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Kommentar zum SC Paderborn Problem ist hausgemacht

Kunstprodukt ohne Herz, grenzenloser Getränkedosenperformer, keine Tradition sondern nur eine Marketing-Strategie, um die Brause zu bewerben – die Kritik an RB Leipzig ist nicht neu, deshalb kommt der Aufschrei vieler Fans auch nicht überraschend. mehr...


Ein Jahr lang ein erfolgreiches Duo: Markus Krösche (rechts) und sein potenzieller Nachfolger Martin Przondziono. Foto: Thomas F. Starke

SC Paderborn Krösche über Przondziono: »Die beste Lösung«

Wochenlang wirkte der Wechsel von Markus Krösche von Paderborn nach Leipzig wie eine unendliche Geschichte, zum Schluss ging’s dann schnell: Anfrage am Donnerstag, Vertragsabschluss am Montag und gestern die Veröffentlichung. mehr...


Julius Düker (Mitte), hier bei seinem Treffer zum 2:2 im ostwestfälischen Derby gegen Arminia Bielefeld, verlässt den SC Paderborn und wechselt zum Drittligisten SV Meppen. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Düker wechselt zum SV Meppen

Fußball-Bundesligist SC Paderborn und der junge Stürmer Julius Düker gehen getrennte Wege. Der 23-Jährige löst seinen Vertrag auf und schließt sich dem Drittligisten SV Meppen an. mehr...


Symbolbild. Foto: Thomas F. Starke

SC Paderborn Neuzugang beim SCP: Jan-Luca Rumpf als Perspektivspieler

Einen sehr gut ausgebildeten und talentierten Innenverteidiger hat der SCP 07 unter Vertrag genommen. Der 19-jährige Jan-Luca Rumpf kommt vom Oberligisten Sportfreunde nach Paderborn und hat hier einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben, teilte der SCP mit. mehr...


Markus Krösche beim Spiel gegen den HSV, das der SCP gewann. Foto: Jörn Hannemann

Kommentar zum SCP Geschichte geschrieben

Sportlich wie wirtschaftlich hat Markus Krösche beim SC Paderborn Geschichte geschrieben. Wenn der Manager heute nach gut zweijähriger Amtszeit seinen Abschied bekannt geben wird, darf er sehr stolz zu RB Leipzig wechseln. mehr...


Hier noch im Dress des MSV Duisburg: Cauly Oliveira Souza. Foto: Marius Becker/dpa

SC Paderborn »Wunschspieler« Cauly kommt aus Duisburg

Cauly Oliveira Souza heißt der siebte Neuzugang des SC Paderborn. Der künftige Erstligist hat die Verpflichtung des 23-jährigen Brasilianers vom MSV Duisburg am Montag bekannt gegeben. mehr...


101 - 125 von 1827 Beiträgen