>

SC Paderborn Es muss nicht schön sein

SCP-Verteidiger Christian Strohdiek. Foto: Mazhiqi

Mit der Partie beim FSV Frankfurt (Samstag, 14 Uhr) erreicht der SC Paderborn bereits das zweite Drittel der Drittliga-Saison. Vor diesem 13. Spieltag ist der SCP nur 14. und dabei soll es auf keinen Fall bleiben. mehr...

Der DSC fuhr mit dem SCP-Bus nach Dresden. Foto: Besim Mazhiqi/Archiv

Arminia Bielefeld/SC Paderborn Arminen im Bus des SCP

Die Delegation von Arminia Bielefeld ist mit dem Mannschaftsbus von Drittligist SC Paderborn zum DFB-Pokalspiel nach Dresden gefahren. Der DSC-Bus war defekt. mehr...


Herzenbruch fällt für Frankfurt-Spiel aus : Fulland wird Co-Trainer

SC Paderborn Fulland wird Co-Trainer

Eine wichtige Personalentscheidung beim SCP ist gefallen: Florian Fulland, der nach dem kurzfristigen Ausscheiden von Markus Feldhoff bereits interimsmäßig eingesprungen war, wird Co-Trainer bei den Profis. mehr...


Dritte Liga: Schwacher SC Paderborn nur 0:0 gegen Halleschen FC : Das erste Remis der Saison

SC Paderborn Das erste Remis der Saison

Am 12. Spieltag das erste Remis: Drittligist SC Paderborn trennte sich vom Halleschen FC torlos 0:0. Der SCP zeigte eine ganz schwache Vorstellung und war über die gesamten 90 Minuten mit dem Punkt noch gut bedient.  mehr...


Sören Osterland beim Training mit dem SCP. Foto: Oliver Schwabe/Archiv

SC Paderborn Sören Osterland verklagt den SCP

Wegen ausstehender Gehaltszahlungen hat Sören Osterland, unter Ex-Coach Stefan Effenberg Co-Trainer des SC Paderborn, den Drittligisten verklagt. mehr...


Robin Krauße hat ein Ziel: mit dem SC Paderborn schnell zurück in die 2. Liga. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Krauße kriegt die Kurve

Was haben Robin Krauße und der SC Paderborn gemeinsam? Sportlich befinden sich Profi und Club auf einer Achterbahnfahrt. Wobei der 22-Jährige hofft, die Kurve auf dem Weg nach oben schon genommen zu haben. mehr...


Blick ins Paderborner Stadion. Foto: Thomas F. Starke

SC Paderborn SCP erklärt: »Steuern sind zwischenzeitlich fristgerecht bezahlt worden«

Zu der Berichterstattung »Steuerschuld drückt Paderborn« im WESTFALEN-BLATT vom 21. Oktober erklären Aufsichtsrat und Präsidium des SC Paderborn 07 in einer Stellungnahme: mehr...


Zlatko Dedic jubelt (hier im Spiel gegen Chemnitz). Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Dedic bleibt im Team – van der Biezen wackelt

Ungeachtet des Paderborner 3:2-Sieges vor einer Woche in Großaspach wird Trainer René Müller seine Elf vor dem Heimspiel am Samstag (14 Uhr) gegen den Halleschen FC auf mindestens drei Positionen ändern. mehr...


Das macht den Paderbornern Sorgen: Die Spiele der dritten Liga werden im Schnitt nur von 5000 Fans besucht. Foto: Thomas F. Starke

SC Paderborn Steuerschuld drückt Paderborn

Drittligist SC Paderborn wurde in den vergangenen Tagen von seiner erfolgreichen Vergangenheit eingeholt: Der Verein bekam Post vom Finanzamt. mehr...


René Müller und Markus Feldhoff am 21. September beim Heimspiel des SC Paderborn gegen Chemnitz. Wer wird Müllers neuer Co-Trainer? Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Neuer Co-Trainer: Entscheidung nicht in dieser Woche

»Wir haben uns intensiv ausgetauscht. Ich habe auch ein paar Namen genannt. Aber wir werden in dieser Woche keine Entscheidung fällen, wer neuer Co-Trainer wird«, sagt Müller auf Anfrage. mehr...


Paderborns René Müller muss sich einen neuen Co-Trainer suchen. Foto:

SC Paderborn Gibt es eine externe Lösung?

Die ersten Bewerbungen sind eingegangen, am Dienstagmittag wollen sich Paderborns Cheftrainer René Müller und SCP-Präsident Martin Hornberger treffen und über dieses Thema diskutieren: Wer wird bei dem Drittligisten Co-Trainer? mehr...


Paderborn dreht 0:1-Rückstand und gewinnt in Großaspach 3:2 : Ein Sieg der Moral

SC Paderborn Ein Sieg der Moral

Nach zwei 0:3-Klatschen meldete sich der SC Paderborn in der 3. Liga zurück: Nach einem 0:1-Rückstand gewann der SCP bei der SG Sonnenhof Großaspach noch mit 3:2 und verbuchte Saisonsieg Nummer fünf. mehr...


Koen van der Biezen kann sich startklar für den nächsten Einsatz machen. Heute tritt sein Team in Großaspach an. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Alle vier Spiele ein Tor

Stürmer werden vor allem an ihren Toren gemessen. In allen Pflichtspielen (Liga und Pokal) kommt Paderborns Spitze Koen van der Biezen bislang auf eine Torquote von 0,25. Umgerechnet heißt das: alle vier Spiele ein Treffer. mehr...


SCP-Trainer René Müller (links) muss ab sofort auf seinen Co-Trainer Markus Feldhoff verzichten. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Feldhoff wechselt zu Werder Bremen

Mit sofortiger Wirkung wechselt Co-Trainer Markus Feldhoff zum Bundesligisten SV Werder Bremen. mehr...


Drittligist SC Paderborn gewinnt beim Westfalenligisten Delbrücker SC nur mit 1:0 : Trotz schwacher Leistung im Achtelfinale

Westfalenpokal Trotz schwacher Leistung im Achtelfinale

Fußball-Drittligist SC Paderborn steht im Achtelfinale des Westfalenpokals. In der zweiten Runde gewann der SCP beim Westfalenligisten Delbrücker SC nach schwacher Leistung mit 1:0 (1:0). mehr...


Die Gesichter sagen alles: Paderborns Trainerduo René Müller und Markus Feldhoff. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Müller bleibt Trainer

Mit dem zweiten 0:3 innerhalb von sechs Tagen setzte der SC Paderborn seinen Absturz fort. Personelle Konsequenzen zog der Verein aber noch nicht. mehr...


3. Liga: Paderborn verliert gegen Rostock 0:3 - Bertels und Michel gesperrt : Dritte Heimpleite

SC Paderborn Dritte Heimpleite

Nächster Rückschlag für Drittligist SC Paderborn: Gegen den FC Hansa Rostock verlor der SCP mit 0:3 (0:0) und kassierte damit die dritte Heimniederlage. mehr...


Christian Bickel fühlt sich wohl beim SCP. Mit Teamkollege Sven Michel (rechts) will er heute einen Heimsieg feiern. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Bickel: »Ich habe hier noch viel vor«

Erst fangen, dann finden und am Ende steht eine stabile Mannschaft, die konstant guten Fußball spielt: Für Christian Bickel ist der Weg des SC Paderborn vor dem Heimspiel gegen den FC Hansa Rostock vorgezeichnet. mehr...


René Müller. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Müller sieht kein Problem der Mentalität

Für Paderborns Trainer René Müller ist die 0:3-Klatsche von Regensburg aufgearbeitet und damit abgehakt. Der 42-Jährige würde sich am liebsten nur mit der nächsten Heimaufgabe am Freitag gegen den Rostock beschäftigen. mehr...


Ratlos, in sich gekehrt, wie ein Häufchen Elend: Paderborns Trainer René Müller am Regensburger Spielfeldrand. Foto: Andreas Nickl

SC Paderborn Müller sucht die Schuld bei sich

Die Enttäuschung war nach eigener Aussage »wahnsinnig groß«. Dennoch war die Erkenntnis von René Müller nach der 0:3 (0:3)-Klatsche des SC Paderborn beim SSV Jahn Regensburg bemerkenswert. mehr...


SC Paderborn verliert 0:3 in Regensburg : Herber Rückschlag

SC Paderborn Herber Rückschlag

Dritter in Sieg in Folge und weiter nach oben in der Tabelle? Von wegen. Zum Abschluss der Englischen Woche hat Drittligist SC Paderborn einen herben Rückschlag erlitten. Der Absteiger verlor nach einer ganz schwachen Leistung beim Aufsteiger SSV Jahn Regensburg mit 0:3 (0:3). Für Regensburg war es der erste Dreier nach fünf sieglosen Partien. mehr...


Thomas Bertels kann in dieser Saison wieder Fußball spielen. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Endlich gesund

Zwölf Punkte, Tabellenplatz acht: Das sind die Zahlen, die den SC Paderborn nach dem achten Spieltag dieser Drittliga-Saison am meisten interessieren. Bei Thomas Bertels ist das ein bisschen anders. mehr...


Dreifach-Torschütze Zlatko Dedic bei seinem zweiten Tor. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Zweiter Sieg in Folge

Zweiter Sieg in Folge für den SC Paderborn. Der Drittligist besiegte am Mittwochabend den Chemnitzer FC in einer torreichen Begegnung mit 4:2 (0:1) und ließ dem 3:1 in Erfurt erneut einen Dreier folgen. mehr...


Paderborns Passgeber Marc-André Kruska in Aktion: Der 28-Jährige ist der SCP-Stratege im Mittelfeld. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Jetzt kommt Chemnitz

Marc-André Kruska ist der Stratege im Paderborner Spiel. In der Dreierkette im Mittelfeld gibt es eine klare Arbeitsteilung. mehr...


SCP-Profi Ben Zolinski (rechts) konnte in Erfurt nicht durchspielen. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Paderborn regeneriert

Paderborns zweite Englische Woche in dieser noch jungen Saison wurde am Montag mit viel Regeneration fortgesetzt. Besonders im Blick hatte Trainer René Müller dabei Ben Zolinski, Christian Bickel und Marcus Piossek. mehr...


1276 - 1300 von 1916 Beiträgen