>
Der Fanblock des SCP während des DFB-Pokalspiels gegen den HSV. Foto: Jörn Hannemann/archiv

SC Paderborn Paderborn fiebert dem nächsten Aufstieg entgegen

Erst rauf, dann runter und jetzt wieder rauf: Die Anhänger SC Paderborn kennen keine Langeweile und fiebern dem heutigen 33. Spieltag entgegen. Aber der Blick geht auch gen Osten. mehr...


Der SCP spielte im Viertelfinale gegen den HSV. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Jetzt geht es nur noch um den letzten Schritt

or dem letzten Zweitliga-Heimspiel gegen den Hamburger SV (Sonntag, 15.30 Uhr) ist für Steffen Baumgart plötzlich Schluss mit der »Rumeierei«. Der Trainer des SC Paderborn bläst zur Attacke und sagt: »Jetzt mal Butter bei die Fische: Wir wollen aufsteigen!« mehr...


Zuletzt kam Ben Zolinski (im Duell mit Linksverteidiger Lucoqui) im OWL-Derby gegen Bielefeld zum Einsatz. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Krasser geht es kaum

Als Ben Zolinski Ende Mai 2016 zum SC Paderborn wechselte, steckte der Verein im Abstiegssumpf. Wenn am Sonntag der Hamburger SV kommt, kämpft der 26-Jährige um den Bundesliga-Aufstieg – krasser geht es kaum. mehr...


Markus Krösche wechselt Medienberichten von Donnerstagabend zufolge vom SC Paderborn zu RB Leipzig Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Medien: Paderborns Sportchef Krösche wechselt zu RB Leipzig

Sport-Geschäftsführer Markus Krösche wechselt Medienberichten von Donnerstagabend zufolge vom SC Paderborn zu RB Leipzig. mehr...


Bierdusche von und für André Breitenreiter: Am 11. Mai 2014 stieg der heute 45-Jährige mit dem SC Paderborn in die 1. Liga auf. Foto: Stefan Hörttrich

SC Paderborn »Paderborns Aufstieg wäre gerecht«

Vor fünf Jahren war es eine Sensation – Paderborns Aufstieg in die 1. Fußball-Bundesliga katapultierte Verein und Stadt bundesweit in die Schlagzeilen. Trainer des SCP war damals André Breitenreiter (45). Im Interview blickt der ehemalige HSV-Profi zurück. mehr...


Mit blutüberströmtem Gesicht musste Sven Michel am Freitag den Rasen auf der Bielefelder Alm verlassen. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Sven Michel ist wieder im Training

Das sah nicht schön aus: Mit blutüberströmtem Gesicht musste Sven Michel am Freitag den Rasen auf der Bielefelder Alm verlassen. Am Dienstag stand der 28-Jährige aber wieder auf dem Trainingsplatz und gab Entwarnung für das Spiel gegen den HSV. mehr...


Philipp Klement im Gespräch mit WB-Redakteur Peter Klute. Foto:

SC Paderborn Klement im Video-Interview: »Von Hamburg nicht wieder überraschen lassen«

Zweiter gegen Vierter. Wenn der SC Paderborn am Sonntag den Hamburger SV empfängt geht es zwei Spieltage vor Saisonende um nicht weniger als den Aufstieg in die 1. Fußball-Bundesliga. mehr...


Paderborns Manager Markus Krösche. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn RB Leipzig ist der Favorit

Paderborns Manager Markus Krösche wechselt nicht zur neuen Saison als Sportdirektor zum FC Schalke 04. Nach WESTFALEN-BLATT-Informationen ist nun der Weg für RB Leipzig frei. mehr...


Fans in der Benteler Arena in Paderborn. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Paderborns letztes Heimspiel ist ausverkauft

Nichts geht mehr: Die Karten für das letzte Heimspiel der Paderborner in dieser Saison am Sonntag (Anstoß: 15.30 Uhr) gegen den Hamburger SV sind vergriffen, die Tageskassen werden nicht mehr geöffnet. mehr...


Markus Krösche Mitte April in der Paderborner Benteler-Arena beim Spiel gegen Duisburg. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Krösche wird kein Schalker

Paderborns Manager Markus Krösche wechselt nicht als Sportdirektor zum FC Schalke 04. Nach WESTFALEN-BLATT-Informationen ist nun der Weg für RB Leipzig frei. mehr...


Die Anzeichen verdichten sich: Markus Krösche wird den Zweitligisten SC Paderborn nach gut zwei Jahren mit Ende der Saison verlassen. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Schalke 04: Krösche ist das Thema

Verlässt Markus Krösche nach gut zwei Jahren den Zweitligisten SC Paderborn und wechselt zum jetzt endgültig geretteten FC Schalke 04? Die Vorzeichen werden immer konkreter. mehr...


Auf dem Platz sprachen die Blicke der Paderborner Verlierer noch Bände, danach gab sich der SCP entspannt. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Paderborn bleibt auch nach der Derby-Niederlage entspannt

Wenn sich der SC Paderborn im Aufstiegs-Endspurt eine Niederlage erlauben konnte, dann im OWL-Derby. Denn anders als Holstein Kiel, 1. FC Heidenheim oder der Hamburger SV: Armina ist ein Ligarivale, kein Konkurrent. mehr...


Arminias Fabian Klos (links) schirmt den Ball vor Paderborns Uwe Hünemeier ab. Foto: Thomas F. Starke

Kommentar zum OWL-Derby Verkehrte Welt

Sportlich bleibt die Alm für den SC Paderborn eine unüberwindbare Festung (14 Spiele ohne Sieg). Dabei war die Chance selten so groß wie diesmal. mehr...


Was der SC Paderborn heute Abend auf der Alm verlieren könnte, blendet Trainer Steffen Baumgart aus. Foto: Schwabe

OWL-Derby Baumgart: »Ich rede nur darüber, was ich gewinnen kann«

Hat der SC Paderborn drei Spieltage vor Saisonende noch etwas zu verlieren? Jens Keller sagte bei Sky Ja. SCP-Trainer Steffen Baumgart widerspricht seinem Kollegen. Mit Videos. mehr...


Arminias Andreas Voglsammer (links) und Paderborns Mohamed Dräger duellieren sich im Hinspiel. Foto: Thomas F. Starke

OWL-Derby Video: So tippen die WESTFALEN-BLATT-Redakteure das Derby

Täglich haben sie mit Arminia und dem SCP beruflich zu tun: Nun tippen die sechs Redakteure Sebastian Bauer, Jens Brinkmeier, Peter Klute, Elmar Neumann, Matthias Reichstein und Dirk Schuster das OWL-Derby. Mit Video. mehr...


Arminias Trainer Uwe Neuhaus (links) und SCP-Coach Steffen Baumgart. Foto: Thomas F. Starke, Oliver Schwabe

OWL-Derby Was Neuhaus und Baumgart zum Derby sagen

Ist das Duell zwischen Arminia Bielefeld und dem SC Paderborn überhaupt ein Derby? Und wie sehr gefällt dem DSC die Rolle als Spielverderber. Die Trainer Uwe Neuhaus und Steffen Baumgart geben Antworten vor dem OWL-Fußball-Kracher. Mit Video. mehr...


FC Schalke 04 oder RB Leipzig? Paderborns begehrter Manager Markus Krösche kann zwischen zwei großen Namen wählen. Foto: Besim Mazhiqi

SC Paderborn Vieles spricht für Schalke

Die Anzeichen verdichten sich: Markus Krösche wird den Zweitligisten SC Paderborn nach gut zwei Jahren mit Ende der Saison verlassen. Die Frage scheint nur noch zu sein, wohin es den Manager zieht. Vieles spricht für den FC Schalke 04. mehr...


Für Arminias Heimbereich sind für das Spiel gegen Paderborn keine Tickets mehr verfügbar. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Derby-Tickets: Heimbereich ist ausverkauft

Für das OWL-Duell zwischen Arminia und Paderborn am Freitag (18.30 Uhr) sind sämtliche Eintrittskarten für Fans des DSC Arminia seit Dienstag ausverkauft. mehr...


226 - 250 von 1883 Beiträgen