Uwe Hünemeier in Aktion: Paderborns Abwehr-Routinier fällt wohl erneut aus.

Für Paderborns Routinier wird die Zeit zu knapp Hünemeier fällt auch gegen Bochum aus

Paderborn (WB/MR) - Das sind keine guten Nachrichten vor dem Heimspiel am Samstag (13 Uhr, Sky) gegen Tabellenführer VfL Bochum. Fußball-Zweitligist SC Paderborn 07 muss wohl auch in dieser Partie auf seinen Routinier Uwe Hünemeier verzichten. mehr...


Seit elf Monaten beim SC Paderborn 07 im Amt: Manager Fabian Wohlgemuth. Der Berliner wird am Freitag 42 Jahre alt.

Im Interview: Paderborns Manager über Finanzen, Verträge und den noch nicht sicheren Klassenerhalt Fabian Wohlgemuth: „Führich zu halten wäre eine Grenzbelastung“

Paderborn - Corona-Pandemie und Karfreitag: Der 42. Geburtstag von Fabian Wohlgemuth wird in diesem Jahr besonders still gefeiert. Der Geschäftsführer Sport beim Fußball-Zweitligisten SC Paderborn 07 setzt die Schwerpunkte in diesen Tagen aber ohnehin anders. Knapp ein Jahr im Amt, ist nach dem Abstieg 2020 auch in diesem Jahr der Ligaerhalt noch nicht sicher. mehr...


Der Paderborner Ahorn-Sportpark.

Corona-Pandemie: Konzept sieht vor, zunächst ausgewählte Bäder und den Ahorn-Sportpark zu öffnen – Zusammenarbeit auch mit dem SCP 07 Lockerungen im Sportbereich: Kreis und Stadt Paderborn wollen NRW-Modellprojekt werden

Paderborn - Sichere Lockerungen im Sportbereich sind das Ziel: Gemeinsam haben sich – wie berichtet – Kreis und Stadt Paderborn als kommunales Modellprojekt „Digitalisierung hilft bei der Öffnung des gesellschaftlichen Lebens“ in NRW beworben. Sie folgten damit einem Aufruf des NRW-Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie. Die Bewerbung fokussiert sich dabei auf den Bereich Sport. mehr...


Uwe Hünemeier in Aktion: Der Routinier fällt am Sonntag in Nürnberg aus. Foto: Wilfried Hiegemann

Zweitligist SC Paderborn 07 muss auch beim 1. FC Nürnberg seinen Routinier ersetzen Hünemeier fällt wieder aus

Paderborn - Erst gesperrt, jetzt verletzt: Fußball-Zweitligist SC Paderborn 07 muss am Ostersonntag (13.30 Uhr, Sky) erneut ohne seinen Routinier Uwe Hünemeier auskommen. Der Innenverteidiger ist an der Wade verletzt und soll, wie schon beim 2:2 gegen den Karlsruher SC, durch Marcel Correia ersetzt werden. mehr...


Wiedersehen mit Pavel Dotchev im SCP-Trainingszentrum: Paderborn gewinnt Testspiel gegen Duisburg 4:1

Wiedersehen mit Pavel Dotchev im SCP-Trainingszentrum Paderborn gewinnt Testspiel gegen Duisburg 4:1

Paderborn - 4:1 ist das Testspiel des SC Paderborn 07 gegen den Drittligisten MSV Duisburg ausgegangen. Im Trainingszentrum des Zweitligisten gab es dabei am Donnerstagnachmittag ein Wiedersehen mit Trainer Pavel Dotchev und Mittelfeldspieler Mirnes Pepic. mehr...


Gegner von Arminia Bielefeld am 3. April sollte eigentlich der FSV Mainz 05 sein – hier beim Sieg in Hoffenheim.

Gespräche zwischen Bundespolitik und der Liga über Oster-Spiele – Arminia Bielefeld in Mainz Profi-Fußball vor Zwangspause

Berlin/Frankfurt (dpa/WB) - Im Blitz-Lockdown ist auch ein Betriebsverbot für die Profikicker-Branche nicht mehr tabu. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller bestätigte gestern Gespräche zwischen Politik und Fußball, ob die für Ostern geplanten Spiele trotz der verordneten „Ruhetage“ stattfinden dürfen. mehr...


Philipp Hofmann schießt, Leopold Zingerle schaut auf den Ball und pariert den Elfmeter.

Paderborns Torwart hält schon den zweiten Strafstoß in dieser Saison – Schützen werden per Videostudium analysiert Zingerle wird zum Elfmetertöter

Paderborn - Er hätte der umjubelte Matchwinner sein können. Als Leopold Zingerle am Freitag gegen den Karlsruher SC in der 88. Minute den Elfmeter des ehemaligen SCP-Stürmers Philipp Hofmann parierte, war der zweite Dreier in Folge für den SC Paderborn zum Greifen nahe. mehr...


Zwei Männer, unterschiedliche Meinungen: Paderborns Trainer Steffen Baumgart und Schiedsrichter Harm Osmers.

Paderborns Trainer Steffen Baumgart betreibt nach dem 2:2 gegen Karlsruhe erneut Schiedsrichter-Schelte „Traurig für den Sport“

Paderborn - Selbstverständlich hatte diese Entscheidung auch mit der Länderspielpause zu tun, aber Steffen Baumgart sah noch einen weiteren guten Grund, seiner Mannschaft bis Montagnachmittag freizugeben. „Ich glaube nicht, dass die Jungs mich morgen sehen wollen“, sagte er nach dem 2:2 des SC Paderborn am Freitagabend gegen den Karlsruher SC. mehr...


SCP-Manager Fabian Wohlgemuth hat noch viel zu tun.

Noch keine weiteren personellen Entscheidungen beim SC Paderborn Klassenerhalt hat „oberste Priorität“

Paderborn (WB/pk) - Auch wenn es gegen Karlsruhe am Ende nur zu einem Punkt gereicht hat, am Klassenerhalt des SC Paderborn gibt es kaum noch Zweifel. Bei der Mannschaft für die neue Saison bestehen noch viele Fragezeichen, in Sachen Trainer deutet sich dagegen eine schnellere Entscheidung an. mehr...


Paderborns Trainer Steffen Baumgart und Schiedsrichter Harm Osmers am Freitagabend in der Benteler-Arena. Der SCP und Karlsruhe trennten sich 2:2.

Paderborns Steffen Baumgart beklagt sich wieder über den DFB und den Umgang der Schiedsrichter mit den Trainern „Wir entfernen uns immer mehr“

Paderborn - Es ist noch keine zwei Monate her, da war Steffen Baumgart in aller Munde. Seine Brandrede nach dem unglücklichen Ausscheiden des SC Paderborn im DFB-Pokal-Achtelfinale bei Borussia Dortmund fand bundesweite Anerkennung. mehr...


26 - 50 von 2647 Beiträgen