>

Kommentar zum SC Paderborn Kritik wird zum Bumerang

Die Paderborner diskutieren nach der roten Karte gegen Gerrit Holtmann. Foto: Jörn Hannemann

Es war eine fast perfekte Vorlage der schwächelnden Konkurrenz, die der SC Paderborn am Samstag bekam. Paderborn nutzte diese große Chance nicht und ist durch das Düsseldorfer Unentschieden wieder Letzter. mehr...

Schiedsrichter Patrick Ittrich gibt auch Manager Martin Przondziono und Co-Trainer Danilo Souza Gelb. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn „Die Schiedsrichter tun mir leid“

Es waren zwei Szenen innerhalb einer Viertelstunde, die das Spiel entschieden und das Paderborner Schicksal gegen Wolfsburg besiegelten. Schiedsrichter Patrick Ittrich stand dabei im Mittelpunkt. mehr...


Er kann auch Zweikampf: Abdelhamid Sabiri ist im Duell mit Leverkusens Julian Baumgartlinger obenauf. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Wie einst Juninho

Die Leistungen schwanken, die Ergebnisse auch, aber eine Konstante gibt es in dieser Saison beim SC Paderborn. Die heißt: Wenn Abdelhamid Sabiri trifft, gewinnt der SCP. Mit Video: mehr...


Der deutschen Junioren-Nationalspieler Dennis Jastrzembski (links), hier beim Telekom-Cup-Spiel gegen Düsseldorfs Matthias Zimmermann, kommt auf Leihbasis von Hertha BSC Berlin zum SC Paderborn. Foto: dpa

SC Paderborn Dennis Jastrzembski kommt auf Leihbasis von Hertha BSC Berlin

Kurz vor Ende der Winter-Transferperiode hat Fußball-Bundesligist SC Paderborn noch einmal zugeschlagen. Der deutsche Junioren-Nationalspieler Dennis Jastrzembski (19) ist vom Ligarivalen Hertha BSC Berlin bis zum 30. Juni 2021 ausgeliehen worden. mehr...


Johannes Dörfler verlässt den SC Paderborn und wechselt zum FSV Zwickau in die 3. Liga. Foto: Thomas F. Starke

SC Paderborn Johannes Dörfler wechselt zum FSV Zwickau

Einen weiteren Spieler hat der SC Paderborn 07 in der Winter-Transferperiode der Bundesliga-Saison 2019/2020 ausgeliehen. Johannes Dörfler schließt sich bis zum 30. Juni 2020 dem Drittligisten FSV Zwickau an. mehr...


Nach zwei Niederlagen zum Rückrundenstart steht VfL-Trainer Oliver Glasner unter Druck. Foto: dpa

SC Paderborn „Unbekümmert, mutig, frech“

Fußball-Bundesligist SC Paderborn trifft am Sonntag (18 Uhr, Benteler-Arena) auf den VfL Wolfsburg. Vorab äußert sich Wolfsburgs Chefcoach Oliver Glasner zur Krise beim VfL, zum SC Paderborn und seiner gemeinsamen Zeit mit dem Ex-Paderborner Roger Schmidt. mehr...


Babacar Gueye verlässt den SC Paderborn und wechselt zum Karlsruher SC in die 2. Bundesliga. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Babacar Gueye wechselt zum Karlsruher SC

Ein Abschied, der sich angedeutet hat: Stürmer Babacar Gueye verlässt den Fußball-Bundesligisten SC Paderborn. Der Senegalese schließt sich dem Zweitligisten Karlsruher SC an, wie der SCP am Donnerstag mitteilte. mehr...


Trainer Steffen Baumgart vom SC Paderborn steht nach seiner Verwarnung in Freiburg bei drei Gelben Karten. Sieht er im Heimspiel des SCP am Sonntag gegen den VfL Wolfsburg eine weitere, wäre er am Samstag drauf „auf Schalke“ gesperrt. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn „Ich brauche keinen Erzieher”

Ex-Bielefelder Rüdiger Rehm muss als erster Profi-Trainer eine Gelb-Sperre absitzen und fehlt dem SV Wehen Wiesbaden am Samstag im Zweitliga-Kellerduell bei Hannover 96. Das nächste „Opfer“ könnte Paderborns Steffen Baumgart sein. mehr...


Sport-Geschäftsführer Martin Przondziono (rechts) und der SC Paderborn haben den 21-jährigen Offensivakteur Antony Kenneth Evans vom FC Everton verpflichtet. Foto:

SC Paderborn Antony Kenneth Evans kommt vom FC Everton

Kurz vor Ende der Transferperiode hat Fußball-Bundesligist SC Paderborn noch einen Neuzugang verpflichtet. Der Aufsteiger hat den 21-jährigen Offensivakteur Antony Kenneth Evans vom FC Everton unter Vertrag genommen mehr...


Immer Vollgas: Christopher Antwi-Adjei (links) ist jetzt schon zwei Millionen Euro wert. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn „Ich fühle mich bereit“

Wenn sich Christopher Antwi-Adjei den Medien stellen soll, ist das für den 25-Jährigen noch immer kein einfacher Gang. Paderborns Außenstürmer mag nicht so gerne im Mittelpunkt stehen. Dabei ist die Blitz-Karriere vom viertklassigen Dribbler bis zum Nationalspieler Ghanas bemerkenswert. mehr...


Marcel Hilßner, hier im Sommer 2019 beim Testspiel gegen den englischen Drittligisten Ipswich Town in Delbrück (3:2), verlässt den SC Paderborn und wechselt zum Drittligisten Hallescher FC. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Marcel Hilßner wechselt nach Halle

Fußball-Bundesligist SC Paderborn kann einen weiteren Wechsel in der Winter-Transferperiode der Bundesliga-Saison 2019/2020 vermelden. Mittelfeldspieler Marcel Hilßner schließt sich per Leihe bis zum 30. Juni 2020 dem Drittligisten Hallescher FC an. mehr...


Drei Stammkräfte fallen am Sonntag aus: Die Abräumer-Rolle von Klaus Gjasula (Mitte) sollte Sebastian Vasiliadis ausfüllen, für Jamilu Collins (links) dürfte Gerrit Holtmann spielen und Christian Strohdiek könnte Luca Kilian (rechts) ersetzen. Foto: Thomas F. Starke

SC Paderborn Drei Baustellen beim SCP

Der SC Paderborn hat nicht die herausragenden Einzelkönner, aber dafür einen in der Breite gut bestückten Kader. Das betonen die Verantwortlichen gerne und oft. Bis zum Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg muss Trainer Steffen Baumgart gleich drei personelle Baustellen abarbeiten. mehr...


Christoph Kramer im Einsatz für Borussia Mönchengladbach. Foto: Federico Gambarini/dpa

SC Paderborn Fußball-Weltmeister Kramer lobt mutigen SCP

Im Fußballmagazin „11 Freunde“ hat sich Weltmeister Christoph Kramer mit dem SCP beschäftigt und schreibt: „Der SC Paderborn ist für mich die positivste Überraschung der Saison.“ mehr...


Verlässt Paderborn in Richtung Hannover: Michael Ratajczak. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Ratajczak wechselt zu Hannover 96

Torhüter Michael Ratajczak hat seinen Vertrag beim SC Paderborn aufgelöst und schließt sich Zweitligist Hannover 96 an. Der 37-Jährige unterschrieb am Montag bei den Roten bis Sommer 2021. mehr...


Jamilu Collins wird nach seiner gelb-roten Karte von Trainer Steffen Baumgart getröstet. Foto: Patrick Seeger/dpa

Kommentar zum SC Paderborn Der Sport lebt von Emotionen

Steffen Baumgart mag ein Trainer mit kurzer Zündschnur sein. Es werden auch mal Wörter fallen, die man nicht in einem Gedichtband verewigen würde. Aber dafür ist der Fußball so, wie er ist. Und von diesen Emotionen lebt er auch. mehr...


Christopher Antwi-Adjej bejubelt seinen Treffer zum 1:0. Foto: dpa

SC Paderborn Sieg in Unterzahl

Was für ein Fußball-Krimi in Freiburg. Nach eher ruhigen ersten Halbzeit erkämpfte sich der SC Paderborn im Breisgau einen 2:0-Sieg. Und das in Unterzahl! Die Tore zum zweiten Auswärtssieg schossen Christopher Antwi-Adjei und Hamid Sabiri. mehr...


Klaus Gjasula fällt in der Fußball-Bundesliga auf. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn „Gelb für den mit dem Helm“

Klaus Gjasula fällt in der Fußball-Bundesliga auf. Nicht nur wegen seiner selbstverordneten Helmpflicht, auch weil er die Gelben Karten anzieht wie kaum ein Zweiter. Am Samstag (15.30 Uhr, Sky) droht Paderborns Mittelfeldspieler die zehnte Verwarnung und damit die zweite Sperre in dieser Saison. mehr...


Paderborns Steffen Baumgart und Freiburgs Christian Streich (rechts). Fotos: dpa Foto:

SC Paderborn Respekt ist groß

Wenn sich ein konkurrierender Bundesliga-Trainer als „Fan des SC Paderborn“ outet, dann kann Steffen Baumgart auch mit nur 12 Punkten nach 18 Spieltagen nicht so ganz viel falsch gemacht haben. mehr...


Der isländische Neuzugang Samuel Fridjonsson ist im Training voll dabei, im Kader steht er gegen Freiburg noch nicht. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Das Freiburg-Spiel kommt für Fridjonsson zu früh

„Sie war auf jeden Fall lang“, antwortete Trainer Steffen Baumgart auf die Frage, ob die Videoanalyse der 1:4-Niederlage am Sonntag zum Rückrundenauftakt gegen Bayer Leverkusen schmerzhaft für seine Spieler gewesen sei. mehr...


Rückkehrer Dennis Srbeny trifft gleich in seinem ersten Bundesligaspiel gegen Leverkusen, trotzdem verliert der SCP. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Eine neue Erfahrung

Es gab beim SC Paderborn 07 eine Zeit, da konnte man sich auf die folgende Gleichung verlassen: Trifft Dennis Srbeny, verliert der SCP nie und gewinnt fast immer. mehr...


SCP-Geschäftsführer Martin Hornberger Foto: Jörn Hannemann

Kommentar zum SCP Noch nie ging es dem SCP besser

SCP-Präsident Elmar Volkmann, Aufsichtsratsvorsitzender Stefan Rees und Finanz-Geschäftsführer Ralf Huschen konnte den Mitgliedern nur Positives berichten. Seit dem 28. November 2019 ist der Paderborner Sportclub schuldenfrei. mehr...


Die Benteler Arena in Paderborn wird ausgebaut. Foto: Thomas F. Starke

SC Paderborn Arena-Ausbau beginnt im Februar

Nach dem Heimspiel gegen Hertha BSC am 15. Februar beginnt der SC Paderborn mit seinem Stadionumbau. Die Pläne stellte Geschäftsführer Martin Hornberger gestern den Mitgliedern vor. mehr...


Wieder einen Schritt zu spät: Paderborns Laurent Jans (links) war gegen Karim Bellarabi häufig überfordert. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn „Nicht alles in die Tonne kloppen“

Als Jungnationalspieler Kai Havertz eine Viertelstunde vor Schluss zum 4:1-Endstand für Bayer Leverkusen getroffen hatte und endgültig klar war, dass es an diesem Abend nichts mehr wird für die Paderborner, zeigten die SCP-Fans ein feines Gespür. Statt Unmutsäußerungen gab es positive Gesänge. mehr...


76 - 100 von 2142 Beiträgen