>

Mo., 04.08.2014

Der Späher heißt Weber Paderborn baut neues System auf

Künftig in einem Team: Manager Michael Born und Dr. Jörg Weber.

Künftig in einem Team: Manager Michael Born und Dr. Jörg Weber.

Paderborn (WB/MR). Für den Start in die erste Bundesliga-Saison der Vereinsgeschichte SCP-Trainer André Breitenreiter sich Verstärkung geholt: Dr. Jörg Weber soll das Trainerteam unterstützen.

Als Scout beim 1. FC Kaiserslautern hat Paderborns Trainer André Breitenreiter seine ersten Erfahrungen abseits des Rasens gesammelt. »Am Anfang ist noch der Co-Trainer mitgefahren«, erinnert sich Paderborns Aufstiegstrainer über den Qualitätscheck der Pfälzer. Was sieht Breitenreiter? Sieht er mehr? Sieht er weniger? Sieht er gar nichts? Der heute 40-jährige Ex-Profi scheint schon damals ein guter Beobachter und Analytiker gewesen zu sein. Beim FCK durfte er nach zwei internen Tests bleiben, den SCP hat er bekanntlich in die Erstklassigkeit geführt.

Weber war Spieler und Trainer in Paderborn

Mit Dr. Jörg Weber holt sich Breitenreiter jetzt – wie bereits in einer Teilauflage berichtet – einen neuen Späher ins Team. Der 48-Jährige, von 1996 bis 2000 selbst Spieler und Trainer in Paderborn, soll ein neues System beim SCP aufbauen, das Trainerteam damit entlasten und für eine bessere Verzahnung zwischen Profi- und Nachwuchsbereich sorgen. Zu seinen Kernaufgaben gehören Spielerbeobachtungen in der 2. und 3. Liga, eine Gegneranalyse für den Erstligisten könnte dazukommen. »Jörg ist kein Laie, aber noch kenne ich seine Analysen nicht. Außerdem muss sich da auch erst ein gegenseitiges Vertrauen aufbauen«, sagt Breitenreiter.

Weber unterschrieb in Paderborn zunächst einen Vertrag für diese Saison, freut sich nach fünf Jahren bei Arminia Bielefeld auf die Rückkehr und hat viel vor: »Die Entwicklung beim SCP ist sehr beeindruckend und die ist noch längst nicht abgeschlossen.«

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2655557?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F