Mittelfeldspieler bleibt erstklassig – und auch der Kachunga-Transfer ist perfekt
Vrancic wechselt nach Darmstadt

Paderborn (WB/MR). Der Ausverkauf beim SC Paderborn geht weiter: Am Dienstag verließ mit Mario Vrancic der Spielmacher den Erstliga-Absteiger. Und auch der Transfer von Stürmer Elias Kachunga, der sich schon seit Tagen mit dem FC Ingolstadt einig ist, ging über die Bühne.

Dienstag, 23.06.2015, 19:25 Uhr aktualisiert: 23.06.2015, 19:33 Uhr
Mittelfeldspieler bleibt erstklassig – und auch der Kachunga-Transfer ist perfekt : Vrancic wechselt nach Darmstadt
Mario Vrancic verabschiedet sich aus Paderborn. Foto: Oliver Schwabe

Beide nutzten damit ihre Ausstiegsklauseln und wechseln zu Bundesliga-Neulingen.

kachunga

Elias Kachunga stürmt nach Ingolstadt. Foto: Schwabe

»Wir hätten gern mit beiden Spielern weitergearbeitet und wünschen für ihren weiteren Karriereweg alles Gute«, erklärte SCP-Geschäftsführer Michael Born.

Die Transfererlöse wolle der SCP nutzen, um entsprechenden Ersatz zu finden, teilte der heimische Zweitligist am Dienstagabend mit.

Lesen Sie mehr am Mittwoch im WESTFALEN-BLATT.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3345836?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F
Vergewaltigungsvorwürfe: Beschuldigter Arzt nimmt sich das Leben
Der Mann saß in der Untersuchungshaft in der JVA Bielefeld-Brackwede. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker