>

Fr., 06.11.2015

Paderborner tritt gegen Messi und Tevez bei der Fifa-Wahl an Ndjengs Treffer ist für das Welt-Tor des Jahres nominiert

Marcel Ndjeng misst sich bei der Wahl zum Tor des Jahres unter anderem mit Lionel Messi.

Marcel Ndjeng misst sich bei der Wahl zum Tor des Jahres unter anderem mit Lionel Messi. Foto: Oliver Schwabe

Paderborn (WB). Große Ehre für Marcel Ndjeng: Der Profi des SC Paderborn ist mit seinem Tor im Testspiel gegen die Bolton Wanderers für das Tor des Jahres bei der Fifa nominiert.

In die Top Ten für den Fifa Puskas-Preis hat den Paderborner ein Tor aus 50 Metern Entfernung gebracht. Mitte Juli dieses Jahres traf Ndjeng so sehenswert im Testspiel gegen den englischen Zweitligisten Bolton Wanderers.

Der Zweitligaspieler aus Paderborn tritt gegen prominente Konkurrenten an. Unter anderem sind auch Lionel Messi (FC Barcelona), Carlos Tevez (Bocca Juniors) und Philippe Mexes (AC Mailand) nominiert. Der Gewinner wird am 11. Januar 2016 bei der Wahl zum Weltfußballer bekannt gegeben.

Hier können Sie für Ndjeng abstimmen und sein Tor sowie die Treffer der anderen neun Nominierten anschauen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3612072?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F