>

Sa., 18.03.2017

Nino de Angelo gibt vor der Partie gegen Jahn Regensburg den Einheizer Einen Song für den SCP

Nino de Angelo.

Nino de Angelo. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn (WB/per). Einen Mutmacher der anderen Art hat es vor dem Spiel des SC Paderborn gegen Jahn Regensburg gegeben. Schlagersänger Nino de Angelo stimmte die Fans aufs Spiel ein – aber nur mit einem Lied.

»So lang mein Herz noch schlägt« ist der Titel dieses Songs, was in den Ohren mancher Paderborn-Fans bittersüß klingen könnte. Befindet sich der Verein gerade doch im Abstiegskampf der dritten Bundesliga.

Aber auch der Schlagersänger konnte das Team von Stefan Emmerling nicht beflügeln. Der SCP unterlag 0:2.

Die kurze Stippvisite in der Benteler-Arena dürfte aber wohl sowie eher eine Werbemaßnahme für die »Jenseits von Eden«-Tour des Sängers sein, der am 3. April in der Paderhalle auftritt.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4710511?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F