>

Di., 25.04.2017

Laut und direkt: Paderborns Trainer Baumgart rüttelt seine Mannschaft wach Die neue (Ton-)Lage

Das Sprachrohr an der Seitenlinie: Paderborns neuer Trainer Steffen Baumgart scheut die klaren Worte nicht.

Das Sprachrohr an der Seitenlinie: Paderborns neuer Trainer Steffen Baumgart scheut die klaren Worte nicht. Foto: Besim Mazhiqi

Von Matthias Reichstein

Paderborn (WB). Zuerst ein nicht zu überhörender Pfiff, dann in ein paar knappen Sätzen die neuen Anweisungen. Egal ob im Training oder im Spiel: Paderborns neuer Trainer Steffen Baumgart redet gerne und das sehr laut. »Ich bin keiner, der ruhig ist. Ich bin auch keiner, der nur an der Außenlinie steht. Wenn mir etwas auffällt, dann muss es sofort raus.«

Baumgart hatte schon bei seiner Vorstellung seine Vorstellung der Zusammenarbeit zwischen einem Fußballlehrer und einer Profimannschaft beschrieben. Der 45-Jährige hielt im wahrsten Sinne des Wortes Wort.

"

Steffen Baumgart gehört zu den Trainern, die eine klare Ansprache pflegen. Speziell unsere Mannschaft hätte das schon länger gebraucht.

SCP-Präsident Wilfried Finke

"

»Steffen Baumgart gehört zu den Trainern, die eine klare Ansprache pflegen. Speziell unsere Mannschaft hätte das schon länger gebraucht«, sagt Präsident Wilfried Finke und macht deutlich: »Hier muss nicht über Fußball philosophiert werden.« Das mag man als Spitze gegen Baumgarts Vorgänger René Müller und Stefan Emmerling werten.

Fakt ist, dass sich auch die Inhalte des verbalen Austausches zwischen Trainer und Team verändert haben. »Wir sind eine Mannschaft, die hin und wieder einen Tritt in den Arsch braucht. Alles andere wirkt bei uns nicht«, sagt Mittelfeldspieler Christian Bickel.

Mehr lesen Sie am Dienstag, 25. April, im WESTFALEN-BLATT.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4788745?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F