U21-Co-Trainer des SCP wechselt in die zweite englische Liga
Von Paderborn nach Norwich

Paderorn (WB). Christopher John, Co-Trainer der U21 des SC Paderborn, wechselt nach England. Das teilte der SCP am Dienstagvormittag mit.

Dienstag, 13.11.2018, 09:25 Uhr aktualisiert: 14.11.2018, 06:12 Uhr
Paderborns U21-Trainer Michél Kniat und Co-Trainer Christopher John (rechts). Foto: Agentur Klick
Paderborns U21-Trainer Michél Kniat und Co-Trainer Christopher John (rechts). Foto: Agentur Klick

John habe ein Angebot des englischen Zweitligisten Norwich City angenommen. Er werde dort als Co-Trainer und Videoanalyst arbeiten.

In Norwich ist Daniel Farke (zuvor SV Lippstadt und Borussia Dortmund U23) Chef-Trainer.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6187598?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F
Lockdown wohl länger - Debatte um Verschärfungen
Auf der Schmiedestraße in der Schweriner Innenstadt sind wegen des Lockdowns nur wenige Menschen unterwegs.
Nachrichten-Ticker