>

Sa., 24.11.2018

Paderborns Viererkette besteht jetzt zur Hälfte aus Nationalspielern – mit Video Die besondere Abwehrreihe

Nach Jamilu Collins hat der SC Paderborn 07 mit dem Deutsch-Tunesier Mohamed Dräger einen zweiten Nationalspieler.

Nach Jamilu Collins hat der SC Paderborn 07 mit dem Deutsch-Tunesier Mohamed Dräger einen zweiten Nationalspieler. Foto: Thomas F. Starke

Von Elmar Neumann

Paderborn (WB). 24 Gegentore in 13 Spielen haben den Respekt vor der Abwehrarbeit des SC Paderborn 07 schwinden lassen. Da trifft es sich gut, dass der Fußball-Zweitligist vor dem Gastspiel in Heidenheim (Sonntag, 13.30 Uhr, Voith-Arena) von sich behaupten darf, über eine Viererkette zu verfügen, die zur Hälfte aus Nationalspielern besteht.

Auf der linken Seite sollte wieder der Nigerianer Jamilu Collins erste Wahl sein , der in der vergangenen Woche für die Superadler sowohl im Pflichtspiel gegen Südafrika (1:1) als auch im Test gegen Uganda (0:0) 90 Minuten auf dem Feld stand und bereits die Länderspieleinsätze vier und fünf verbuchte. Rechts hat der Deutsch-Tunesier Mohamed Dräger Leistungen gezeigt, die am Dienstag im Probelauf gegen Marokko (0:1) mit dem viertelstündigen Debüt in der A-Auswahl der Adler von Karthago belohnt wurden.

Beinahe hätte die Leihgabe vom SC Freiburg ihre Premiere sogar in der Nachspielzeit mit dem Ausgleichstor gekrönt, doch statt des 1:1 zeigen die Bilder nur eine unglückliche Aktion, über die Dräger jedoch wieder schmunzeln kann: »Der Ball kam in einer schwierigen Höhe. Ich wusste nicht, ob ich ihn mit dem Kopf oder dem Fuß nehmen sollte und entsprechend sieht die Szene jetzt aus. Dass Jimmy (Christopher Antwi-Adjei, Anm. d. Red.) das Video gefunden und gleich bei uns in die Gruppe gestellt hat und ich mir dazu noch ein paar Tage einige Sprüche anhören muss, werde ich verkraften.«

Ziel Afrika-Cup

Der Sohn einer Tunesierin und eines Deutschen ist stolz auf diesen ersten Einsatz und will nun – wie sein Teamkollege Collins – alles dafür tun, um auch im Sommer beim Afrika-Cup in Kamerun (15. Juni bis 13. Juli) für das Land auflaufen zu dürfen, das er schon bei der U17-Weltmeisterschaft anno 2013 in den Vereinigten Arabischen Emiraten vertreten hat. Dräger denkt an die neuen Chancen, die sich ihm bieten, aber auch an diejenigen, die ihm diese Möglichkeiten eröffnet haben: »Die Nominierung ist ein weiterer Beleg dafür, dass ich mit dem Wechsel zum SCP richtig gelegen habe und vor allem eine Bestätigung für den gesamtem Trainerstab, der mit seiner Arbeit einen ganz großen Anteil daran hat, dass ich diese Erfahrung machen darf.«

Bis zum nächsten Länderspieleinsatz, der am 22. März gegen Swasiland anstehen könnte, liegt der Fokus des 22-Jährigen nun wieder voll und ganz auf dem SC Paderborn 07. Der SCP hat mit den erwähnten Defiziten in der Defensivarbeit zu kämpfen und die sieht Dräger nicht allein damit gelöst, dass 50 Prozent der Abwehrreihe aus Nationalspielern bestehen. »Die Treffer sind ja nicht nur der Viererkette zuzuschreiben. Schon in der Entstehung passieren Fehler. Wir kommen überall einen Schritt zu spät und am Ende sehen wir hinten dann manchmal ein bisschen blöd aus. Das sind Probleme, die wir als Mannschaft lösen müssen und lösen werden.«

Um gegen den seit sieben Spielen unbesiegten FCH als Problemlöser in Frage zu kommen, waren Dräger wie Collins am Donnerstag vom Teamtraining befreit. Die ersten Nationalspieler, die Steffen Baumgart in seiner Trainerkarriere im Kader hat, bedürfen einer besonderen Behandlung, halten den Coach aber nicht vom Scherzen ab: »Jetzt müssen die anderen Jungs in der Viererkette natürlich nachziehen. Es sieht auch gut aus – wir wissen nur nicht, für welches Land sie spielen könnten.«

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6212067?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F