MRT ergibt Kreuzbandriss bei Defensivspieler
Leon Fesser fällt aus

Paderborn (WB). Leon Fesser fällt beim SC Paderborn längere Zeit aus. Das hat das MRT am Donnerstag ergeben.

Donnerstag, 13.12.2018, 13:48 Uhr aktualisiert: 13.12.2018, 13:50 Uhr
Leon Fesser, hier beim Westfalenpokalspiel, ist verletzt. Foto: Besim Mazhiqi
Leon Fesser, hier beim Westfalenpokalspiel, ist verletzt. Foto: Besim Mazhiqi

Der Defensivspieler hatte sich im Training verletzt und einen Riss im vorderen Kreuzband des linken Knies erlitten. Aufgrund dieser Verletzung wird der Innenverteidiger mehrere Monate nicht zur Verfügung stehen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6255096?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F
Macht dunkle Haut verdächtig?
Polizisten kontrollieren Dunkelhäutige: Ist der Anlass für die Überprüfung nur die Hautfarbe, ist die Kontrolle illegal. Foto: Imago
Nachrichten-Ticker