DFL setzt Spieltage 22 bis 28 an: Arminia muss viermal an einem Sonntag antreten
SCP unter Flutlicht gegen Köln

Bielefeld (WB/sba). Der SCP tritt unter Flutlicht gegen den 1. FC Köln an, Arminia muss gleich viermal sonntags ran: Das ergeben die Zweitligaansetzungen für die Spieltage 22 bis 28.

Mittwoch, 19.12.2018, 15:46 Uhr aktualisiert: 19.12.2018, 16:22 Uhr
Steffen Baumgart (SCP) und Uwe Neuhaus (Arminia). Fotos: Thomas F. Starke Foto:
Steffen Baumgart (SCP) und Uwe Neuhaus (Arminia). Fotos: Thomas F. Starke

An vier der sieben neu terminierten Spieltage tritt der DSC viermal an einem Sonntag an. Neben dem Spitzenspiel gegen den 1. FC Köln (Freitag, 15. Feburar) muss der SC Paderborn viermal an einem Samstag antreten.

Die Arminia-Spiel im Überblick:

17. Februar (Sonntag), 13:30 Uhr: DSC – 1.FC Magdeburg

22. Februar (Freitag), 18:30 Uhr: 1.FC Union Berlin – DSC

3. März (Sonntag), 13:30 Uhr: DSC – SV Darmstadt 98

9. März (Samstag), 13:00 Uhr: 1.FC Köln – DSC

17. März (Sonntag), 13:30 Uhr: DSC – VfL Bochum

31. März (Sonntag), 13:30 Uhr: SpVgg Greuther Fürth – DSC

5. April (Freitag), 18:30 Uhr: DSC – FC Erzgebirge Aue

Die SCP-Spiele im Überblick:

15. Februar (Freitag), 18.30 Uhr: SCP07 - 1. FC Köln

24. Februar (Sonntag), 13.30 Uhr: 1. FC Magdeburg - SCP07

2. März (Samstag), 13.00 Uhr, SCP07 - FC St. Pauli

9. März (Samstag), 13.00 Uhr: FC Erzgebirge Aue - SCP07

17. März (Sonntag), 13.30 Uhr: SCP07 - FC Ingolstadt

30. März (Samstag), 13.00 Uhr: 1. FC Union Berlin - SCP07

6. April (Samstag), 13.00 Uhr: SV Sandhausen - SCP07.

 

 

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6269354?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F
Fall Lügde: Weiterer Mann wegen Kindesmissbrauchs angeklagt
Zu den Taten des 48-jährigen Verdächtigen soll es nicht auf dem Campingplatz Eichwald gekommen sein. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker