Neuzugang beim SC Paderborn
Neuzugang beim SCP: Jan-Luca Rumpf als Perspektivspieler

Paderborn (WB). Einen sehr gut ausgebildeten und talentierten Innenverteidiger hat der SCP 07 unter Vertrag genommen. Der 19-jährige Jan-Luca Rumpf kommt vom Oberligisten Sportfreunde nach Paderborn und hat hier einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben, teilte der SCP mit.

Dienstag, 04.06.2019, 12:26 Uhr aktualisiert: 04.06.2019, 12:28 Uhr
Symbolbild. Foto: Thomas F. Starke
Symbolbild. Foto: Thomas F. Starke

Der 1,92 Meter große Rumpf spielte im Nachwuchsbereich unter anderem bei Eintracht Frankfurt, dem SV Wehen Wiesbaden und bei Hannover 96. Nach einer Hinrunde bei Hannover 96 II machte er in der Saison 2018/2019 bei den Sportfreunden Siegen weitere Schritte im Herrenbereich.

»Jan-Luca ist ein hochbegabter Innenverteidiger, der mit seinen Fähigkeiten sehr gut zu unserer Spielidee passt. Wir wollen ihn in der kommenden Saison in unseren Profikader integrieren und weiter aufbauen«, erklärt Leiter Sport Martin Przondziono.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6665460?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F
Tönnies-Tochter „Tillman‘s“ darf Betrieb wieder aufnehmen
Anhänger stehen mit offenen Türen auf dem Betriebsgelände der Firma Tönnies. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker