>

Fr., 14.06.2019

»Wir wollen in der Bundesliga eine gute Rolle spielen« – keine Angaben zum Vertrag Przondziono wird Nachfolger von Manager Krösche

Martin Przondziono (links) ist nun Manager beim SCP. Sein Vorgänger Markus Krösche arbeitet fortan für RB Leipzig.

Martin Przondziono (links) ist nun Manager beim SCP. Sein Vorgänger Markus Krösche arbeitet fortan für RB Leipzig. Foto: Thomas F. Starke

Paderborn (WB). Nun ist es offiziell: Martin Przondziono ist Nachfolger von  Markus Krösche beim Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn. Der bisher  als Leiter Lizenzbereich angestellte Przondziono soll an die Arbeit des zum Ligakonkurrenten RB Leipzig gewechselten Managers Krösche anknüpfen. Dies teilte der SCP am Freitagabend mit.

Zu den Vertragsmodalitäten gaben die Paderborner keine Auskunft.

»Martin Przondziono ist eine profilierte Persönlichkeit, die mit ihrer Erfahrung und ihren Kontakten bislang schon sehr wertvoll für uns war. Er ist ein absoluter Fußball-Fachmann, in der Branche sehr gut vernetzt und mit unserem Verein mittlerweile gut bekannt«, wird Präsident Elmar Volkmann in einer Mitteilung des Vereins zitiert.

Der ehemalige Profi von Werder Bremen und des 1. FC Nürnberg, der im September 2018 zum SC Paderborn gewechselt war, galt als rechte Hand von Krösche. Zuvor war der 50-Jährige für Hannover 96 als Scouting-Leiter für die Kaderplanung der Bundesliga-Mannschaft sowie der U21- bis U17-Teams verantwortlich.

»Ich freue mich sehr auf mein neues Amt und gehe die Arbeit mit großem Engagement und viel Zuversicht an. Auch in der Saison 2019/2020 werden wir dem eingeschlagenen Weg treu bleiben und auf junge Spieler setzen, die sich bei uns weiterentwickeln und den nächsten Schritt in ihrer Karriere machen wollen. Mit diesem Paderborner Weg wollen wir in der Bundesliga eine gute Rolle spielen«, wird Przondziono zitiert.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6690882?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F