Fußball-Zweitligist SC Paderborn 07 hat die Länderspielpause beendet
Vasiliadis trainiert wieder mit

Paderborn (WB/MR) -

Nach vier Tagen Pause hat der SC Paderborn 07 am Freitagnachmittag wieder das Training aufgenommen. Mit dabei war auch Sebastian Vasiliadis.

Freitag, 13.11.2020, 17:20 Uhr aktualisiert: 13.11.2020, 17:26 Uhr
Paderborns griechischer Nationalspieler Sebastian Vasiliadis ist ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.
Paderborns griechischer Nationalspieler Sebastian Vasiliadis ist ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

„Wir werden in den nächsten Tagen das Pensum schrittweise erhöhen. Ich hoffe, Vasis Rücken hält“, sagte Trainer Steffen Baumgart . Sollte der griechische Nationalspieler beschwerdefrei bleiben, wird er am 21. November (Anstoß: 13 Uhr) zum Heimspiel des Zweitligisten gegen den FC St. Pauli wieder in den Kader zurückkehren.

Vasiliadis‘ Probleme begannen vor vier Wochen. Baumgart musste den 23-Jährigen immer wieder kurzfristig ersetzen. Die kleine Erfolgsserie mit den Punktgewinnen gegen Hannover 96 (1:0), SV Sandhausen (1:1), Jahn Regensburg (3:1) und Darmstadt 98 (4:0) konnte der Mittelfeldspieler auch nur als Zuschauer miterleben.

Sven Michel (Innenbandanriss im linken Knie) machte am Freitag zumindest das komplette Aufwärmprogramm mit. Wann er wieder ins Mannschaftstraining zurückkehrt, bleibt aber weiter unklar. Maximilian Thalhammer (Mittelfußbruch) kann zwar wieder ohne Spezialschuh trainieren, absolvierte zunächst aber nur ein individuelles Programm. Das galt auch für die beiden Torhüter Jannik Huth (Kahnbeinbruch) und Moritz Schulze (Sprunggelenk).

Einen langen Pokalabend könnte es am 22. Dezember geben. Paderborns Zweitrundenspiel beim Erstligisten Union Berlin wird erst um 20.45 Uhr angepfiffen.

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat die Spieltage 13 bis 15 zeitgenau terminiert. Der SCP ist zum letzten Punktspiel des Jahres am Samstag, 19. Dezember (Anstoß: 13 Uhr), beim VfL Osnabrück zu Gast. Im neuen Jahr 2021 tritt der SCP zunächst am Montag, 4. Januar (20.30 Uhr), bei Fortuna Düsseldorf an. Erzgebirge Aue kommt am Sonntag, 10. Januar, nach Paderborn. Anstoß ist dann um 13.30 Uhr.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7677189?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198358%2F
Kurz vor dem Kontrollverlust
Mit Megafonen wiesen Ordnungsamtsmitarbeiter die Schnäppchenjäger darauf hin, dass die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten sind.
Nachrichten-Ticker