• Eine internationale Bande fälschte über Monate mehr als 17 Millionen Zigaretten und verkaufte diese illegal in europäische Länder. Wegen Steuerhinterziehung in Millionenhöhe muss sich seit Mittwoch ein 49 Jahre alter Mann aus Litauen vor dem Landgericht Bielefeld verantworten.
  • Das große Aufräumen nach dem Unwetter hat in Erkeln, Beller und Hembsen begonnen. Am schlimmsten hat es wohl die Ortschaft Erkeln getroffen. Bürger und Feuerwehr sind seit dem Abend im Dauereinsatz. Mit Video:
  • Die Arbeitsbedingungen in Schlachthöfen haben seit Jahren einen schlechten Ruf. Immer wieder decken Kontrolleure überlange Arbeitszeiten und Ausbeutung vor allem osteuropäischer Arbeiter auf. Eine aktuelle Überprüfung in NRW bestätigt die prekäre Situation.
  • Wurden bei Kontrollen des Wurstherstellers Wilke Fehler gemacht? Bis zum Freitag nächster Woche muss die zuständige Veterinärbehörde einen umfassenden Bericht vorlegen. Danach will Verbraucherschutzministerin Hinz den Fall neu bewerten
  • Eigentlich ist es jedes Jahr das Gleiche. Mit riesigen Erwartungen startet Rot-Weiss Essen in die Regionalliga-Saison. Um am Ende doch wieder einem anderen Klub den Vortritt in die 3. Liga zu lassen. Diesmal tanzen zwei Dorfklubs aus Ostwestfalen dem Traditionsverein auf der Nase herum. Von Dirk Schuster
Täuschend echt soll die Waffe ausgesehen haben, mit der ein 32 Jahre alter Bulgare in Bad Salzuflen in einem Video posierte. Foto: dpa

Bad Salzuflen SEK-Einsatz nach Drohvideo in Bad Salzuflen

Ein Spezialeinsatzkommando hat am Mittwoch in Bad Salzuflen einen Mann festgenommen, der zuvor in einem Video anderen Personen gedroht hatte. mehr...


Die Fassade eines Parkhaus am Flughafen Münster Osnabrück ist von Rauch verdunkelt Foto: dpa

Münster Ursachensuche nach Parkhausbrand am Flughafen geht weiter

Nach einem Brand in einem Parkhaus am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) sucht die Polizei weiter nach der Ursache. Am Donnerstag soll ein weiterer Sachverständiger den Brandort inspizieren. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Detmold Bewaffneter Raubüberfall auf Seniorenresidenz in Detmold

Die Polizei sucht zwei flüchtige Männer, die einen bewaffneten Raubüberfall auf eine Seniorenresidenz in Detmold-Hiddesen begangen haben sollen. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Bad Oeynhausen Alkoholisierter Mann verängstigt junge Frauen mit Waffe

Alkoholisiert hat ein 41-Jähriger Mann in Werste mit einer Schreckschusswaffe in seinem Wohnzimmer hantiert. Drei junge Frauen waren zu der Zeit in der Wohnung des Mannes. mehr...


In einigen Bereichen der Innenstadt haben alkoholisierte Personen für Beschwerden gesorgt. Die CDU hat diesbezüglich einen Fragenkatalog an die Stadtverwaltung formuliert. Foto: Schwabe

Paderborn Wie gefährlich ist die Innenstadt?

Im oberen Bereich der Westernstraße, der Westernmauer und der Alten Torgasse haben sich Anlieger über stark alkoholisierte und zum Teil übergriffige Personen beschwert. Die Interessengemeinschaft Innenstadt fordert ein Alkoholverbot. mehr...


Seit mehr als 20 Jahren ist Landrat Sven-Georg Adenauer im Amt und auf den Fluren des Kreishauses unterwegs. Er wird am 16. Oktober 60 Jahre alt. Foto: Wolfgang Wotke

Gütersloh 20 überraschende Fakten über Sven-Georg Adenauer

Landrat Sven-Georg Adenauer wird an diesem Mittwoch 60, doch die große Party fällt aus. Er hat sich Urlaub genommen und geht lieber mit seinen vier Kindern in Bonn wandern. Hier sind 20 bislang wenig bekannte Einblicke zum »Runden« von Adenauer. mehr...


Symbolfoto Foto: dpa

Bielefeld Bielefelder Autofahrer überschlägt sich auf der A7

Ein Bielefelder Autofahrer hat sich auf der Autobahn 7 in Fulda mehrfach überschlagen. Er wurde schwer verletzt. mehr...


Auf der Bielefelder Straße war die Fahrt des Rollerfahrers endgültig zu Ende. Foto: Moritz Winde

Herford Polizisten stoppen betrunkenen Rollerfahrer zweimal in einer Nacht

So dreist muss man erst einmal sein: Ein betrunkener Rollerfahrer ist von Polizisten aus dem Verkehr gezogen worden – und zwar gleich zwei Mal in kurzer Zeit. mehr...


Ranger Aaron Gellern (von links) mit Hündin Mira, Schäfer Andreas Eisenbarth und Forstwirt Jörg Ermshausen erklären, weshalb Hunde in Naturschutzgebieten wie dem Behrendsgrund an die Leine gehören. Foto: Uta Jostwerner

Bielefeld »Hunde an die Leine!«

Nach zweimaligen Hundeattacken auf Bielefelder Schafherden in der vergangenen Woche appellieren Vertreter der Stadt Bielefeld und der Schäferei Bethel an Hundehalter, die Leinenpflicht zu befolgen. mehr...


Nach der Bluttat haben Angehörige und Freunde des Opfers Blumen und Kerzen an der Bünder Straße in Eilshausen abgelegt. Foto: Kathrin Weege

Hiddenhausen Brüder wegen Mordes angeklagt

Die Bluttat sorgte am Vatertag für Entsetzen: Ein 31-Jähriger wurde in Eilshausen auf offener Straße brutal niedergestochen. Jetzt hat die Bielefelder Staatsanwaltschaft die beiden mutmaßlichen Täter angeklagt – wegen gemeinschaftlichen Mordes. mehr...


Der Fall der Brautmoden-Betrügerin, die im Sommer 2018 von einem Schöffengericht in Bielefeld zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt wurde, machte bundesweit Schlagzeilen. Foto: dpa

Lichtenau/Bielefeld Verurteilte Betrügerin hat erneut Ärger

Als Inhaberin des Agora-Brautmodengeschäfts in Bielefeld hat sie mehrere ­Frauen um ihr Geld gebracht. Jetzt hat die mehrfach verurteilte Betrügerin Ärger im Raum Lichtenau. Mehrere von ihr beauftragte Handwerker sollen auf nicht bezahlten Rechnungen sitzengeblieben sein. mehr...


Friedrich Merz spricht beim Deutschlandtag der Jungen Union. Foto:

Ostwestfalen-Lippe »Wer sagt denn, dass Merz gewählt wird?«

Der neue Bezirksvorsitzende der Jungen Union (JU) in Ostwestfalen-Lippe hat es am vorigen Sonntag in die ZDF-Sendung »heute journal« geschafft. Kevin Gniosdorz sprach sich gegen CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer als Unions-Kanzlerkandidatin aus. mehr...


Schlangestehen im Cinemaxx Foto: Lisa Bergen

Bielefeld Auch die vierte Wilsberg-Premiere ist ausverkauft

Die vierte Wilsberg-Premiere ist mittlerweile ausverkauft. Am Dienstag waren die letzten der mehr als 1000 Tickets für die Veranstaltung vergriffen. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Rückruf Tiefgekühlte Pangasiusfilets bei Rewe und Penny zurückgerufen

Tiefgekühlte Pangasiusfilets aus dem Sortiment von Rewe und dem Discounter Penny sind zurückgerufen worden. Es seien Rückstände von Reinigungsmitteln festgestellt worden. mehr...


Symbolbild. Foto: Hannemann

Paderborn A33: Auffahrt und Verbindung zur A44 gesperrt

Rund um die A33 im Kreis Paderborn kommt es in den kommenden Tagen zu Sperrungen. Das teilt der Landesbetrieb Straßen NRW mit. mehr...


An vielen Stellen im Solling werden trockene Bäume, überwiegend Fichten, abgeholzt. Straßen sind in Schadgebieten gesperrt. Foto:

Höxter Alarm im Solling: Wege und Straßen gesperrt

Im gesamten Solling und in den angrenzenden Waldgebieten lauern zurzeit Gefahren im Kronendach der Bäume. Als Folge der zweijährigen Trockenheit sterben Buchen aber auch Eichen und andere Baumarten ab. mehr...


Nach der spektakulären Rettung von zwei Segelfliegern wird nun die Bergung des noch in den Baumkronen steckende Segelflugzeug geplant. Foto: Christian Müller

Porta Westfalica Bergung des Segelfliegers noch in dieser Woche geplant

Nach der spektakulären Rettung von zwei Segelfliegern bei Porta Westfalica wird nun die Bergung des noch in den Baumkronen steckende Segelflugzeug geplant. mehr...


Die Schadflächen sind bereits freigelegt worden. Damit keine ­Betonteile herabfallen können, sind sie zum Teil mit einer Folie abgedichtet worden. Eine Gefahr für Menschen oder die Umwelt soll laut Kreis Paderborn nicht bestehen. Foto: Bernhard Liedmann

Lichtenau Windräder: Risse im Beton

An den Türmen von sieben der elf Windräder im Lichte­nauer Bürgerwindpark sind Risse entdeckt worden. Bei drei Anlagen sind die Schäden so groß, dass sie ab- und neu aufgebaut werden müssen. Der Schaden geht in die Millionen. mehr...


Meistgelesen

AfD-Gründer Uni Hamburg: Proteste verhindern Vorlesung von Bernd Lucke

Bernd Lucke verlässt nach der verhinderten Vorlesung den Hörsaal.

Seine Rückkehr an die Uni Hamburg hat sich AfD-Gründer Bernd Lucke sicher anders vorgestellt. Statt über Makroökonomik zu sprechen, muss er nach Protesten und Beschimpfungen die Uni verlassen. mehr...

Einer gegen alle: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan spricht im Parlament in Ankara.

«Politischer Dilettant» Erdogan schließt Waffenruhe in Syrien aus und verhöhnt Maas

«Mischt Euch nicht ein!» Der türkische Staatschef will sich zu Syrien vom Westen nichts sagen lassen. Für Berlin hat er nur Hohn übrig. Dem US-Vermittler zeigt er schon vorab die Grenzen auf. mehr...


Ursula von der Leyen (CDU) ist designierte EU-Kommissionspräsidentin.

Zeitplan gekippt EU-Parlament verschiebt von der Leyens Kommissions-Start

Das EU-Parlament hat gegen drei der 26 Kandidaten für die neue EU-Kommission ein Veto eingelegt. Deshalb ist der vorgesehene Starttermin nicht mehr zu halten. mehr...


Übermüdet: EU-Unterhändler Michel Barnier nach einer hektischen nächtlichen Sitzung zum Thema Brexit.

Kurz vor der Einigung Tusk: Brexit-Verhandlungen sind ins Stocken geraten

Nach einer halb durchverhandelten Nacht ist der Durchbruch immer noch nicht geschafft. In Brüssel überwiegt vorsichtiger Optimismus. Aber der eigentliche Showdown wartet in London. mehr...


Demonstrative Geste: Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Emmanuel Macron während eines Besuchs einer Airbus-Montagehalle in Toulouse.

Demonstrativer Schulterschluss Merkel und Macron stellen sich im Zollstreit hinter Airbus

Auf die EU-Staaten kommen US-Strafzölle in Milliardenhöhe zu - der Grund sind rechtswidrige Subventionen für Airbus. Merkel und Macron üben nun in einer Montagehalle den Schulterschluss. mehr...


Verfahren eröffnet Salut-Jubel im Amateurfußball bereitet Sorgen

Die türkischen Spieler salutierten nach dem Spiel in Frankreich.

Im Amateurfußball beschäftigen sich die Sportgerichte mit Nachahmern des Salut-Jubels türkischer Nationalspieler. Vor dem kommenden Wochenende werden Schiedsrichter und Clubs sensibilisiert. mehr...

Bulgarische Fans fielen mit rassistischen Parolen auf.

EM-Qualifikation Rassismus-Vorfälle: Bulgarische Fußball-Fans festgenommen

Sofia (dpa) - In Bulgarien sind nach den Rassismus-Vorfällen beim EM-Qualifikationsspiel gegen England sechs bulgarische Fußballfans festgenommen worden. mehr...


Suat Serdar spricht sich gegen Krieg aus.

Nationalspieler Serdar zu Militär-Salut: «Wir sind alle gegen Krieg»

Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Nationalspieler Suat Serdar hat sich nach den Diskussionen über die Militär-Salute von türkischen Nationalspielern klar positioniert. mehr...


Die Aufregung über den Salut-Jubel türkischer Nationalspieler wird im deutschen Fußball zum Fall für die Sportgerichte Foto: dpa

Militär-Salut Militär-Salut bei Kreisligisten: »Nicht auf Nase rumtanzen lassen«

Nach einem Militär-Salut von zumindest Teilen ihrer Spieler müssen sich drei Amateur-Vereine vor dem Verbandssportgericht verantworten, darunter ein Tabellenführer. Dort versteht man den Ärger nicht. mehr...


Das U21-Team von Trainer Stefan Kuntz setzte sich mit dem Sieg über Bosnien-Herzegowina an die Tabellenspitze.

EM-Qualifikation U21 als Tabellenführer in Jahresendspurt

Drei Siege und ein Unentschieden in vier Spielen: Deutschlands neue U21 darf sich insgesamt über eine gelungene Auftaktphase beim Neuaufbau freuen. Das 2:0 in Bosnien bringt der Mannschaft die Tabellenführung in der EM-Qualifikation ein - und Kritik vom Trainer. mehr...


Royaler Besuch Prinz William und Kate in pakistanischer Bergregion

William und Kate lassen den Blick schweifen.

Der Klimawandel macht auch vor dem Hindukusch nicht Halt. Davon konnten sich Prinz William und Herzogin Kate vor Ort überzeugen. mehr...

Prinz Harry bei seiner Rede in London.

«WellChild Awards» Prinz Harry kämpft bei Rede mit den Tränen

Prinz Harry erlebte bei einen emotionalen Moment. Es ging um Kinder und deren Gesundheit. mehr...


Miranda Kerr, bei der Verleihung der Gruner und Jahr SPA Awards 2019 in Baden-Baden.

Baby ist da Miranda Kerr freut sich über Söhnchen Myles

Es ist vollbracht: Model Miranda Kerr freut sich über die Geburt ihres dritten Kindes. mehr...


David Schwimmer (l-r), Lisa Kudrow, Mathew Perry, Courtney Cox Arquette, Jennifer Aniston und Matt LeBlanc im Jahr 2002.

«Friends» Jennifer Anistons Selfie löst Turbulenzen aus

Mit 50 Jahren beginnt für Jennifer Aniston eine neue Ära: Der «Friends»-Star hat sich auf Instagram angemeldet. Und sorgt mit dem ersten Foto gleich für Turbulenzen. mehr...


Schauspieler Neil Patrick Harris hatte eine schmerzhafte Begegnung.

Stachelig Neil Patrick Harris verletzt sich an Seeigel

Neil Patrick Harris soll im nächsten «Matrix»-Teil mitspielen. Zuvor hat er aber noch mit einem realen Gegner zu kämpfen: einem Seeigel. mehr...