An der Gesamtschule Büren hat es am Mittwoch einen Drohanruf gegeben. Foto: Hanne Hagelgans

Büren Drohanruf an Gesamtschule

An der Bürener Gesamtschule hat es einen Drohanruf gegeben. Wie die Polizei auf Anfrage bestätigte, wurde am Mittwochmittag im Sekretariat der Schule angerufen. mehr...


Noah (3) hat im Juli in Bad Oeynhausen ein Spenderherz bekommen, sein Vater Markus 1991 mit vier Jahren. Er hatte damals Glück und musste nur sechs Wochen auf ein Spenderorgan warten, Noah dagegen ein Jahr. In dieser Zeit am Kunstherzen erlitt er einen Schlaganfall. Foto: HDZ

Bad Oeynhausen 30 Jahre Transplantationen im NRW-Herzzentrum

30 Jahre Herztransplantationen in Bad Oeynhausen: Landesgesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) wird am Samstag ins NRW-Herz- und Diabeteszentrum (HDZ) kommen, um das Jubiläum mit Patienten und Ärzten zu feiern. mehr...


Ein Padersprinter-Bus an der Haltstelle Paderborn Westerntor. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn/Hamm Stadt Paderborn plant Einstieg in Gratis-Nahverkehr

Die erste Stadt in Ostwestfalen-Lippe macht Ernst damit, den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) attraktiver zu machen: Von August 2020 an sollen Bürger in Paderborn am ersten Samstag des Monats Busse des Padersprinters sowie Regionalbusse und die Bahn kostenlos nutzen können. mehr...


Symbolbild Foto: dpa

Bielefeld Gartencenter Kowert in Bielefeld meldet Insolvenz an

Das Gartencenter Kowert an der Ecke Schloßhof­straße/Gustav-Freytag-Straße hat Insolvenz angemeldet. Das geht aus den Bekanntmachungen des Amtsgerichts Bielefeld hervor. Das Unternehmen Kowert GmbH blickt auf eine mehr als 100-jährige Tradition zurück. mehr...


Bei einem Feuer im Bielefelder Ortsteil Sieker musste ein Mehrfamilienhaus geräumt werden, es entstand ein Schaden von etwa 50.000 Euro. Foto: Christian Müller

Bielefeld Mehrfamilienhaus nach Feuer geräumt

30 Menschen eines Mehrfamilienhaus in Sieker mussten am Donnerstagabend ihre Wohnungen nach einem Brand in einem Badezimmer verlassen. Nachdem das Feuer gelöscht war, konnten sie in ihre Wohnungen zurückkehren. mehr...


Ein RRX des privaten Bahnbetreibers Abellio fährt in den Hauptbahnhof Düsseldorf ein. Foto: dpa

NRW Besser für viele, schlechter für wenige

Zweimal im Jahr gibt es für den Nah- und Fernverkehr der Bahn neue Fahrpläne. Mit dem Wechsel am nächsten Sonntag gibt es in NRW besonders viele Änderungen. So soll der Pendlerverkehr leistungsfähiger gemacht werden. Auch OWL profitiert von einigen zusätzlichen Zügen. mehr...


Die Gesamtschule Rosenhöhe ist eine von vier Talentschulen in OWL. Foto: Markus Poch

Bielefeld/Düsseldorf Vier von 60 Talentschulen in OWL

NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) hat am Donnerstag 25 weitere Talentschulen vorgestellt, die vom kommenden Schuljahr 2020/21 an Teil des Schulversuchs werden. Insgesamt gibt es dann 60 dieser Talentschulen. mehr...


Bernd Stelter hatte in der Stadthalle zahlreiche Pointen und ein paar Lieder dabei. Foto: Kerstin Panhorst

Bielefeld Bernd Stelter sucht das Glück

Wenn das Leben nur aus Wochenenden bestünde, dann wären die Menschen glücklicher. „Wir leiden alle am Robinson-Crusoe-Syndrom, wir warten alle auf Freitag“, lautet die Diagnose von Bernd Stelter. mehr...


Ein BMW (Fahrzeug rechs) ist am Mittwoch auf der B239 in Oberbauerschaft auf regennasser Fahrbahn ins Rutschen gekommen. Dabei stieß dieser mit einem Porsche zusammen. Foto: Polizei

Hüllhorst BMW kollidiert mit Porsche

Ein erst wenige Monate zuvor zugelassener Porsche Macan ist bei einem Unfall auf der B239 in Oberbauerschaft schwer beschädigt worden. mehr...


Der Hauptsitz der Volksbank Herford. Foto: Peter Schelberg

Bad Oeynhausen/Herford Volksbanken fusionieren

Die Volksbank Bad Oeynhausen-Herford und die Volksbank Mindener Land eG haben am Donnerstagmorgen eine Fusion angekündigt. Kündigungen der Mitarbeiter soll es nicht geben. mehr...


Jürgen Zeh (Expansionsverantwortlicher Block House), Stephan Ellermann (Mitinhaber Immobilie und Vermieter) und Martin Heuer (Vorstand Block House) vor dem zukünftigen Block-House- Restaurant. Foto: Block House

Bielefeld Steakhauskette Block House eröffnet Filiale in Bielefeld

Im Herbst 2020 eröffnet die Hamburger Steakhauskette Block House eine Filiale in der Bielefelder Altstadt – an der Obernstraße 44. Mit den Block-House-Restaurants in Düsseldorf und Essen ist Bielefeld der dritte Standort in Nordrhein-Westfalen. mehr...


Dieses Einparkmanöver ist gründlich schief gegangen: Eine 86-jährige Autofahrerin ist am Donnerstagmorgen gegen eine Hauswand gefahren und musste von der Feuerwehr aus ihrem Wagen befreit werden. Foto: Feuerwehr Herford

Herford Auto landet vor Hauswand

Mit ihrem Opel Kadett hat eine 86-Jährige beim Einparken am Donnerstagmorgen einen Zaun durchbrochen. Aus bislang ungeklärter Ursache ist die Seniorin weiter über eine Rasenfläche des benachbarten Grundstücks gefahren und schließlich von einer Hauswand aufgehalten worden. mehr...


In Bielefeld-Ummeln brennt derzeit ein Spänebunker Foto: Christian Müller

Bielefeld Feuer in Bielefeld-Ummeln

Im Bielefelder Ortsteil Ummeln brennt ein Spänebunker. Die Feuerwehr ist im Einsatz, die Ummelner Straße ist derzeit gesperrt. Es kommt zu Verspätungen im Busverkehr. mehr...


Die geplante Bebauung der ehemaligen Domschule ruft die Kritik der Anlieger hervor. Foto: Ingo Schmitz

Paderborn LWL-Wohnprojekt in der Kritik

Am Bischofsteich kochen die Gemüter. Das geplante Neubauprojekt auf dem Gelände der ehemaligen Domschule sorgt für reichlich Zoff. Das ist am Dienstagabend bei der Bürgerinformations-Veranstaltung deutlich geworden. mehr...


Justizangestellte führen die Beschuldigte Heike W. in den Verhandlungssaal. Foto: Christian Althoff

Borgholzhausen/Bielefeld Opfer starb an Blutverlust

Auch am zweiten Verhandlungstag um die Tötung der 86-jährigen Evelyn W. in Borgholzhausen verfolgt die beschuldigte Heike W. das Prozessgeschehen scheinbar teilnahmslos. mehr...


Schwester Maria Magdalena (von links), Schwester Raymunda und Schwester Hubertine sind drei der fünf verbliebenen Schwestern am St. Franziskus Hospital. Sie werden das „Klösterchen“ im Sommer 2020 verlassen. Foto: Veit Mette/Franziskus-Hospital

Bielefeld Schwestern verlassen „ihr“ Klösterchen

Seit 150 Jahren wirken in Bielefeld Franziskanerinnen. Ohne sie gäbe es gar nicht das „Klösterchen“, das Franziskus Hospital. Nun soll ihre Zeit vorbei sein. mehr...


Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck vor dem Amtsgericht Detmold. Seit Mai 2018 sitzt die 91-Jährige aus Vlotho diese Strafe im geschlossenen Vollzug in einem Gefängnis in Bielefeld-Brackwede ab. Foto: Oliver Schwabe/Archiv

Bielefeld Ursula Haverbeck soll volle Haftstrafe verbüßen

Die Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck aus Vlotho soll ihre volle Haftstrafe wegen Volksverhetzung im Gefängnis verbüßen. Das Landgericht Bielefeld hat entschieden, dass die 91-Jährige nicht vorzeitig auf Bewährung im Januar 2020 auf freien Fuß kommt. mehr...


Seit den 60er Jahren lebt eine Mufflon-Herde im Teutoburger Wald im Bereich des Senders Hünenburg. Jetzt droht den Tieren der Abschuss. Foto: Markus Poch

Bielefeld Streit um Mufflon-Abschuss: Stadt zieht vors Bundesverwaltungsgericht

Im Streit um den Abschuss der Mufflon-Herde zieht die Stadt Bielefeld jetzt vor das Bundesverwaltungsgericht. Das sagte Oberbürgermeister Pit Clausen am späten Mittwochnachmittag an und folgte damit seiner bereits getätigten Ankündigung. mehr...


Die Weihnachtsspendenaktion 2019
Spendenstand: 34.862

Meistgelesen

Nach Sieg für Boris Johnson Schotten planen neues Unabhängigkeitsreferendum

Nicola Sturgeon, Schottlands Premierministerin und SNP-Vorsitzende, Ende November in Glasgow.

Die proeuropäische Schottische Nationalpartei will nach dem Wahlsieg von Premier Johnsons erneut über eine Abspaltung vom Vereinigten Königreich abstimmen lassen. Die Schotten müssten die Regierung bekommen, für die sie votiert haben, so Ministerpräsidentin Sturgeon. mehr...

Eine Pistole und Patronen auf einer Waffenbesitzkarte.

Überprüfung und Meldepflicht Mehr Kontrolle und Überwachung: Waffenrecht wird verschärft

Eine schärfere Kontrolle des legalen Waffenbesitzes in Deutschland soll für mehr Sicherheit sorgen. Dass Extremisten keine Waffen haben sollen, ist im Bundestag Konsens. Über den richtigen Weg gab es aber bis zur letzten Minute Streit. mehr...


Polizeifahrzeuge stehen am Rande einer Demonstration. Die mehrfach verschobene Präsidentenwahl ist unter Massenprotesten nachgeholt worden.

Gewaltsame Ausschreitungen Wahl in Algerien: Früherer Regierungschef siegt

Unter großen Massenprotesten ist in Algerien ein neuer Präsident gewählt worden. Es kam zu teils gewaltsamen Ausschreitungen. In den Staatsmedien war davon nichts zu sehen. mehr...


Andy Grote saß während des Angriffs im Auto.

Polizei sucht Zeugen Maskierte greifen Auto von Hamburgs Innensenator Grote an

Hamburg (dpa) - Das Auto des Hamburger Innensenators Andy Grote (SPD) ist am Morgen mit Steinen und Farbbehältern beworfen worden. Wie die Polizei mitteilte, saß der Politiker bei dem Angriff in seinem Fahrzeug auf dem Weg ins Büro. mehr...


«Wer im Netz hetzt und droht, wird in Zukunft härter und effektiver verfolgt», kündigt Christine Lambrecht an.

Hetze und Drohungen Härtere Strafen: Gesetzentwurf gegen Hass im Netz

Erst der Fall Lübcke, dann der Anschlag von Halle: Die Behörden sehen in Deutschland eine erschreckende Zahl rechter Hassverbrechen. Vieles davon beginnt im Internet. Ein Gesetz soll jetzt auch Facebook und Co in die Pflicht nehmen. mehr...


FC Bayern München Flick fordert drei Siege zum Jahresabschluss - Alaba zurück

Bayern-Trainer Hansi Flick fordert die Maximalausbeute.

München (dpa) - Hansi Flick geht mit dem FC Bayern München trotz erheblicher Personalprobleme mit einer klaren Zielsetzung in den Jahresendspurt. mehr...

Hat mit Gladbach gute Chancen auf die Bundesliga-Herbstmeisterschaft: Marco Rose.

15. Bundesliga-Spieltag Wer wird Herbstmeister? Die Spitzengruppe im Schnellcheck

Berlin (dpa) - Vor den letzten drei Spieltagen der Hinrunde haben sieben Teams in der Fußball-Bundesliga noch Chancen auf die Herbstmeisterschaft. Die Kandidaten im Schnellcheck: mehr...


Wurde in Hochfilzen nur 41. im Einzel: Denise Herrmann.

Herrmann nur 41. Biathlon-Debakel: Wie Fußball-Klatsche gegen Österreich

So hatten sich die deutschen Biathletinnen den Weltcup-Auftakt in Hochfilzen nicht vorgestellt. Nach dem Rücktritt von Laura Dahlmeier wollten sie zeigen, dass es auch ohne den Superstar geht. Doch es gab ein echtes Debakel. mehr...


Die Gladbacher Nico Elvedi (l) und Alassane Plea können das Aus nicht fassen.

Europa League Ein Bundesliga-Ausfall: Ausgerechnet Gladbach patzt

Von den sieben deutschen Teams in den europäischen Wettbewerben sind sechs im kommenden Jahr noch dabei. Ausgerechnet der Liga-Primus patzt in der Gruppenphase. mehr...


Trainer Jürgen Klopp verlängerte seinen Vertrag in Liverpool.

Erfolgstrainer Jürgen Klopp verlängert Vertrag beim FC Liverpool bis 2024

Liverpool (dpa) - Trainer Jürgen Klopp hat seinen Vertrag beim FC Liverpool bis 2024 verlängert. Das teilte der Champions-League-Sieger mit. Der bisherige Vertrag des früheren Bundesliga-Coaches von Borussia Dortmund und Mainz 05 lief bis zum 30. Juni 2022. mehr...


Am Spendentelefon Engagement wird für Barbara Schöneberger «immer wichtiger»

Barbara Schöneberger unterstützte einen Spendenmarathon.

Die Moderatorin und Sängerin führt selbst ein sorgenfreies Leben, wie sie sagt. Deshalb engagiert sie sich auch für Leute, bei denen es nicht so gut läuft. mehr...

Feiern Weihnachten ohne Geschenke: Paul Breitner und seine Frau Hildegard.

Unter dem Christbaum Paul Breitner: Keine Geschenke zu Weihnachten

Der ehemalige Fußballspieler und seine Frau beschenken sich nicht zu Weihnachten. Das hat bei den beiden sogar schon eine lange Tradition. mehr...


Angeklagt: Harvey Weinstein kommt zu einer Gerichtsverhandlung.

#MeToo Vorläufiger Deal - Weinstein humpelt ins Gericht

Im Januar soll der Fall, der #MeToo ins Rollen brachte, vor ein New Yorker Strafgericht. Während der Gesundheitszustand von Ex-Filmproduzent Harvey Weinstein für Gesprächsstoff sorgt, soll er hinter den Kulissen angeblich einen Etappensieg errungen haben. mehr...


Ein Tellerliftbügel hängt am Führungsseil. In den Höhenlagen des Sauerlands sind ein paar Zentimeter Neuschnee gefallen. Der Skihang im Hintergrund zeigt jedoch, dass Skifahren noch nicht möglich ist. Foto: Uwe Zucchi/dpa

Skigebiete Schneefälle: In Winterberg öffnen die ersten Pisten für Skifahrer

Am Freitag soll es schneien: In Nordrhein-Westfalen ist Wintersport am Wochenende zumindest eingeschränkt möglich, der Start der Skisaison in Hessen lässt weiter auf sich warten. mehr...


Vincent Bueno wird Österreichs ESC-Kandidat.

Castingshow-Gewinner Österreich schickt Vincent Bueno ins ESC-Rennen

Gut vorbereitet für den ESC: Österreich schickt Vincent Bueno, der am Konservatorium Wien eine Musicalausbildung absolviert hat, nach Rotterdam. mehr...