Räumung wird abgebrochen Journalist stürzt im Hambacher Forst von Brücke und stirbt

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei ist der Journalist durch eine provisorische Hängebrücke gebrochen.

Seit knapp einer Woche räumt die Polizei im Hambacher Forst Baumhäuser. Am Mittwoch stürzt ein Journalist in die Tiefe und stirbt. Die Landesregierung setzt die Aktion vorerst aus. mehr...

Moon Jae In und Kim Jong Un geben sich nach der Unterzeichnung der Dokumente die Hand.

Nach Gipfel mit Südkorea Kim Jong Un kündigt konkrete Abrüstungsschritte an

Nordkoreas Machthaber ist immer für Überraschungen gut. Jetzt will Kim wichtige Atom- und Raketenanlagen demontieren - wenn US-Präsident Trump auf ihn zugeht. Kommen die Verhandlungen jetzt wieder in Gang? mehr...


Horst Seehofer neben Hans-Georg Maaßen während einer Präsentation 2017.

Verfassungsschutzchef versetzt Heftige Kritik an Maaßen-Deal - Nahles fürchtet um Koalition

In der SPD baut sich erheblicher Unmut auf: Der bisherige Verfassungsschutzchef Maaßen wird befördert, ein SPD-Staatssekretär muss weichen. Nun meldet sich SPD-Chefin Nahles zu Wort. mehr...


Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe.

Entscheid aus Karlsruhe Zensus-Klagen: Schlappe für geschrumpfte Städte

Seit der Volkszählung 2011 ist klar: Deutschland hat weniger Einwohner als gedacht. In vielen Stadtkassen wirkt sich das schmerzlich aus. Ein Urteil lässt Hoffnungen auf Korrekturen platzen. mehr...


163 Ermittlungsverfahren Fall Chemnitz: Dritter Tatverdächtiger weiter auf der Flucht

Blumen und Kerzen erinnern in Chemnitz an der getöteten 35-Jährigen.

Ein Tatverdächtiger im Zusammenhang mit dem Tod eines Chemnitzers ist wieder auf freiem Fuß. Umso stärker gerät ein flüchtiger Mann in den Fokus von Polizei und Staatsanwaltschaft. mehr...

Migranten an Deck des italienischen Küstenwachschiffs «Diciotti».

EU-Gipfel in Salzburg Tusk fordert engere Zusammenarbeit mit Nordafrika

Viele Migranten, die übers Mittelmeer nach Europa kommen, stammen aus Afrika. EU-Ratschef Tusk schlägt nun einen Sondergipfel vor. Gleichzeitig versucht er, die eigenen Reihen zu schließen. mehr...


Brett Kavanaugh, Kandidat für ein Richteramt am Obersten Gerichtshof der USA, bei einer Anhörung vor dem Senat.

Supreme-Court-Kandidat Trump will mutmaßliches Opfer von Kavanaugh dringend hören

Eine Frau erhebt schwere Vorwürfe gegen den Anwärter für den US-Supreme-Court, Brett Kavanaugh. Trumps Kandidat für den Schlüsselposten wackelt. Der US-Präsident will nun dringend, dass die Frau aussagt. mehr...


Mit 5,5 Milliarden Euro bis 2022 will der Bund die Qualität der Kitas in Deutschland fördern.

Beschlus zu «Gute-Kita-Gesetz» Kitas sollen besser und günstiger werden

Gebührenfreiheit für Geringverdiener, mehr Erzieherinnen, lebendige pädagogische Angebote: Das neue «Gute-Kita-Gesetz» verspricht viel. Auf Dauer ist es aus der Sicht seiner Kritiker nicht angelegt. mehr...


Flugbetrieb geht weiter Wegen Pannenserie: Airline Small Planet meldet Insolvenz an

«Angespannte finanzielle Situation»: Die Small Planet GmbH hat Insolvenz angemeldet.

Dem Chaos-Sommer folgt die Insolvenz. Der Charterflieger kann die Entschädigungsansprüche der Passagiere nicht mehr bedienen. Die werden wohl in die Röhre schauen. mehr...

Händler verfolgen im Handelssaal der Börse in Frankfurt die Kursentwicklung.

Börse in Frankfurt Dax setzt Erholung fort

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich am Mittwoch erneut von seiner freundlichen Seite gezeigt. Neue Hiobsbotschaften zum Handelskonflikt zwischen den USA und China blieben aus. mehr...


Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 19.09.2018 um 17:55 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 19.09.2018 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 19.09.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Ein Auto fährt an einer Luftmessstation im Frankfurter Stadtgebiet vorbei. Hessens Landesregierung will das Urteil des Verwaltungsgerichts in Wiesbaden nicht hinnehmen.

Kritik der Umwelthilfe Hessen plant Rechtsmittel gegen Urteil zu Diesel-Fahrverbot

Auch in Frankfurt sind Fahrverbote für ältere Dieselautos absehbar, das Urteil des Verwaltungsgerichts Wiesbaden ist aber bisher nicht rechtskräftig. Die Landesregierung greift ein. Können Einschränkungen für Dieselbesitzer noch verhindert werden? mehr...


In Kenia, Uganda und Togo Drei Kartelle kontrollieren Großteil des Elfenbeinhandels

Mitarbeiter des thailändischen Zolls präsentieren beschlagnahmtes Elfenbein.

Jährlich werden Zehntausende Elefanten von Wilderern getötet. Forscher haben nun einen Großteil des illegalen Elfenbeinhandels auf drei Kartelle in Afrika zurückgeführt. Sie hoffen, mit der Erkenntnis den Kampf gegen die kriminellen Netzwerke zu unterstützen. mehr...

Winzige Kunststoffstückchen, die Mücken als Larven im Wasser geschluckt haben, können laut britischen Forschern auch noch in erwachsenen, fliegenden Insekten nachgewiesen werden.

Studie Mikroplastik gelangt über Mücken in Vögel und Fledermäuse

Mikroplastik findet sich nicht nur in Meerestieren, sondern kann mit Insekten auch in die Luft aufsteigen. Wie das geschieht, haben britische Forscher nun gezeigt. mehr...


Tuberkulose-Patient im indischen Varanasi: 1,6 Millionen Menschen starben 2017 nach WHO-Angaben an Tuberkulose.

Zahlen der WHO Tuberkulose bleibt tödlichste Infektionskrankheit vor Aids

In Ländern wie Deutschland und anderswo in Europa scheint Tuberkulose ein Schrecken aus vergangenen Zeiten. Doch strukturschwache Regionen in Afrika und Zentralasien kämpfen bis heute mit TBC. Die tödliche Krankheit rafft jedes Jahr Hunderttausende dahin. mehr...


Die Weltgesundheitsorganisation hat im Juni 2018 die Online-Spielsucht in ihren Katalog der Krankheiten aufgenommen.

Social Media Disorder Süchtig nach Likes und Strikes

Bis in die Nacht sitzen Jungs am Computer und kämpfen sich Strike um Strike durch die virtuelle Kampfzone. Mädchen zählen die Likes unter ihren Fotos. Ist das nicht mehr zu kontrollieren, sehen Experten ein ernstes Problem. Sie fordern mehr Plätze zur stationären Behandlung. mehr...


Neues Urteil Schadenersatz für Herzogin Kate wegen Oben-ohne-Fotos

Die britische Herzogin Kate.

Kate mit nacktem Oberkörper beim Sonnenbaden in Südfrankreich: Die Paparazzi-Fotos hatten beim britischen Königshaus für große Empörung gesorgt. Verantwortliche eines französischen Klatsch-Magazins sind nun mit der Berufung gegen ihre Verurteilung gescheitert. mehr...

Papst Franziskus redet mit jungen Leuten über Sexualität und Liebe.

Kein Tabu Papst: Sex ist ein Geschenk Gottes

Der Pontifex hält Sex für eine himmlische Gabe. Pornografie kritisierte er. mehr...


Symbolfoto. Foto: dpa

New York Ernie und Bert doch nicht schwul?

Sind Ernie und Bert schwul oder nicht? Seine Äußerungen in einem Interview dazu hat Sesamstraßen-Autor Mark Saltzmann jetzt revidiert – und liefert eine plausible Alternative. mehr...


Der kanadische Sänger Justin Bieber singt in London auf offener Straße.

Straßenmusik Justin Bieber singt vor dem Buckingham-Palast für Hailey

Das ist Romantik: Justin Bieber hat vor dem Buckingham Palast spontan für seine Verlobte gesungen. Oder sind die beiden schon verheiratet? mehr...


Ausstellung Mehr als Seerosen - Monets Lebenswerk in 100 Bildern

Typisch Monet: «Seerosen» aus dem Jahr 1908.

Claude Monet gilt als einer der wichtigsten Künstler des Impressionismus. Die Albertina in Wien widmet dem Franzosen eine große Ausstellung. Dabei wird deutlich: Monet war nicht nur der Meister der Seerosen. mehr...

Der Blick auf die Londoner Royal Opera Covent Garden.

Modernisierung Londons Royal Opera will für alle da sein

Das Londoner Opernhaus Covent Garden wird transparent: Mit neuen Eingängen, eleganten Foyers, Restaurants und einem Operncafé will die Royal Opera künftig rund um die Uhr Besucher anziehen - ob Operngänger oder nicht. mehr...


Yuval Noah Harari warnt vor drei großen Gefahren für die Menschheit.

«21 Lektionen» Harari warnt vor Mensch der Zukunft ohne Empathie

Klimawandel, Atomkrieg und technologische Brüche - diese drei Dinge sieht der Bestsellerautor Harari als große Gefahren für die Menschheit. In seinem neuen Buch «21 Lektionen für das 21. Jahrhundert» räsoniert er auch über Stärken und Schwächen der liberalen Demokratie. mehr...


Der Schauspieler und Komiker Jack Black räkelt sich auf seiner Sternenplakette.

Zeremonie Komiker Jack Black enthüllt Hollywood-Stern

Der US-Komiker Jack Black ist für Überraschungen gut. Bei der Enthüllung seines Hollywood-Sterns geht er in die Knie, räkelt sich auf der Plakette und hüpft in die Luft. Nur einer dämpft seine Laune. mehr...


Transparenz und Vertrauen IBM will «Black Box» der Künstlichen Intelligenz lüften

IBM will das Vertrauen in KI-Systeme stärken.

Berlin (dpa) - IBM will mit einem neuen Software-Werkzeug mehr Transparenz in Anwendungen mit Künstlicher Intelligenz (KI) bringen und damit das Vertrauen in solche Lösungen stärken. mehr...

Elon Musk hatte in einem Tweet überraschend verkündet, er erwäge, Tesla von der Börse zu nehmen.

US-Behörden ermitteln Musks Aktien-Tweet: Strafermittler wollen mehr Informationen

Die Ankündigung von Elon Musk, Tesla von der Börse nehmen zu wollen, hielt keine drei Wochen. Das rief US-Behörden auf den Plan, die jetzt mehr Informationen zu der Überraschungsaktion haben wollen. mehr...


Apple und Qualcomm streiten bereits seit Anfang 2017.

Verhandlung in München Patentstreit von Apple und Qualcomm geht weiter

Mannheim/München (dpa) - Der Patentstreit zwischen Apple und dem Chipkonzern Qualcomm geht in eine neue Runde vor deutschen Gerichten. Den Auftakt machte eine Anhörung zu einer Qualcomm-Klage in Mannheim. mehr...


Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur: «Ein flächendeckender Ausbau mit der 5G Technologie bereits jetzt ist unverhältnismäßig teuer.»

5G-Frequenzen Netzagentur verteidigt Pläne für Mobilfunk-Versteigerung

In wenigen Wochen wird der Rahmen für die Versteigerung der 5G-Frequenzen in Deutschland festgezurrt, die Debatten werden hitziger. Die Netzagentur verlangt weiter keine flächendeckende Versorgung - und die Wirtschaft fordert eine gute Infrastruktur. mehr...


Spiele am Donnerstag Knackige Auftaktaufgaben für deutsches Europa-League-Trio

Leipzigs Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick (r) und RB-Spieler Marcel Sabitzer bei der Pressekonferenz zum Spiel gegen Salzburg.

In der Europa League gab es für die deutschen Clubs in den vergangenen Jahren nichts zu holen. Als vorerst letzter Bundesligist schaffte es der Hamburger SV 2009/10 bis ins Halbfinale. Ein Trio will den ramponierten Ruf aufpolieren. mehr...

Fiebert der Europa League mit der Eintracht entgegen: Frankfurt-Keeper Kevin Trapp.

Geisterstart in Europa League Eintracht in Marseille - «Um großen Auftritt betrogen»

Die Fans bleiben zuhause, die Mannschaft ist gefordert: Vor der Geisterkulisse in Marseille will Eintracht Frankfurt nach knapp fünf Jahren Europacup-Pause ein gelungenes Comeback. Der Gegner gilt als einer der ganz heißen Kandidaten auf den Titel. mehr...


Süd- und Nordkorea wollen sich gemeinsam um die Ausrichtung der Sommerspiele 2032 bewerben.

Sommerspiele 2032 Koreanische Olympia-Bewerbung dämpft deutsche Hoffnungen

Süd- und Nordkorea wollen sich gemeinsam um die Ausrichtung der Sommerspiele 2032 bewerben. Das könnte Auswirkungen auf die deutschen Olympia-Hoffnungen haben. mehr...


Liverpools Trainer Jürgen Klopp (r) jubelt nach dem ersten Treffer seiner Mannschaft gegen Paris Saint-Germain.

Champions League Dämpfer für Tuchels Paris im Trainer-Duell mit Klopp

Die 2:3-Niederlage gegen Liverpool setzt das Star-Ensemble von PSG gleich zum Start in die neue Champions-League-Saison unter Druck. Das Stürmerstar-Trio Neymar-Cavani-Mbappé konnte die großen Hoffnungen noch nicht erfüllen. mehr...


Bundesliga am Sonntag Waldschmidt rettet Freiburg Punkt - Gomez trifft doppelt

Torschütze Luca Waldschmidt wird von Trainer Christian Streich von Freiburg nach dem Spiel umarmt.

Sechs Tore, aber kein Sieger im Baden-Württemberg-Derby. Damit warten Freiburg und Stuttgart weiter auf den ersten Sieg. Zwei Tore für den VfB erzielt Mario Gomez in seinem 300. Bundesliga-Spiel. Doch am Ende darf Freiburg dank Luca Waldschmidt aufatmen. mehr...

Werders Yuya Osako (l) kämpft mit Nürnbergs Enrico Valentini um den Ball.

Bundesliga am Sonntag Zweites Heimspiel, zweite Enttäuschung: Werder nur 1:1

Gegen Hannover 96 und den 1. FC Nürnberg hatte Werder Bremen eigentlich zwei Heimsiege eingeplant. Schließlich heißt das Saisonziel Europapokal. Doch auch gegen den Aufsteiger reichte es nur zu einem 1:1 - durch ein spätes Gegentor in der Nachspielzeit. mehr...


Bayerns Arjen Robben jubelt nach seinem 2:1-Treffer gegen Leverkusen vor den Fans.

Kreuzbandriss bei Tolisso Kovac nach Bayern-Sieg aufgebracht

Der Bayern-Sieg gegen Leverkusen ist mit zwei verletzten Spielern teuer erkauft. Rotsünder Bellarabi erzürnt die Münchner. Bayer-Coach Herrlich muss ganz schnell eine Krise meistern. mehr...


Leipzigs Emil Forsberg (l) und Timo Werner jubeln nach dessen Treffer zum 2:1 gegen Hannover 96.

Hauptsache erster Sieg Rangnick und RB erleichtert nach Zittererfolg

Timo Werner trifft doppelt. Emil Forsberg legt zweimal auf. Leipzig gewinnt ein Offensiv-Spektakel. Klingt wie zu besten Zeiten, als die Roten Bullen nach dem Aufstieg die Liga aufmischten. War es aber nicht. Und der Fall Augustin ist auch noch nicht aufgeklärt. mehr...


SC Paderborn Helden auf den zweiten Blick

SCP-Schlussmann Leopold Zingerle war ein großartiger Rückhalt seiner Mannschaft. Foto: imago

Es gab die offensichtlichen Matchwinner beim 5:3-Sieg des SCP in Köln: Doppelpacker Philipp Klement oder die beiden Paderborner Premieren-Torschützen Bernard Tekpetey und Babacar Gueye. Aber das war längst nicht alles in einer denkwürdigen Zweitliga-Partie. mehr...

Wenn Ostwestfalen aus dem Häuschen sind: Die SCP-Fans feiern mit den Spielern den denkwürdigen Triumph in Köln. Foto: imago

SC Paderborn Aufsteiger besteht Reifeprüfung

Dass der SC Paderborn kein klassischer Aufsteiger ist, der nur um den Klassenerhalt in Liga zwei kämpft, das hatten die Ostwestfalen schon an den ersten vier Spieltagen bewiesen. Was in Köln passiert ist, hat den Paderborner Saisonstart aber auf eine andere Ebene gehoben. mehr...


Im zweiten Versuch: Philipp Klement scheitert per Elfmeter an Timo Horn, verwandelt dann aber den Nachschuss Foto: Imago

SC Paderborn Der Dirigent wird zum Torjäger

Er ist der Grund, warum einer der besten Paderborner der Vorsaison Woche für Woche auf der Bank Platz nehmen muss. Auch für Marlon Ritter führt an diesem Philipp Klement momentan kein Weg vorbei. mehr...


Kölns Marco Höger (rechts) und Paderborns Philipp Klement kämpfen um den Ball. Foto: dpa

SC Paderborn 5:3 – Paderborn gewinnt Spektakel in Köln

Wahnsinn im ausverkauften Rheinenergiestadion. Der SC Paderborn dreht einen zweimaligen Rückstand, gewinnt 5:3 (1:1) beim 1. FC Köln und bringt ihm die erste Saisonniederlage bei. mehr...


DSC

Arminia Bielefeld Erdmann teilt aus – mal wieder

Dieser Screenshot von der Sky-Übertragung zeigt Dennis Erdmanns Heulsusen-Geste nach seinem Foul an Andreas Voglsammer. Foto:

Als im ersten Durchgang des Zweitligaspiels Magdeburg gegen Bielefeld FCM-Profi Dennis Erdmann (27) den Arminen Andreas Voglsammer an der Seitenlinie umgrätschte, roch es verdächtig nach Platzverweis. mehr...

»Der Ball von Vogi muss rein, wenn du so ein Spiel gewinnen willst«, sagt DSC-Trainer Saibene. Doch FCM-Keeper Brunst pariert. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Saibene: »Irgendetwas fehlt noch«

Die Chance, mit einem Sieg zur Spitzengruppe aufzuschließen, hat Arminia Bielefeld in Magdeburg verpasst. »Irgendetwas fehlt uns noch«, sagte Trainer Jeff Saibene. mehr...


Foto:

Arminia Bielefeld Voglsammer wettert gegen Erdmann

Cedric Brunner sprach aus, was alle dachten. »Priorität hatte diesmal die Null hinten«, sagte Arminias Außenverteidiger nach dem torlosen Remis in Magdeburg. Brunner trug nach mehrwöchiger Pause infolge einer Knieverletzung zur defensiven Stabilität bei. mehr...


Arminias Joan Simun Edmundsson (links) kommt nicht an den Magdeburgern vorbei. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Hinten dicht

Arminia Bielefeld hat zum ersten Mal in dieser Fußball-Zweitligasaison kein Gegentor kassiert. Weil bei den Ostwestfalen nach vorne aber nicht viel ging, endete die zwar heiß umkämpfte, spielerisch jedoch eher bescheidene Partie beim 1. FC Magdeburg 0:0. mehr...