Chemikalien für Bomben gekauft Terrorverdacht: Spezialeinheit nimmt Mann in Berlin fest

Polizisten vor dem Wohnhaus des 26-Jährigen, der wegen Terrorverdachts verhaftet wurde.

In Chats reden die Islamisten über Bomben, Gewehre und das Töten. Einer zieht los und kauft Chemikalien, so der Vorwurf der Ermittler. Lange beobachten die Fahnder, wie die Pläne konkreter werden - bevor sie zuschlagen. Berlins Innensenator zeigt sich erleichtert. mehr...

Die israelische Siedlung «Shifot Rahil» in der besetzten Westbank.

Nicht mehr völkerrechtswidrig? Heftige Kritik an US-Kurswechsel zu Israels Siedlungspolitik

Die US-Regierung traf unter Präsident Trump eine proisraelische Entscheidung nach der anderen. Nun kommt die nächste dieser Art - und der internationale Aufschrei ist groß. Der Schritt kommt zu einem bemerkenswerten Zeitpunkt. mehr...


Polizeibeamte sichern kistenweise Beweise nach einer Durchsuchung in einem Geschäft.

Hawala-Banking Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

Um kriminell erworbenes Geld ins Ausland zu verschieben, sollen Straftäter heimliche Finanzwege genutzt haben. Bei einer Großrazzia suchen mehr als 850 Polizisten nach Beweisen. Es geht um einen dreistelligen Millionenbetrag. mehr...


Alexander Vindman (M.) hat seine Kritik an den Aussagen von Präsident Trump bei einem Telefonat mit dessen ukrainischem Kollegen Selenskyj bekräftigt.

Aussagen im US-Kongress Impeachment-Zeugen erneuern ihre Kritik an Trump-Telefonat

Alexander Vindman und Jennifer Williams hörten beide mit, als Donald Trump Ende Juli mit dem ukrainischen Präsidenten telefonierte. Beide waren perplex über das, was sie hörten. Auch sonst haben sie Interessantes aus dem Inneren des Weißen Hauses zu berichten. mehr...


Nach Fundamentalkritik Deutschland: Nato-Zusammenarbeit auf den Prüfstand stellen

Frankreichs Präsident, Emmanuel Macron, hatte der Nato kürzlich den «Hirntod» bescheinigt.

Frankreichs Präsident Macron rüttelte die Nato mit seiner «Hirntod»-Kritik auf. Jetzt gibt es eine erste Forderung nach Konsequenzen. Sie kommt aus Deutschland und wird mit der Warnung vor einer Spaltung des Bündnisses verbunden. mehr...

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Foto: dpa

Oktober-Gipfeltreffen Macron will weniger EU-Beitritte

Der Schock in den beiden Ländern nach dem Oktober-Gipfeltreffen der europäischen Staats- und Regierungschefs war groß. Trotz stundenlanger Bemühungen hatte Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron jeden Kompromiss zum Start einer neuen Erweiterungsrunde der EU mit Nordmazedonien und Albanien blockiert. mehr...


Am runden Tisch: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU, M.) bei der Konferenz «Compact with Africa» im Bundeskanzleramt.

Krise im Sahel spitzt sich zu Afrika-Gipfel für mehr Investitionen


Ausgebrannte Tankstelle: Die Wut über die Verteuerung und Rationierung von Benzin im Iran ist groß.

Teheran spricht von neun Toten Amnesty: Mehr als 100 Tote nach Protesten im Iran

Von einem entsetzlichen Muster gesetzeswidriger Tötungen im Iran spricht Amnesty International. Die internationale Kritik am Umgang der iranischen Führung mit den Demonstranten nimmt zu. mehr...


Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 19.11.2019 um 20:30 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 19.11.2019 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr...

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Börse in Frankfurt Dax-Rally abgeflaut

Frankfurt/Main (dpa) - Der Schwung beim Dax ist am Dienstag nach einem erneuten Höhenflug wieder abgeflacht. Mit 13.374 Punkten näherte sich der deutsche Leitindex erst seinem bisherigen Rekord von 13.596 Zählern. mehr...


Lisa-Marie Kreckel hat den Bundesentscheid der Konditoren gewonnen. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld Feen aus weißer Schokolade und Zucker landen auf Platz 1

Premiere im Campus Handwerk in Bielefeld: Erstmals hat dort der Bundesentscheid im Konditoren-Handwerk stattgefunden. Neun Konditorinnen und drei Konditoren sowie zwei Fachverkäuferinnen haben sich in dem handwerklichen Wettkampf gemessen. mehr...


Mit der App der Bewertungsplattform Yelp können Kunden Bewertungen zum Beispiel von Restaurants oder Geschäften abgeben.

«Besser geht's nicht»? Bundesgerichtshof nimmt Yelp-Bewertungen unter die Lupe

Fünf Sterne oder nur zwei? Auf Yelp beurteilen Internet-Nutzer das Café nebenan wie ihr Sportstudio. In die Gesamtnote fließen allerdings nicht alle Bewertungen ein. Ist das rechtmäßig? mehr...


Vom Deo bis zur Grillschale Gesundheitsrisiko Aluminium: Institut rät zu Verzicht

Hier sind Grillschalen aus Aluminium alltäglich: Menschen brutzeln am Elbstrand im Hamburg.

Aluminium ist im Alltag allgegenwärtig. Experten schlagen deshalb Alarm: Wir nehmen zu viel von dem Leichtmetall auf, sei es durchs Deo, die Zahnpasta oder die Bestellung bei einem Lieferservice. mehr...

Hinter dem Braunkohlekraftwerk Niederaußem im rheinischen Revier geht die Sonne unter.

Weltweiter Durchschnitt US-Klimabehörde: Vergangener Monat war zweitwärmster Oktober

New York (dpa) - Der vergangene Monat ist nach Messungen der US-Klimabehörde NOAA global der zweitwärmste Oktober seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1880 gewesen. mehr...


Ein Fragment des Murchison Meteoriten. In dem Gestein wurde auch der Zucker Ribose gefunden.

Universität in Japan Forscher finden biologisch bedeutenden Zucker in Meteoriten

Ein wahrer Zuckerregen könnte einst auf Erde, Mars und andere junge Planeten niedergegangen sein. Das zumindest vermuten Forscher, die einen 1969 in Australien eingeschlagenen Meteoriten näher unter die Lupe nahmen. mehr...


Eine Indikatorkulturplatte zum Nachweis von resistenten Bakterien.

Europäisches Krankheitszentrum Befragung: Weiter Wissenslücken bei Antibiotika

Stockholm (dpa) - Beim Umgang mit Antibiotika gibt es laut einer neuen Befragung unter medizinischen Fachkräften in Europa weiter Wissenslücken. mehr...


Epstein-Skandal Umstrittener Prinz Andrew verliert Sponsoren

Prinz Andrew spricht auf einer Veranstaltung seiner «Pitch@Palace»-Initiative.

Nach einem missglückten Interview gerät Prinz Andrew immer mehr unter Druck. Jetzt gibt es erste Konsequenzen. mehr...

Prinz Charles wird traditionell von einem Maori mit einem Hongi begrüßt.

Royale Reise In Neuseeland: Nasenkuss für Charles und Camilla

Gleich zwei Begrüßungen gab es für Prinz Charles und seine Frau Camilla in Neuseeland: Zunächst bereitete Premierministerin Jacinda Ardern den Royals einen offiziellen Empfang. Dann hießen die Maori-Ureinwohner das Paar willkommen - auf ihre eigene Weise. mehr...


Inez Bjørg David ist den Beruf der Schauspielerin so reingerutscht.

Fiktion und Wirklichkeit Inez Bjørg David: Viele halten mich für ihre alte Bekannte

Drei Jahre lang spielte Inez Bjørg David in der TV-Soap «Verbotene Liebe» mit. Das hat bei den Fans der Schauspielerin offenbar Spuren hinterlassen. mehr...


Asap Rocky will Gutes tun.

Unterstützung Asap Rocky will Kleidung für schwedische Häftlinge spenden

Als Asap Rocky in Stockholm mehrere Wochen in U-Haft saß, hat er einige Freunde gefunden. Ihnen will der Rapper jetzt helfen. mehr...


Schriftsteller in Haft PEN-Zentrum fordert Freilassung von Ahmet Altan

Wieder in Haft: Der türkische Journalist und Autor Ahmet Altan 2009 in Leipzig.

Der Fall ist empörend und leider kein Einzelfall: Der türkische Autor Ahmet Altan kämpft um seine Freiheit. mehr...

Mit der fulminanten Performance »Ich, Judas« hat Ben Becker am Sonntagabend in Bielefeld gezeigt, welch ein starker Schauspieler er ist. Zeitgleich lief im Fernsehen der aktuelle »Tatort« mit ihm in einer Hauptrolle. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld Judas verlangt Respekt

Der »Tatort«, in dem er eine Hauptrolle spielt, läuft seit 20 Minuten in der ARD, als Ben Becker hemmungslos zu weinen beginnt. Es sind Tränen der Ergriffenheit, die er am Sonntagabend in der Altstädter Nicolaikirche in Bielefeld vergießt. Ergriffen vom Beifall des Publikums für seine großartige Solo-Darbietung »Ich, Judas«. mehr...


Königin Letizia von Spanien besuchte zum Jubiläum das Prado-Museum.

Madrider Kunsttempel Prado feiert Jubiläum mit Goya-Schau

Der Prado zählt zu den wichtigsten Museen der Welt. Jetzt wird in Madrid der 200. Geburtstag gefeiert. mehr...


Hape Kerkeling neben Schneemann Olaf, den er synchronisiert.

«Die Eiskönigin» Hape Kerkeling über Schneemann Olaf

Der Disney-Film «Die Eiskönigin 2» startet in den Kinos. Der Komiker Hape Kerkeling ist erneut als Stimme von Schneemann Olaf an Bord. Und für ihn schwärmt er ganz besonders. mehr...


Zweiter Aufschub US verlängert Ausnahmeregelung für Geschäfte mit Huawei

Für Nutzer von Huawei-Smartphones bedeutet der Schritt der US-Regierung unter anderem, dass Google die mit seinem Betriebssystem Android laufenden Telefone vorerst weiter in vollem Umfang mit Updates versorgen kann.

Washington (dpa) - Nutzer von Huawei-Smartphones müssen sich weitere drei Monate nicht um Zugang zu Google-Apps sorgen. mehr...

Unbekannte haben eine Sicherheitslücke beim Conrad Electronic ausgenutzt.

Warnung vor E-Mails Online-Angreifer dringen bei Conrad Electronic ein

Hirschau (dpa) - Unbekannte haben sich beim Versandhändler Conrad Electronic Zugang zu Kundendaten wie IBAN-Nummern und Postadressen verschafft. Es gebe aber keine Hinweise darauf, dass die Hacker die Daten tatsächlich abgegriffen hätten, teilte die Conrad Electronic SE in Hirschau mit. mehr...


Der Supercomputer «Summit» von IBM ist wieder der schnellste Supercomputer der Welt.

148,6 Petaflops Ranking: IBM-Rechner bleibt schnellster Supercomputer

Die Liste der weltweit schnellsten Rechner der Welt ist seit einem halben Jahr zumindest an der Spitze kaum verändert. Nach wie vor dominieren Anlagen aus den USA und China die Weltrangliste. Doch auch Deutschland ist in den Top Ten vertreten. mehr...


Ein Smartphone ohne Empfang - der Branchenverband Bitkom zeigt auf einer Karte, wo das Problem am größten ist.

Digitalisierung Bitkom veröffentlicht interaktive Funkloch-Karte

Deutschland ist immer noch mit Funklöchern übersäht. Wo es aktuell beim Ausbau besonders hakt, lässt sich jetzt auf einer interaktiven Karte einsehen. Der Digitalverband Bitkom will damit deutlich machen, woran die schlechte Funkversorgung liegt. mehr...


Nach Saisonfehlstart Tottenham trennt sich von Coach Pochettino

Ist nicht mehr Trainer von Tottenham Hotspur: Mauricio Pochettino.

London (dpa) - Champions-League-Finalist Tottenham Hotspur hat sich von Trainer Mauricio Pochettino getrennt. Das gab der Club aus der englischen Premier League am Dienstagabend bekannt. mehr...

Hüttet gegen Nordirland das DFB-Gehäuse: Marc-André ter Stegen.

EM-Quali in Frankfurt Löw bringt fünf Neue gegen Nordirland

Frankfurt/Main (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw nimmt für das letzte EM-Qualifikationsspiel gegen Nordirland gleich fünf Wechsel in der Startformation im Vergleich zum 4:0 gegen Weißrussland vor. mehr...


Das DFB-Team beim Abschlusstraining in Frankfurt/Main.

EM-Qualifikation DFB-Team gegen Nordirland: Punkte für Platz 1 und die Moral

Der Anreiz im Gruppenfinale ist groß: Mit einem Sieg gegen Nordirland würde die deutsche Fußball-Nationalmannschaft die Qualifikationsrunde für die EM vor Holland abschließen. Das wäre ein großer moralischer Schub für das junge Team von Bundestrainer Joachim Löw für 2020. mehr...


Markus Gisdol ist der neue Trainer des 1. FC Köln.

Bundesliga FC Köln: Gisdol mit Selbstvertrauen und Heldt gegen Skepsis

Mit offenen Armen ist Markus Gisdol beim 1. FC Köln nicht empfangen worden. Die meisten Fans äußerten nach der Verpflichtung des Trainers Skepsis oder gar Spott. Doch Gisdol glaubt an sich. Gemeinsam mit dem neuen Sportchef Horst Heldt will er den Klassenerhalt schaffen. mehr...


Fußball Der nächste Neuanfang in Köln

Fassungslos, wenig später den Job los: Achim Beierlorzer musste den Trainerstuhl beim 1. FC Köln räumen. Foto: dpa

Nach der Trennung von Trainer Achim Beierlorzer und dem Abschied von Sportchef Armin Veh steht Bundesligist 1. FC Köln vor dem nächsten Neuanfang. mehr...

Kurz vor dem Abpfiff hatte David Abraham den SC-Coach vor der Freiburger Bank mit dem Arm umgerannt.

Bundesliga Rot nach Rempler gegen Streich - Freiburg auf Rang vier

Gegen Eintracht Frankfurt profitiert der SC Freiburg von einem unnötigen Platzverweis und einer langen Überzahl. Die Breisgauer klettern durch den 1:0-Erfolg auf Rang vier. Für Aufregung sorgen ein Rempler, Rudelbildung und zwei Rote Karten in der Nachspielzeit. mehr...


Leverkusens Torschütze Bellarabi (r) bejubelt sein Tor zum 1:0 gegen den VfL Wolfsburg mit seinen Mannschaftskameraden.

Bundesliga Leverkusen bleibt oben dran - Wolfsburg in der Krise

Leverkusen ist zurück auf Kurs. Nach dem Sieg in der Champions League schafft Bayer auch in der Bundesliga drei Punkte in Wolfsburg. Der Führungstreffer von Bellarabi ist aber umstritten. Wolfsburg rutscht damit allmählich in die Krise. mehr...


Patrick Herrmann traf doppelt für Mönchengladbach.

Bundesliga Gladbach kaum zu stoppen: «Lassen uns nichts reinsingen»

Die Jubelgesänge im Borussia-Park nehmen kein Ende: Gladbach begeistert mit Power-Fußball und bleibt vorerst an der Tabellenspitze. Torwart Sommer hielt sogar einen Elfmeter. mehr...


SC Paderborn Kapic wird ausgeliehen

Seltenes Bild: Rifet Kapic (links) für den SCP im Einsatz. Im Test gegen Ipswich Town durfte er 45 Minuten spielen. Foto: Oliver Schwabe

Sechs Punktspiele muss der SC Paderborn noch bis zur Winterpause absolvieren. Von den Partien hängt wesentlich ab, ob und wie der Tabellenletzte der Fußball-Bundesliga in der Winterpause noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv wird. mehr...

Mohamed Dräger spielt noch für Tunesien. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Dräger braucht am längsten

Es ist eine kurze Woche für den SC Paderborn. Bereits am Freitag (20.30 Uhr, Signal-Iduna-Park) ist das Bundesliga-Schlusslicht im Westfalen-Derby zu Gast bei Borussia Dortmund. mehr...


Uwe Hünemeier. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Hünemeier vor Comeback

Für die Daheimgebliebenen beim SC Paderborn ging es nach der Vormittagseinheit am Freitag in ein freies Wochenende. Das gilt auch für Uwe Hünemeier, der nach einem in der letzten Länderspielpause im Oktober erlittenen Bänderriss im Sprunggelenk seit Mitte dieser Woche wieder voll im Training ist. mehr...


Paderborns Aufstiegstrainer Steffen Baumgart blickt sehr nachdenklich auf den Start in die Spielzeit 2019/2020. Nach fast einem Drittel der Saison ist der Bundesliga-Neuling aus Ostwestfalen mit nur vier Punkten Schlusslicht. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Steffen Baumgart: »Ich bin hier noch lange nicht am Ende«

Seit April 2017 trainiert Steffen Baumgart den SC Paderborn, führte den Verein von der 3. bis in die 1. Liga. Aktuell erlebt der 47-Jährige seine schwerste Zeit beim SCP, der nach elf Spieltagen am Tabellenende der Bundesliga steht. Der Abstand auf den Relegationsplatz beträgt fünf Punkte. mehr...


DSC

Arminia Bielefeld Neuhaus bleibt Arminia-Trainer

Uwe Neuhaus (rechts) wird dem DSC Arminia mindestens zwei weitere Jahre bis Sommer 2022 erhalten bleiben – was Sportchef Samir Arabi freut. Foto: Thomas F. Starke

Die Erfolgsgeschichte zwischen Arminia Bielefeld und Trainer Uwe Neuhaus (59) wird über den Sommer hinaus fortgeschrieben. Darauf haben sich die Parteien verständigt. mehr...

Derzeit kommen die Arminia-Fans in Scharen in die Schüco-Arena. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Bielefeld steht auf Arminia

Arminia Bielefeld ist Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga – und das Interesse der Fans steigt. Im Spiel am Samstag gegen den SV Sandhausen, eher der Kategorie »Graue Maus« zuzuordnen, will der DSC die 20.000er-Marke knacken. mehr...


Ex-Armine Leandro Putaro (links) im Duell mit Anderson Lucoqui. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Salger trifft zum Sieg

Arminia Bielefeld hat den Geheim-Test gegen Braunschweig am Freitag in der heimischen Schüco-Arena mit 1:0 (0:0) gewonnen. Dabei tat sich der Spitzenreiter der 2. Fußball-Bundesliga gegen den Tabellenfünften der 3. Liga über weite Strecken schwer. mehr...


Der Präsident spricht: Die Geschäftsführer Samir Arabi und Markus Rejek sowie die beiden anderen Präsidiumsmitglieder Prof. Dr. Hermann J. Richter und Bernard Kiezewski hören Hans-Jürgen Laufer (von links) aufmerksam zu. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld »Wir sind alle stolz«

Arminia Bielefelds Präsident Hans-Jürgen Laufer und seine Mitstreiter konnten den Vereinsmitgliedern bei der Jahreshauptversammlung Zahlen präsentieren, mit denen lange nicht zu rechnen war. mehr...