Konjunktur Konjunktureinbruch etwas geringer als erwartet

Wiesbaden (dpa) - Die Wirtschaftsleistung in Deutschland ist in der Corona-Krise etwas weniger stark eingebrochen als zunächst berechnet. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) schrumpfte im zweiten Vierteljahr 2020 im Vergleich zum Vorquartal um 9,7 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte. In einer ersten Schätzung war die Wiesbadener Behörde von minus 10,1 Prozent ausgegangen. mehr...


Konjunktur Konjunktureinbruch etwas geringer als erwartet

Wiesbaden (dpa) - Die Wirtschaftsleistung in Deutschland ist in der Corona-Krise etwas weniger stark eingebrochen als zunächst berechnet. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) schrumpfte im zweiten Vierteljahr 2020 im Vergleich zuu Vorquartal um 9,7 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte. In einer ersten Schätzung war die Wiesbadener Behörde von minus 10,1 Prozent ausgegangen. mehr...


Konjunktur Staatshaushalt rutscht in Corona-Krise ins Minus

Wiesbaden (dpa) - Der deutsche Staat hat in der Corona-Krise weniger Geld eingenommen als ausgegeben. Bezogen auf die gesamte Wirtschaftsleistung lag das Defizit von Bund, Ländern, Gemeinden und Sozialversicherungen bei 3,2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. mehr...


Gesundheit Gesundheitsminister für Ende von Pflichttests für Urlauber

Berlin (dpa) - Pflichttests für Reiserückkehrer aus Risikogebieten und kostenlose Corona-Tests für Urlauber aus anderen Regionen soll es nach dem Willen der Gesundheitsminister von Bund und Ländern nach dem Ende der Sommerreisesaison nicht mehr geben. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur nach einer Schaltkonferenz der Minister am Montag. mehr...


Kriminalität Charité: Hinweise auf Vergiftung Nawalnys

Berlin (dpa) - Ärzte der Berliner Charité gehen davon aus, dass der Kremlkritiker Alexej Nawalny vergiftet wurde. Darauf wiesen klinische Befunde hin, teilte die Klinik am Montag in Berlin mit. Der Gesundheitszustand Nawalnys sei ernst, es bestehe aber keine akute Lebensgefahr. mehr...


Fußball Bayern gewinnt Champions League und feiert das Triple

Lissabon (dpa) - Der FC Bayern hat zum dritten Mal die Champions League gewonnen. Der deutsche Fußball-Rekordmeister setzte sich am Sonntagabend im Endspiel in Lissabon mit 1:0 (0:0) durch ein Tor von Kingsley Coman gegen Paris Saint-Germain durch und machte zum zweiten Mal nach 2013 das Triple aus Meisterschaft, DFB-Pokal und Champions League perfekt. mehr...


Kriminalität Kremlkritiker Nawalny in Berlin eingetroffen

Omsk/Berlin (dpa) - Der möglicherweise vergiftete Kremlkritiker Alexej Nawalny ist laut seiner Sprecherin mit einem Spezialflug zur Behandlung in Berlin eingetroffen. Der 44-Jährige landete am Samstagmorgen am Flughafen Tegel, wie seine Sprecherin Kira Jarmysch und der Filmproduzent Jaka Bizilj mitteilten. mehr...


Kriminalität Nach möglicher Vergiftung: Nawalny unterwegs nach Deutschland

Omsk (dpa) - Der prominente Kremlkritiker Alexej Nawalny ist nach einer möglichen Vergiftung zur Behandlung mit einem Spezialflugzeug nach Deutschland unterwegs. Das teilte seine Sprecherin Kira Jarmysch in der Nacht zum Samstag nach Abflug in der sibirischen Großstadt Omsk im Kurznachrichtendienst Twitter mit. mehr...


Europarat Nawalny darf nun doch zur Behandlung ins Ausland

Omsk (dpa) - Der russische Oppositionelle Alexej Nawalny darf nach einer möglichen Vergiftung nun doch zur Behandlung ins Ausland geflogen werden. Das teilten die behandelnden Ärzte im sibirischen Omsk nach Angaben der Agentur Interfax am Freitag mit. Auch Nawalnys Sprecherin Kira Jarmysch bestätigte das. mehr...


Parteien Landgericht lehnt Eilantrag von Kalbitz gegen Rauswurf aus der AfD ab

Berlin/Potsdam (dpa) - Das Landgericht Berlin hat den Eilantrag des Brandenburger Landtagsabgeordneten Andreas Kalbitz gegen seinen Rauswurf aus der AfD abgelehnt. Damit hat die Annullierung der Parteimitgliedschaft des 47-Jährigen so lange Bestand, bis eine Entscheidung im Hauptsacheverfahren fällt. mehr...


Konflikte Trump: Lösen Mechanismus zur Rückkehr aller Sanktionen gegen Iran aus

Washington (dpa) – Im Ringen um das Schicksal des Atomabkommens mit dem Iran wollen die USA die Wiedereinsetzung aller UN-Sanktionen aus Zeiten vor dem Deal erzwingen. Er habe US-Außenminister Mike Pompeo dazu angewiesen, den sogenannten Snapback-Mechanismus im UN-Sicherheitsrat auszulösen, sagte US-Präsident Donald Trump am Mittwoch (Ortszeit) in Washington. mehr...


Fußball FC Bayern erreicht Champions-League-Finale durch Sieg gegen Lyon

Lissabon (dpa) - Der FC Bayern München steht im Finale der Champions League. Der deutsche Fußball-Rekordmeister gewann am Mittwoch mit 3:0 (2:0) gegen Olympique Lyon und trifft im Endspiel am kommenden Sonntag auf den französischen Champion Paris Saint-Germain. mehr...


Börsen Delivery Hero ersetzt Wirecard im Dax

Frankfurt/Berlin (dpa) - Der Essenlieferdienst Delivery Hero steigt in den Deutschen Aktienindex (Dax) auf. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin übernimmt im Leitindex den Platz des insolventen Zahlungsdienstleisters Wirecard, wie die Deutsche Börse am Mittwochabend in Frankfurt mitteilte. mehr...


Extremismus Fahrer nach Berliner Autobahn-Anschlag in Psychiatrie

Berlin (dpa) - Nach einem mutmaßlich islamistisch motivierten Anschlag auf der Berliner Stadtautobahn kommt der Tatverdächtige vorläufig in die Psychiatrie. Das habe am Mittwoch ein Haftrichter antragsgemäß entschieden, teilte die Staatsanwaltschaft mit. mehr...


Fußball FIFA-Ethikkommission stellt Voruntersuchung gegen Infantino ein

Zürich (dpa) - Die Ethikkommission des Fußball-Weltverbands hat eine Voruntersuchung gegen FIFA-Präsident Gianni Infantino wegen mehrerer Vorwürfe bestätigt. Wie die FIFA am Mittwoch mitteilte, wurde das Verfahren «wegen mangelnder glaubhafter Beweise» aber schon wieder eingestellt. mehr...


271 - 285 von 4067 Beiträgen