Theater Behörde: Russischer Regisseur Serebrennikow festgenommen

Moskau (dpa) - Der russische Theaterregisseur Kirill Serebrennikow ist unter Betrugsverdacht festgenommen worden. Das teilte das Staatliche Ermittlungskomitee am Dienstag in Moskau mit. mehr...


Terrorismus Spanische Polizei bestätigt Tod des gesuchten Imams

Barcelona (dpa) - Der wegen der Terrorattacken in Spanien gesuchte Imam Abdelbaki Es Satty ist tot. Er sei bei der Explosion vergangenen Mittwoch in Alcanar südlich von Barcelona getötet worden, bestätigte der Polizeichef von Katalonien am Montag. In dem Haus in Alcanar sollen die Terroristen ihre Anschläge vorbereitet haben. mehr...


Terrorismus Gesuchter Verdächtiger von Barcelona-Anschlag getötet

Barcelona (dpa) - Die Polizei hat den Hauptverdächtigen des Terroranschlags von Barcelona, Younes Abouyaaquoub, getötet. Das erklärte die katalanische Polizei am Montag auf Twitter. mehr...


Terrorismus Katalanische Polizei tötet Verdächtigen nahe Barcelona

Barcelona (dpa) - Die katalanische Polizei hat nach dem Anschlag von Barcelona in der Nähe der Stadt einen verdächtigen Mann getötet. Er habe möglicherweise einen Sprengstoffgürtel getragen, teilte die Behörde am Montag per Twitter mit. mehr...


Terrorismus Zahl der Todesopfer der Terroranschläge in Spanien auf 15 gestiegen

Barcelona (dpa) - Die Zahl der Todesopfer der Terroranschläge in der spanischen Region Katalonien ist offiziell auf 15 gestiegen. Es gelte inzwischen als erwiesen, dass der flüchtige Attentäter Younes Abouyaaquoub nach seiner Terrorfahrt am Donnerstag in Barcelona einen 34-jährigen Spanier erstochen habe, sagte der katalanische Innenminister Joaquim Forn am Montag.   mehr...


Kunst Maler Karl Otto Götz ist tot

Saarbrücken (dpa) - Der Maler Karl Otto Götz ist tot. Der Pionier der abstrakten Kunst der Nachkriegszeit sei am Samstag im Alter von 103 Jahren gestorben, sagte der Geschäftsführer der K.O. Götz und Rissa-Stiftung, Joachim Lissmann, am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor hatten mehrere Medien darüber berichtet. mehr...


Verkehr Polizei: Auto tötet Fußgänger an Bushaltestelle in Marseille

Marseille (dpa) - Ein Auto hat in Marseille nach Polizeiangaben einen Fußgänger in der Nähe einer Bushaltestelle angefahren und getötet. Es habe ein Festnahme gegeben, bestätigte eine Polizeisprecherin am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Die Hintergründe des Vorfalls blieben zunächst unklar. mehr...


Film Sprecherin: US-Komiker Jerry Lewis mit 91 Jahren gestorben

Los Angeles (dpa) - Der amerikanische Entertainer Jerry Lewis ist tot. Er starb im Alter von 91 Jahren in Las Vegas, wie eine Sprecherin auf CNN sagte. Auch seine Familie habe den Tod bestätigt, meldete das «Las Vegas Review-Journal». mehr...


Konflikte Schriftsteller Akhanli kommt unter Auflagen frei

Madrid/Berlin (dpa) - Der auf Betreiben der Türkei in Spanien festgenommene deutsche Schriftsteller Dogan Akhanli kommt unter Auflagen frei. Er muss aber zunächst in der Hauptstadt Madrid bleiben, wie sein Anwalt Ilias Uyar der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. Zunächst hatte die ARD darüber berichtet. mehr...


Terrorismus Innenminister: Terrorzelle von Barcelona ist zerschlagen

Barcelona (dpa) - Nach dem Anschlag von Barcelona hält die spanische Regierung die Terrorzelle für zerschlagen. Dies sagte Innenminister Juan Ignacio Zoido am Samstag vor Journalisten. mehr...


Terrorismus IS reklamiert Terror in Spanien für sich

Barcelona (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat die Angriffe in Spanien für sich reklamiert. Mehrere Glaubenskämpfer hätten sie in zwei Gruppen ausgeführt und «Kreuzfahrer» ins Visier genommen, teilte der IS in einer Erklärung am Samstag über das Internet mit. Bisher war das IS-Bekenntnis nur von seinem Sprachrohr Amak verbreitet worden. mehr...


Terrorismus Polizei vermutet terroristischen Hintergrund bei Attacke in Turku

Turku (dpa) - Die Polizei in Finnland vermutet bei der Messerattacke in Turku einen terroristischen Hintergrund, wie die Ermittler am Samstag bekanntgaben. Bei dem Angriff in der Innenstadt am Freitag waren zwei Menschen erstochen worden. mehr...


Regierung Trumps Chefstratege Bannon verlässt das Weiße Haus

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trumps umstrittener Chefstratege Stephen Bannon verlässt Medienberichten zufolge das Weiße Haus. Das habe Trump mehreren seiner Berater anvertraut, berichtete unter anderem die «New York Times» unter Berufung auf zwei nicht genannte Quellen im Weißen Haus. mehr...


Terrorismus Spanische Zeitung: Attentäter von Barcelona ist tot

Barcelona (dpa) - Der mutmaßliche Haupttäter von Barcelona ist einem spanischen Medienbericht zufolge tot. Er sei in der Nacht zum Freitag zusammen mit anderen mutmaßlichen Terroristen in der Küstenstadt Cambrils erschossen worden, zitierte die Zeitung «El País» Polizeikreise. mehr...


Kriminalität Finnische Polizei schießt auf Messerangreifer in Turku

Helsinki (dpa) - Die Polizei in Finnland hat auf einen Messerangreifer geschossen, der zuvor mehrere Menschen verletzt hatte. Die Hintergründe der Gewalttat in der südwestfinnischen Stadt Turku waren zunächst unklar. mehr...


3601 - 3615 von 3908 Beiträgen