Fußball
Real Madrid verteidigt Champions-League-Titel - 4:1 gegen Juve

Cardiff (dpa) - Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat als erster Club seinen Titel in der Champions League erfolgreich verteidigt. Die Königlichen um den deutschen Nationalspieler Toni Kroos setzten sich am Samstag im Finale in Cardiff mit 4:1 (1:1) gegen Juventus Turin mit Weltmeister Sami Khedira durch.

Samstag, 03.06.2017, 22:40 Uhr aktualisiert: 03.06.2017, 22:44 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4901021?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Gerhard Weber ist tot
Moderunternehmer Gerhard „Gerry“ Weber ist in der Nacht vom 23. auf den 24. September verstorben. Foto: Hans-Werner Buescher
Nachrichten-Ticker