Unfälle
Mindestens 110 Tote nach Erdrutsch in Bergwerk in Myanmar

Naypyidaw (dpa) - Bei einem Erdrutsch in einem Jade-Bergwerk in Myanmar sind mindestens 110 Arbeiter gestorben. Mindestens 23 weitere seien nach dem Vorfall am frühen Donnerstagmorgen verletzt worden, sagte der Parlamentsabgeordnete der Region Hpakant der Deutschen Presse-Agentur.

Donnerstag, 02.07.2020, 09:08 Uhr aktualisiert: 02.07.2020, 09:10 Uhr

© dpa-infocom, dpa:200702-99-643966/1

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7477251?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Ist Wilfried W. doch schuldfähig?
Dr. Nahlah Saimeh
Nachrichten-Ticker