EU
Kreise: Deutschland zahlt künftig zehn Milliarden mehr in EU-Haushalt

Brüssel/Berlin (dpa) - Deutschland wird künftig etwa zehn Milliarden Euro im Jahr zusätzlich in den EU-Haushalt zahlen. Die Höhe der jährlichen Überweisungen werde damit bei etwa 40 Milliarden Euro brutto liegen, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag aus Regierungskreisen in Berlin.

Dienstag, 21.07.2020, 18:43 Uhr

© dpa-infocom, dpa:200721-99-875865/1

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7503433?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Neuhaus glaubt an „mächtig Stimmung“
Uwe Neuhaus (links, mit Assistent Peter Nemeth) setzt auf die Hilfe der Fans. Foto: Starke
Nachrichten-Ticker