Film
Filmlegende Olivia de Havilland mit 104 gestorben

Los Angeles/Paris (dpa) - Die Filmlegende («Vom Winde verweht») und Oscar-Gewinnerin Olivia de Havilland ist tot. Sie sei am Sonntag in Paris mit 104 Jahren gestorben, bestätigte ihre Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur.

Sonntag, 26.07.2020, 18:34 Uhr aktualisiert: 26.07.2020, 18:45 Uhr

© dpa-infocom, dpa:200726-99-931089/1

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7509553?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F
Grenzwert bei Corona-Neuinfektionen pro Woche überschritten
Ein Helfer der Johanniter hält im Corona Testzentrum am Flughafen Hannover ein Teststäbchen.
Nachrichten-Ticker