Meinung Kommentar zu »Jamaika« in Kiel

Die Verhandlungsführer (von links) Monika Heinold (Grüne), Daniel Günther (CDU) und Heiner Garg (FDP) haben sich auf einen Koalitionsvertrag für ein ·Jamaika·-Bündnis in Schleswig-Holstein geeinigt. Foto: dpa

Es ist ein spannendes Experiment, das da in Schleswig-Holstein Gestalt annimmt. Der bis vor kurzem noch unbekannte Versuchsleiter, CDU-Landeschef Daniel Günther, will ein Bündel an Kompromissen (G9, Windenergie, Autobahnen) zu Politik machen. Wenn der Koalitionsvertrag Parteitag und Mitgliederbefragungen übersteht, macht sich ein interessantes Kabinett ans Werk. mehr...

Symbolbild. Foto: dpa

Kommentar zum Antisemitismus-Film Nicht perfekt, aber sehenswert

Ja, der Schwerpunkt der umstrittenen Antisemitismus-Dokumentation liegt auf einer anderen Region, als es offenbar im Vorhinein vereinbart worden war. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kommentar zur Kaufkraft von Senioren Eine Zahl, zwei Seiten

Wie immer bei Statistiken gilt bei der Studie zur Kaufkraft-Verteilung nach Altersklassen eines ganz besonders: Durchschnittswerte lassen viel Raum – nach oben und unten. Natürlich gibt es nicht nur gut situierte Senioren und die goldene Rentnergeneration. Viele Menschen über 60 müssen jeden Cent zwei Mal umdrehen. Doch das gilt in den jüngeren Altersgruppen ebenso. mehr...


Polizisten nehmen während einer Antikorruptions-Demonstration in St. Petersburg einen Teilnehmer fest. Foto: dpa

Kommentar zu Verhaftungen in Russland Provokationen

Glasnost? Perestrojka? War da nicht mal was? In Wladimir Putins Russland 2017 betrachtet es das Regime schon als unerträgliche Provokation, wenn Staatsbürger gegen die im Land verbreitete Korruption protestieren. mehr...


Ursula von der Leyen war in der Kaserne in Augustdorf zu Gast. Foto: Oliver Schwabe

Kommentar zum Bundeswehrstandort Augustdorf Name ist zweitrangig

Eine Kaserne ist mehr als nur ein Militärlager. Ein Bundeswehrstandort ist immer auch ein Wirtschaftsfaktor. Deshalb dürfen sich die Anrainerkommunen der Generalfeldmarschall-Rommel-Kaserne in Augustdorf zu Recht über das mit Investitionen in Millionenhöhe verbundene Bekenntnis von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) zum Standort freuen. mehr...


Domenico Tedesco wird neuer Trainer des FC Schalke 04. Foto: dpa

Kommentar zum Trainerwechsel bei Schalke Hoffen auf Kontinuität

Entweder schaffst du Schalke, oder Schalke schafft dich. So heißt es beim Revierklub, der am Freitag den 21. neuen Trainer seit Huub Stevens 1996 präsentierte. Auch Markus Weinzierl wurde von Königsblau »geschafft«. Der 42-Jährige war voller Hoffnungen und vor allem mit viel Rückenwind durch den ebenfalls neuen Manager Christian Heidel im Sommer 2016 angetreten. mehr...


Theresa May. Foto: dpa

Kommentar zur Wahl in Großbritannien Der Brexit wird noch schwerer

Die Beliebtheit der britischen Premierministerin in Brüssel hielt sich zwar immer in Grenzen. Dennoch hat sich die EU-Führung einen Londoner Verhandlungspartner gewünscht, der mit einem starken Mandat ausgestattet worden wäre. Denn Kompromisse bei Reizthemen erscheinen nun plötzlich kaum noch denkbar. mehr...


Ex-FBI-Chef James Comey. Foto: dpa

Kommentar zur Comey-Anhörung So machen es auch die Mafiosi

Nicht nur Frauen haben jeden Grund, zu fürchten, allein mit Donald Trump in ei­nem Raum zu sein. Auch mächtige Männer. Das dokumentierte auf beklemmende Weise die Anhörung James Comeys vor dem Geheimdienste-Ausschuss des US-Senats. »House of Cards« hält da nicht mit. mehr...


Menschen klettern aus einem Fenster des Parlaments in Teheran. Foto: dpa

Kommentar zu den Anschlägen in Teheran Nun brennt es richtig

Woran misst man die Tragweite eines Terroranschlags? An der Zahl der unschuldigen Toten und Verwundeten? An der dahinter stehenden logistischen »Leistung«? mehr...


Semesterstart der Uni-Bielefeld zum Wintersemester 2016 Foto: Oliver Schwabe

Kommentar zur Medizin-Fakultät Diese Chance ist einmalig

Dass Ostwestfalen-Lippe eines schönen Tages doch noch eine vollwertige Medizin-Fakultät erhalten wird, daran glaubten zuletzt nur noch Berufsoptimisten. mehr...


Frauen trauern nach dem Anschlag. Foto: dpa

Kommentar zum Terror von London Mehr Härte

Nur acht Minuten nach dem ersten Notruf war die Polizei am Tatort, um die drei Angreifer zu erschießen. So konnte beim Terroranschlag von London vermutlich Schlimmeres verhindert werden. Aber ein Trost für die Tat mit so vielen Toten und Verletzten ist das nicht. mehr...


Der israelische Kommandeur Motta Gur und seine Truppen beobachten vor ihrem Angriff im Juni 1967 die Altstadt von Jerusalem. Foto: GPO/dpa

Kommentar zu »50 Jahre Sechs-Tage-Krieg« Das heikle Land

jahrestage können eine sensible Sache sein, wenn sie an ein Ereignis mit nachhaltig eher negativen Folgen erinnern und die Zahl der seitdem vergangenen Jahre rund ist. Das gilt im Nahost-Konflikt erst recht. 50 Jahre ist es jetzt her, dass Israel den Sechs-Tage-Krieg gewann. mehr...


Fankurve des SC Paderborn beim Spiel gegen SSV Jahn Regensburg (der ausgerechnet im Relegationsspiel gegen 1860 münchen seinen Aufstieg klar machte) im März in der Benteler-Arena. Foto: Jörn Hannemann

Meinung Glück gehabt, SC Paderborn

Wenn die Ostwestfalen zumindest wirtschaftlich ihre Hausaufgaben gemacht haben, verhindert das Scheitern der Münchener Löwen den totalen Absturz. Aber Glückwunsch, SC Paderborn? Zweifel bleiben. mehr...


Donald Trump Foto: dpa

Kommentar zum Pariser Abkommen Sieben Thesen nach dem Trump-Donner

Das folgenschwere Verhalten des mächtigsten Mannes der Welt geht unvermindert weiter. Bis in die Pfingstfeiertage reicht das Donnergrollen, das Donald Trump weltweit ausgelöst hat. Der US-Präsident hat nicht nur dem Weltklima, der Staatengemeinschaft, den Menschen insgesamt, sondern vor allem den USA Schaden zugefügt. Sieben Folgen seiner weitreichenden Entscheidung. mehr...


Real-Markt Foto: dpa

Kommentar zur Kundenanalyse bei Real Gläserne Kunden

In einigen Supermärkten laufen nicht mehr länger nur die Waren über den Scanner. Mit der »Blickkontakterfassung« werden nun auch die Kunden gescannt – und das sorgt bei Datenschützern für einen Aufschrei. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kommentar zu Studenabbrechern Inflationäre Bestnoten

Die Begründung, viele junge Menschen wüssten eben noch nicht genau, für was sie sich interessierten, greift zu kurz. mehr...


Nach dem Relegationsspiel zwischen 1860 München und Jahn Regensburg: Wwütende Löwen-Fans schleudern Sitzschalen und Stangen auf den Platz . Foto: dpa

Kommentar zu Relegationsausschreitungen Den Abstieg ertragen

Böller und Co. waren in München nicht das Problem. Die Vollidioten in der Nordkurve warfen Sitzschalen und Metallstangen auf die Spieler. Was in den Köpfen solcher Menschen vor sich geht? mehr...


Eine riesige Rauchwolkesteht über Kabul. Foto: dpa

Kommentar zum Anschlag in Kabul Afghanistan ist Kriegsgebiet

Ach, Afghanistan! Ach, der Irak! Mit Stoßseufzern wie diesen werden die Terroranschläge in Regionen wie diesen gern abgehakt. Wir haben schließlich genug Anschläge in Europa. mehr...


Donald Trump und Angela Merkel am 25. Mai in Brüssel beim Nato-Gipfel. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Kommentar zur Kritik an Trump Merkel macht rechtzeitig den Schröder

Zweimal den gleichen Fehler macht Angela Merkel nicht. 2003 hielt sie noch in Treue fest zu Amerika und zum damaligen US-Präsidenten George W. Bush, als Kanzler Gerhard Schröder unter dem Jubel der Massen längst sein »Nein zum Irak-Krieg« verkündet hatte. Übrigens auf einem Marktplatz. Merkel wählte ein Bierzelt. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kommentar zu Facebook Wider die Zensur

Das soziale Netzwerk Facebook existiert in Deutschland seit 2008. Sogenannte »Hass-Kommentare« gibt es in großer Anzahl seit Herbst 2015 – seit Beginn des Flüchtlingszustroms nach Deutschland mit seinen Folgen. mehr...


Helene Fischer wurde bei ihrem Auftritt von den Fußballfans ausgepfiffen. Foto: dpa

Kommentar zum DFB-Pokalspiel Der Fußball braucht das nicht

Was hat das eigentlich noch mit Fußball zu tun? Gemeint ist nicht der mäßig berauschende Schlagabtausch, den sich Eintracht und Borussia auf dem Berliner Rasen lieferten. Gemeint ist das Drumherum. Gemeint sind die Fans. Gemeint ist auch der DFB. mehr...


Donald Trump Foto: dpa

Kommentar zum G7-Gipfel Eine ganz bittere Lektion

Es war ein Desaster. Nicht einmal die in diplomatischen Floskeln erfahrene Bundeskanzlerin konnte nach dem G7-Gipfel auf Sizilien verschleiern, wie viel Enttäuschung, Frustration und Verbitterung über den US-Präsidenten zurückblieben. mehr...


Netflix ist der Marktführer. Foto: dpa

Kommentar zu Streaming Jeder für sich

Der Reiz des weltweiten Netzes liegt ja auch darin, dass man dort, geschützt vor der Fremdbestimmung durch das Programmfernsehen, ungestört die Selbstinszenierung vorantreiben kann. Warum also sollte man zur Flimmerkiste wechseln? Warum nicht bei Laptop, iPad, Smartphone bleiben? mehr...


Angela Merkel und Donald Trump. Foto: dpa

Kommentar zu Trump und den Europäern Deal statt Diplomatie

as hatten sich die Europäer nicht alles für dieses Treffen mit dem amerikanischen Präsidenten vorgenommen! Selbstbewusst wollten sie auftreten, klar Position beziehen, Donald Trump überzeugen – von guten Handelsbeziehungen, Klimaschutz und Freundschaft. Aber dafür hatte der Gast aus Washington kein Ohr. mehr...


Motto der letzten Wochen trägt Fatmir Vata auf der Brust: The fat lady ist still singing! Foto: Wolfgang Wotke

Kommentar zum FC Gütersloh Die dicke Dame singt in Dur

Ein englisches Sprichwort hat dem britischen Co-Trainer Marc Hunt und den Fußballern des FC Gütersloh in den letzten Wochen in abgewandelter Form als Motto gedient: »It ain’t over til the fat lady sings« – zu deutsch eine Ableitung aus der klassischen Oper: »Es ist nicht vorbei, bis die dicke Dame singt«. mehr...


2276 - 2300 von 3316 Beiträgen